Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ananas Diät?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Nac, 19 Juli 2008.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxx
     
    #1
    Nac, 19 Juli 2008
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Bezüglich Ananas Diät würd ich mal googeln. Da heißt es dass man die nicht länger als 2-3 Tage machen soll, da es zu Mangelerscheinungen kommt bzw. Eiweiß (Muskelmasse) statt Fett abgebaut wird....
     
    #2
    User 66223, 19 Juli 2008
  3. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxx
     
    #3
    Nac, 19 Juli 2008
  4. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Na dann viel Spaß mit einem total übersäuerten Magen :-D
     
    #4
    SexySellerie, 19 Juli 2008
  5. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich glaube zu viel Ananas sollten nicht gegessen werden wegen der Säure... Aber ich denke dass du ruhig mal am Abend oder Mittag Ananas essen kannst.... Spargel hat den gleichen Effekt (gibt es ja momentan nicht)
     
    #5
    User 66223, 19 Juli 2008
  6. Eleganza
    Eleganza (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Zuviel Säure, insbesondere die der Ananas greift den Zahnschmelz an...also lieber nicht übermäßig viel davon essen....
     
    #6
    Eleganza, 19 Juli 2008
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich war vor 8 Jahren in Afrika und hab während 3 Wochen jeden Tag ne eisgekühlte Ananas gegessen. Es ist mir gut bekommen und ich hatte keinen übersäuerten Magen. Hierzu muss man sagen, dass die Ananas frisch gepfückt waren und viel süsser waren als die, die man hier zu kaufen bekommt. Und dass sie allemal besser schmecken, brauch ich wohl nicht zu sagen.
    Ich hatte sie gegessen, weil sie bei der Hitze ein guter Durstlöscher waren und leicht zu essen waren, denn bei 35°C hatte ich erhebliche Mühe, warme Gerichte runterzubekommen.

    Wenn ich hier eine Ananas esse, bekomm ich schon bei einigen Scheiben Sodbrennen.
     
    #7
    User 48403, 19 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ananas Diät
OnTopOfTheWorld
Lifestyle & Sport Forum
20 Mai 2016
2 Antworten
MrBlau
Lifestyle & Sport Forum
25 Januar 2016
0 Antworten