Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Analverkehr...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Lisa, 29 Juli 2001.

Stichworte:
  1. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Hatte heute mit einem Kumpel eine Diskussion über Analverkehr, deshalb auch meine Frage.
    Ich persönlich halte nicht viel davon und würde es auch niiiie tun wollen, weil ich nicht glaube, dass das schön oder gar erregend ist.
    Er meinte allerdings, dass er sich fast nicht besseres vorstellen kann und dass jeder Kerl einen süßen Hintern eines Mädels nicht wiederstehen könne. :tongue:
    Ich kenne, ausser ihm, allerdings keine(n)einzige(n), dem das gefällt oder ausprobieren würde.

    Was haltet ihr davon? Hattet ihr schonmal Analverkehr und wenn ja, wie fandet ihr es?

    Würde mich echt mal interessieren!

    Bye,
    Lisa

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 29. Juli 2001 17:01: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Lisa ]</font>
     
    #1
    Lisa, 29 Juli 2001
  2. Saarländer
    0
    Also ich habs noch nicht getan, aber meine Freundin. Und naja..ich würds durchaus mal gern versuchen. Und meine Freundin hat mir versichert, daß es mir gefallen wird hehe.

    Und zu dem anderen spruch: Oh ja. So ein sexy Hintern kann einen durchaus anmachen hehe :smile:

    Was dich persönlich betrifft, tu nix was du nicht willst. Aber wenn du neugierig bist, dann probiers halt mal aus. Du klingst ja so, als könntest du es dir einfach nur nicht als erregend vorstellen, aber nicht so, als fändest du es eklig.
    Wenn du also nichts gegen den Versuch hast, es dir nur nicht vorstellen kannst, dann würd ichs an deiner Stelle einfach mal probieren. Dein Freund soll halt sehr sehr einfühlsam sein. Am besten erst mal ein laaanges Vorspiel. Wenn man erregt is verkrampft man nicht so leicht. Und naja..was hast du zu verlieren. Wenns dir nicht gefällt dann halt nicht und wenn doch, dann bist du sicher froh, daß du es versucht hast :smile: Meine Freundin sagt jedenfalls, daß sie es manchmal sehr gerne hat :smile:
    Falls du es aber auf keinen Fall machen willst, weil dir das eklig vorkommt oder so, dann laß es sein. Dann bringt das sowieso nix :smile:
     
    #2
    Saarländer, 29 Juli 2001
  3. BenReilly
    Gast
    0
    Hab auch ne Frage zu dem Thema...

    Nun ja das es Männer gibt die Drauf stehen kann ich mir ja vorstellen.

    Aber hat Sie auch was davon?

    bye BenReilly
     
    #3
    BenReilly, 29 Juli 2001
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, also ich hatte schon oft Analverkehr und war auch schon in einer Beziehung, wo das fast schon genauso "normal" war, wie Sex auf den üblichen Weg *ggg*.

    Es tut auch nicht weh, insofern man keine Angst davor hat und sich verkrampft. Und ich persönlich finde das Gefühl dabei sehr schön - es ist eine vollkommene andere Empfindung als auf normalen Wege, sehr intensiv und interessant *zwinker*.

    Ich würds jeden Mal empfehlen zum Ausprobieren - ist sicher nicht jedermanns Sache, aber Geschmäcker sind nun mal verschieden.
     
    #4
    Teufelsbraut, 29 Juli 2001
  5. Saarländer
    0
    @Ben

    Also, ich hatte noch keinen Analverkehr hehe und da ich hetero bin werd ich auch seehr wahrscheinlich nie welchen haben (als passiver Part mein ich), aber vom Hörensagen kann ich mal behaupten, daß es für den "Empfänger" schon schöne Gefühle erzeugen kann, und einer dessen Prostata empfindlich genug ist soll sogar zum Orgasmus kommen können :smile:
    Aber wie gesagt, alles Hörensagen :smile: Haben wie einen homo- oder bisexuellen hier, der dazu was sagen kann?
     
    #5
    Saarländer, 29 Juli 2001
  6. ClariBärchen
    0
    Hallo,

    wie soll ich anfangen *grübel*. Also mein Freund und ich hatten schon öfetr Analverkehr und wie soll ich sagen. Ich finde es herrlich und auch er kann sich dabei nicht lange zurückhalten. Natürlich haben iwr es nicht von Anfang an getan. Langsam herangetastet :grin: sozusagen. Und am Anfang habe wir uns auch fleißig erkundigt. Erfahrungen von anderen gesammelt und haufenweise Infomaterial gelesen. Außerdem habe wir uns Gleitgel besorgt. :ashamed: Das ist, unserer Meinung nach, sehr wichtig, weil das sonst ein wenig schwierig wird mit der Feuchtigkeit *hihi*. Ja und BEIDE müssen es wirklich wollen. Denn wenn ´sie verkrampft tut das nicht so gut. Glaubt mir. Und er darf das auch nicht so schnell machen. Ganz langsam, leicht vor und wieder zurück. Am besten sagt sie sofort, wenn es ein wenig weh tut, dann kann er darauf eingehen. Und wenn es euch gefällt. Na dann ist doch gut. Es ist doch nichts verwerfliches, oder. jeder hat andere Wünsche (Phantasien) und möchte diese irgendwie ausleben.

    Also viel Spaß beim Probieren.

    Mit Empfehlung
    von
    Claribärchen
    :zwinker:
     
    #6
    ClariBärchen, 29 Juli 2001
  7. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Tja- ich hatte noch nie Analverkehr und verspüre auch nicht unbedingt das Bedürfnis, das mal zu probieren. Aber wenn mein Freund mich fragen würde, würde ich wahrscheinlich mitmachen, denn sooo abstoßend finde ich das ganze nun auch wieder nicht... allerdings glaube ich nicht, dass mein Freund mich jemals darum bitten wird :zwinker:.

    Allerdings würde mich auch mal interessieren, was Schwule als passiver Part dabei empfinden... Einen Mann kann frau durch einführen eines Fingers ja bekanntlich zum Orgasmus bringen, ohne den Penis auch nur anzuschauen. Der männliche G-Punkt ist die Prostata, und an die kommt man im Anus nunmal am besten ran. Aber als Mann gevögelt zu werden... auch vom Rollenverhalten her muss das eine verdammt interessante Frage sein.
    Wenn sich also doch noch mal ein Schwuler oder Bisexueller hierhinverirrt, wäre es sehr nett, wenn er das hier mal beschreiben könnte :smile:.
     
    #7
    Liza, 30 Juli 2001
  8. Theufel1
    Gast
    0
    Ich selber hatte schonmal mit meiner Freundin Analverkehr versucht/gehabt! Aber da die Stimmung, Zeit und Ruhe an diesem Abend nich so gegeben war, hatte es auch nich geklappt! Gleitcreme war auch tonnenweiße vorhanden! :droll: Ich war zwar drin, :zwinker: aber so richtig zum "stoßen" kam ich nich. Wird wohl an der Situation gelegen haben! Naja, da wir in Sachen Sex, was mit uns beiden zutun hat aufgeschlossen sind, werden wir es sicher auch nochmal versuchen! :smile:

    Wenn ich weiß, das sie vorher duschen war, ist es für mich auch kein Problem, sie oral, anal zu befriedigen! *hmmmm leckääää* :grin:
    Im Ernst: An der Analgegend sind unheimlich viele Nerven und die zu stimulieren macht und bringt Spaß!
    Sie selber stimuliert mich auch von Zeit zu Zeit auch an der "Hinterpforte" *knockknock* :loch: und da die Prostata, der männliche G-Point nich allzuweit davon entfernt ist, hab ich natürlich angenehme Gefühle dabei, ohne schwul zusein!

    Ich denke mal, es kommt auf die sexuellen Erfahrungen an und das ein Teenager (egal ob m oder w) sicher noch nich davon reden kann, ob es ihnen jemals Spaß macht oder nicht! Man sollte nie NIE sagen!

    Sex und die Erfahrungen sind für mich wie eine Reise! Man kommt auf neuen Bahnhöfen an und lernt die Städte, wenn man aussteigt kennen und bildet sich ein Urteil, ob man sie gut findet oder nicht und ob man nochmal vorbei schaut! :cool:

    Sprich:
    Meinungen ändern sich durch Erfahrungen!
    Also macht eure Erfahrungen :zwinker:
     
    #8
    Theufel1, 31 Juli 2001
  9. Suzie
    Gast
    0
    @Devil
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Man kommt auf neuen Bahnhöfen an und lernt die Städte, wenn man aussteigt kennen und bildet sich ein Urteil, ob man sie gut findet oder nicht und ob man nochmal vorbei schaut! [/quote]

    ...manchmal gibt es aber auch Reisende, die einfach den ICE nehmen - ohne Zwischenstops, denn sie denken, das wäre ja Zeitvergeudung. Außerdem sagen sie sich: "Wer weiß, ob mir die Stadt überhaupt gefällt? Ich glaube nicht, deshalb laß ich's lieber gleich!"

    Nur um hier mal bei deiner Metapher zu bleiben...
    Ich würde mich selbst nicht zu dieser Art Menschen zählen - bin auch immer offen für Neues. Nur Anal... ich weiß nicht... irgendwann vielleicht schon mal, aber jetzt im Moment eher nicht.
    Grundsätzlich hab ich aber nix dagegen und verurteile es auch nicht "Ihhhhhhhhh... das ist doch eeeeeeeeklig!" :grin:
    Das kann jeder für sich selbst entscheiden, was ihm gefällt.

    Liebe Grüße,
    Suzie
     
    #9
    Suzie, 31 Juli 2001
  10. snot
    Gast
    0
    abgesehn, daß wir diesen thread schon mal hatten, muß ich sagen, daß an anal-sex nix auszusetzen is. ich bevorzuge trotzdem den vordereingang, schon aus hygienischen gründen. aber besonders, wenn sie die regel hat, ist anal eine wirklich überlegenswerte alternative.

    eine gute freundin hat mir übrigens beschrieben, daß das gefühl für ein mädel dabei sehr befreiend ist - sie meine, es wäre so ähnlich wie das gefühl, wenn man lang dringend groß aufs klo müßte und dann endlich kann :zwinker:
    irgendwie kann ich das net ganz nachvollziehn und es sei auch dahingestellt, ob alle frauen das so empfinden - es gibt jedenfalls auch unter den mädels definitiv fans von anal-verkehr.
     
    #10
    snot, 31 Juli 2001
  11. Saarländer
    0
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von snot:
    <STRONG>eine gute freundin hat mir übrigens beschrieben, daß das gefühl für ein mädel dabei sehr befreiend ist - sie meine, es wäre so ähnlich wie das gefühl, wenn man lang dringend groß aufs klo müßte und dann endlich kann :zwinker: </STRONG>[/quote]

    LOL...naja...erm..nette Vorstellung *g* So angenehm wie der Spruch: "Analverkehr fühlt sich an wie rückwärts sch..."

    So Sprüche find ich eigentlich nich so besonders...die schrecken nur ab. Issoch eeeklig...

    Zur Empfindung der passiven Person mal nur soviel: Der Anus ist sehr empfindungsfähig, nach meinen Infos ist er sogar empfindlicher als der Hodensack. Und das DER empfindlich ist kann ich bestätigen *g*

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 31. Juli 2001 22:04: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Saarländer ]</font>
     
    #11
    Saarländer, 31 Juli 2001
  12. snot
    Gast
    0
    wenn du was ekelig findest, dann lass einfach die finger davon.
    abgesehen davon find ich solche meldungen unnötig, weil wenn du mal über den gesamten sexuellen akt nachdenkst, ist jeder teil davon irgendwie ekelig. und wenn dus mal machst, kommst du auf solche dummen ideen gar nicht, es eklig zu finden.
    eklig ist im zusammenhang ein ziemlich unpassendes wort.
    wenn einer was nicht tun will, so sei es, aber es dermaßen abzuwerten, find ich falsch.
     
    #12
    snot, 31 Juli 2001
  13. Saarländer
    0
    Haaaalt..stop!!

    @Snot: Lies mal noch mal genauer was ich geschrieben hab. Hab mich oben schonmal dazu geäußert.
    Ich finds nicht eklig.
    Was ich gesagt hab war, daß ich so Sprüche wie die genannten über Analsex nich mag, weil jene abschrecken und einen zur Aussage :"Ist doch eklig" verleiten.

    Darum gings..das war nicht MEINE Meinung
     
    #13
    Saarländer, 1 August 2001
  14. mondhexe
    Gast
    0
    Also ich als Frau mag es auch verdammt und finde es mehr als erregend.
    Klar man mus entspannt genug an die Sache rangehen und sollte nicht grade 5 min vorher auf dem Klo gewesen sein aber ansonsten spricht da nix dagegen.

    Achja an Liza, also ich kann dir nur sagen, das mein Schatz mal übelst abgegangen ist wie ne Rakete als ich ihn mit einer dieser Analketten stimuliert habe. Er meinte der Orgasmus denn er da hatte wäre weitaus intensiver gewesen als das was er so normal kennt.

    Und was sich auch geil anfühlt, ist wenn man anal stimuliert wird, mit einem Dildo oder so und Mann im DogyStyle normal in einen eindringt.
    Da spürt man den Penis vorne viel deutlicher, durch die Reibung bewegt sich der Dildo im Anus leicht mit und sorgt da für Bewegung und für Mann mus wohl der "Druck" und die Reibung des Dildos durch diese dünne Zwischenwand zwischen Scheide und Anus auch ganz toll anfühlen .

    CYa Kat
     
    #14
    mondhexe, 1 August 2001
  15. SchmuseBär
    0
    Naja muss auch mal meinen senf dazugeben !
    :smile:

    Meine Freundinn hatte auch mnal die einstellung das es AnAl eklig ist "das würde ich nie machen!!"
    naja das hat sich aber mitlerweile erledigt "FREU" (MACHT UNS WAHNSINNIG SPAß)
    man muss halt fleisig vorher "schmieren" damit alles flutscht !
    Und sie muss entspannt sein das ist klar :zwinker:

    Für einen Mann kann es durchaus auch stimulierend sein also zumindest finde ich es Goil :zwinker: Da ist der Orgasmus irgendwie Intensivier !
     
    #15
    SchmuseBär, 4 August 2001
  16. sugarWest
    Gast
    0
    Hallo

    ich hab mir nur die ersten zwei Beiträge durchgelesen, aber ich muss sagen dieses Thema ist bald schon so ausgelutscht das wohl für jeden was dabei war.
    Aber meine Persönliche Meinung ich finds "geil" aber dazu was Frauen davon haben, erstens ist das wie als wenn du fragt was hab ich von sex?
    Die frage ist wohl genauso doof, es gefällt halt nicht jedem alles, und vorallem bevor ihr Vorurteile schmeisst probiert es erst mal aus dann könnt ihr sagen ob es das wert ist oder nicht. Aber ihr müsst selbt entscheiden und euch keine Meihnungen von anderen einholen...

    so long
     
    #16
    sugarWest, 6 August 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Analverkehr
Vaars
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 September 2016
12 Antworten
EzioAuditore123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Juli 2016
47 Antworten
Pavlo.Al
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 März 2016
6 Antworten
Test