Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *Isalein*
    *Isalein* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    9 Oktober 2006
    #1

    Analsex--->schwanger!?

    Hey ihr Lieben!

    Also ich kam gestern Abend irgendwie mit meiner Mutter auf das Thema und da meinte sie da könnte man ja auch schwanger von werden wenn man es ohne Kondom macht. Ich halte das eigentlich für totalen Unsinn aber meine Mutter war total überzeugt davon und deshalb wollte ich jetzt doch mal nachfragen ob ich einfach dumm bin oder sie :grin:
    Danke für die Antworten^^
    Lg
    Isa:herz:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    9 Oktober 2006
    #2
    Es kann passieren, indem z.B. der Samen in die Vagina läuft. 100%ig auszuschließen ist es nicht.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #3
    Ja, kann man.
    Und zwar, wenn das Sperma nach dem Sex wieder rausläuft und in die Scheide gelangt. Was je nach Stellung nicht gerade unwahrscheinlich ist.

    /edit
    Von http://www.datenschlag.org/howto/anal/
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    9 Oktober 2006
    #4
    Durch ungeschützten AV könnte man theoretisch Schwanger werden... Sperma kommt ja wieder heraus... Nur die QUote ist eben relativ gering...
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    9 Oktober 2006
    #5
    Durch den Sex direkt zwar nicht, aber wie schon erwähnt evtl. durch das Sperma, das hinterher wieder rauskommt.
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    9 Oktober 2006
    #6
    Klar kann das passieren. Hat deine Mutter schon durchaus recht mit ^^
     
  • GodOfSex
    GodOfSex (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #7
    was das ganze auch ausserdem unwahrscheinlich macht, ist die tatsache, dass wenn die sprma raus läuft sie ja mit bakterien aus dem enddarm "verunreinigt" ist und das macht eine schwangerschaft durch AV noch unwahrscheinlicher.
     
  • jamaican
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    12 Oktober 2006
    #8
    es ist wahrscheinlicher dass du im Lotto gewinnst als durch Analverkehr schwanger zu werden.

    Wenn dein Partner nicht wieder mit seinem spermaverschmierten Penis in die Vagina eindringt, kann da nix passieren. Ist sehr unwahrscheinlich das das Sperma hinten ausläuft und vorne eindringt und hinauf/herab zum Eileiter schaft.

    Ist alles Panikmache.
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    12 Oktober 2006
    #9
    ich glaube nicht, dass diese aussage wahr ist.
    natürlich ist die wahrscheinlichkeit ziemlich gering, wirklich schwanger zu werden. aber sie ist immernoch existent und bestimmt nicht kleiner als die chance, im lotto zu gewinnen.

    aber wieso redest du mit deiner mutter über analsex? ich bin nie auf diese idee gekommen :wuerg:
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    12 Oktober 2006
    #10
    Schwachsinn... von wegen Panikmache... du solltest niemals - nie - sagen... Die Tatsache, dass Frauen trotz ungeschützten AV, Schwanger werden, ist imho belegt.
     
  • jamaican
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    12 Oktober 2006
    #11
    wo? link?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #12
    Dritter Post von oben... so zum Beispiel. :zwinker:
     
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.829
    348
    1.823
    nicht angegeben
    12 Oktober 2006
    #13
    es ist fast acht mal wahrscheinlicher durch av schwanger zu werden als im lotto zu gewinnen (3 richtige)

    weiter oben steht iwas von 8 von 100 frauen wurden schwanger (8%) und die chance auf einen dreier im lotto ist nur 1,76% :zwinker:
     
  • Cheater!
    Cheater! (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    13 Oktober 2006
    #14
    Immer diese Pseudo-Studien. Die Umfrage über dieses Thema war sicher äußerst repräsentativ :what:.

    also @Topic:
    Vom Analsex selbst kann man natürlich nicht schwanger werden, aber wenn man anschließend unvorsichtig ist, schon.
    Genauso kann man dann aber auch von anderen Praktiken schwanger werden, wenn man es fertig bringt, Sperma an die Scheide zu bekommen.
    Die Wahrscheinlichkeit dürfte bei Analverkehr aber tatsächlich höher liegen.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    13 Oktober 2006
    #15
    Im Schnitt werden 5-8% der Paare die mit ANalsex "verhüten" schwanger.

    Kat
     
  • Gaggi
    Gaggi (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    14 Oktober 2006
    #16
    Mhhhh was soll ich dazu sagen... .Also durch den Analsex wird man NICHT schwanger. Da wenn man schwanger sein will, müssen Spermien die Gebärmutter erreichen.Da beim Analsex aber nur der After (bin mir nicht sicher obs so gekritzelt wird^^) als Sexorgan verwendet wird, ist eine Schwangerschaft zu ca. 95% ausgeschlossen.
    Zu 5% besteht aber die Wahrscheinlichkeit , dass einige Spermien beim Sex Ende aus dem After "rutschen" könnten und so in die Vagina eintreten. Von diesen 5% sind daher nochmal 80 % eine unwahrscheinliche Schwangerschaft, da ich mir nicht vorstellen kann, dass die Spermien dann noch lange genug leben, um ein EI zu erreichen.
    Somit brauchst du dir im Grunde keine Sorgen zu machen.... :grin: :cool1: :drool:



    Deine MUM will vermutlich nicht, dass du so schnell erwachsen wirst.^^ :zwinker: :smile:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    14 Oktober 2006
    #17
    Durch reinen Analsex kann man nicht schwanger werden. Da gibt es schlicht und einfach keine Möglichkeit zu, weil da die Verbindung fehlt.

    Aber wie schon thematisiert wurde, es ist eben möglich, dass das Sperma wieder rausläuft und dann an oder in der Scheide landet. Und da ist die Möglichkeit, schwanger zu werden, eben ziemlich hoch:zwinker: .
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #18
    frag mich echt wie?!...bei mir brauch das sperma erstmal ne weile bis es da wieder rausläuft, das is nich so wie vorne,.....das überrascht einen manchmal so richtig fies, beim einkaufen oder im unterricht :/
     
  • Gaggi
    Gaggi (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    14 Oktober 2006
    #19
    Mein Tipp:
    Wenn ihr Analsex in der Hundestellung ausübt, nach dem Ende einfach auf den Rücken legen, so kann das Sperma niemals in deine Vagina laufen. :zwinker:
    Solltet ihr es anders machen, sag es uns, damit wir dir weiterhin helfen können... :smile:
    Liebe Grüße,
    Gaggi

    Wie jetzt?Ich stell mir das gerade ein wenig ekelhaft vor, wie wenn du in der Schule an die Tafel musst, und aus deinem Hosenbein tröpfelt etwas weißes, klebriges. :wuerg: *würg* Pfui Spinne :ratlos: :grin:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #20
    Ich hab noch n besseren Tipp: Verhüten.
    Ob mit Kondom oder Pille oder sonstwas ist ja egal, aber entweder ich will kein Kind und verhüte vernünftig oder ich lass es bleiben...:rolleyes:

    Übrigens läuft es spätestens, wenn sie aufsteht ohnehin wieder in die "falsche" Richtung.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste