Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Anbahnende Krise bei 3 jähriger Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mucc, 28 Oktober 2005.

  1. mucc
    Gast
    0
    Hilfe krise!

    wir sind 3 1/2 jahre zusammen. ich hab im moment auch so ein scheiß gefühl, irgendwie machen wir gar nichts mehr richtig zusammen auch nur selten sex. keine ahnung ist irgendwie alles total schwierig, haben uns jetzt scho ewig nicht mehr richtig gesehen (->wo wir uns auch miteinander beschäftigt haben)!
    er hatte die letzte woche keine zeit, bei mir wars diese voll stressig, ich find halt, dass er sich auch n icht richtig bemüht zeit mit mir zu verbringen, aber ich war in letzter zeit auch nicht immer nett zu ihm ->angespannt

    er sagt aber halt dass es mich lieb hat etc, ich lieb ihn ja auch noch aber hab trotzdem gefühl das alles ausser kontrolle gerät! denk auch öfters daran wie es wäre, wenn wir nicht zusammen wären...
    ich könnte mir aber trotzdem kein leben ohne ihn vorstellen.

    kennt jemand ähnliches?wie solls nur weitergehen?ich kann das alles nicht mehr schaffen oder?
     
    #1
    mucc, 28 Oktober 2005
  2. Pussy Galore
    0
    Vielleicht ist es eine sehr enge Freundschaft die ihr wollt? Und die Liebe ist zu einem Teil nur Gewohnheit und ist ,zwar in der Hinsicht "Mann-Frau" geschrumpft, aber in der Hinsicht "Mensch-Mensch" gewachsen!
    Ihr müsst euch vielleicht nur ein Stück weit voneinander lösen, nicht viel, aber ein Stück, und beste Freunde sein. Er kann ja ein Teil deines Lebens bleiben!
    Alles in allem schlage ich eine Sex-Kuss-Pause vor! :herz:
    Das ihr euch nur kurzt im Cafe trefft, wie am Anfang, und nochmal neu anfangt!
     
    #2
    Pussy Galore, 28 Oktober 2005
  3. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Sprich mit ihm!
    Leg ihm deine Gefühle offen dar und ihr merkt sofort ob sich die Gefühle von beiden Seiten her geändert haben und wie ihr weiter vorgehen wollt!
    Ich denke auch, dass euch ein wenig lösen helfen könnte!
     
    #3
    *Cara*, 28 Oktober 2005
  4. mucc
    Gast
    0
    Habe auch schon an eine Pause gedacht, aber ich denke er wird es nicht verstehen können, und was wenn es nach hinten losgeht und er dann total verletzt ist?
     
    #4
    mucc, 28 Oktober 2005
  5. Pussy Galore
    0
    SAg ihm einfach, dass es dir im moment blöd geht, und dass du ein wenig Luft zum Nachdenken brauchst! Sag ihm aber auch 125545678 mal, dass das auf keinen Fall heißt, dass Schluß ist. Sag ihm du liebst ihn, aber im Moment musst du öfters alleine sein.Sorge dafür dass ihr nicht im Streit auseinander geht, vorher lass ihn nicht gehen!!!
     
    #5
    Pussy Galore, 28 Oktober 2005
  6. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Meinst du nicht es könnte auch so nach hinten losgehen? Wenn ihr euch durch die Beziehung weiterwurstelt, beide nicht wirklich glücklich seid fördert dies eure Partnerschaft auch nicht. Sprich mit ihm, bring ihm Verständnis entgegen und sorge dafür das auch er dich verstehen kann!
     
    #6
    *Cara*, 28 Oktober 2005
  7. cosmogirl
    Gast
    0
    ihr seit 3,5 jahre zusammen. da gab es doch schon bestimmt schlimmere krisen. das einzigste problem ist, so klingt ist, dass ihr wenig zeit zusammen verbringt weil es eben mal stressig ist. du willst so viel schöne zeit einfach wegwerfen und nicht kämpfen? versteh ich nicht. jeder ist mal deprimiert, traurig und unsicher. ich würde vorschlagen dass ihr mal zusammen wegfahrt für ein wochenende. dass ihr euch zeit für einander nehmt und nicht einfach weg rennt. rede mit ihm darüber dass du dir mehr zeit nimmst und dann geht das mit dem sex und den großen gefühlen wieder von alleine. sollte das auch nicht helfen, dann kannst du über den nächsten schitt nachdenken. wenn du jetzt schluss machst und du ihn liebst und eigentlich gar nicht schlimmes vorgefallen ist wirst du nur traurig und willst wieder zu ihm zurück. bring einfach mal wieder mehr feuer in die Beziehung. :bandit:
     
    #7
    cosmogirl, 28 Oktober 2005
  8. toffi321
    toffi321 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Das selbe Problem hatte ich bis vor zwei Wochen auch mit meiner Freundin. Nach 2,5 Jahren war bei uns einfach der Ofen aus. Wir haben es beide gemerkt und uns nach einem langen Gespräch getrennt. Das ist zwar wahnsinnig schmerzvoll :flennen: das kann ich dir sagen, aber fragt euch auch wie es weiter gehen soll. Also lieber ein Ende mit Schrecken als... du kennst das Sprichwort. Wichtig ist das es ein Ergebnisoffenes Gespräch ist. Wir sind jetzt noch Freunde, können uns in die Augen sehen und mit unseren gemeinsamen Freunden was unternehmen.
     
    #8
    toffi321, 28 Oktober 2005
  9. Schildi
    Schildi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Verheiratet
    Äh, toffi, dann stimmt dein Status nicht mehr, oder?

    Mucc, solche Krisen gibt es immer wieder. Manche sagen es ist einfach der Alltag. Ich weiß auch nicht warum. Aber Sex wird bei den allermeisten weniger. Bei mir übrigens leider auch. Selten bis gar nicht. Und die gemeinsamen Unternehmungen werden auch oft gekürzt.

    Vielleicht hilft mal überlegen, was habt ihr früher gemeinsam gemacht? Hobbies? Freizeit?
     
    #9
    Schildi, 28 Oktober 2005
  10. glashaus
    Gast
    0
    Also ich würde sagen Beziehungspause und dieser ganze Mist ist Quatsch.

    Im Gegenteil, nehmt euch doch jetzt mal wieder Zeit, wo ihr ganz entspannt was schönes gemeinsam machen könnt. Einfach so, ganz ohne Stress und Anspannung etc. Mal schwimmen gehen, oder nach draußen, oder essen gehen, was weiß ich was ihr so gerne macht. Irgendwas, was wieder so ein bißchen Verliebtheit aufkommen lässt....Liebe muss man pflegen und nich gammeln lassen...
     
    #10
    glashaus, 28 Oktober 2005
  11. toffi321
    toffi321 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Stimmt Schildi.... hab ich über die ganze Trauer vergessen. Wird geändert.
     
    #11
    toffi321, 29 Oktober 2005
  12. aisha19
    Gast
    0
    haargenau das gleiche hab ich auch immer mal wieder. (hab ich letztens auch schonmal geschrieben)
    eigentlich würde ich sagen, dass das normal ist in langen beziehungen. dann beneidet man vielleicht öfter die frisch verliebten, die noch jede minute zusammen kleben, aber das wird sich bei denen genauso ändern. und mit jedem anderen partner würdest du auch irgendwann an den punkt kommen, wo man meint alles voneinander zu wissen und sich irgendwie keine mühe mehr gibt was beim anderen zu erreichen, weil man schon alles hat.
    das versuch ich mir immer zu sagen wenn ich mich mal wieder nach dem sinn der Beziehung frage, aber irgendwie glaubt mans selber halt doch nicht immer..
    aber meine erfahrung ist, dass es auch nicht schlecht ist, wenn man sich ein bißchen nicht sieht, da merkt man ziemlich schnell wenn man irgendwie doch nicht ohne den anderen kann. muss ja nicht gleich ne pause sein, über die man ewig viel geredet hat, kannst ja auch einfach für dich selber beschliessen, dass du im moment weniger zeit für ihn hast, sondern dich mit dir alleine beschäftigst.
    und ein gemeinsamer urlaub wirkt bei leuten die sich wirklich mögen eh immer wunder :herz:
    (gibt natürlich auch die, bei denen es umgekehrt ist.. die nur zusammen sind weil sie sich nie sehen und im urlaub gibts dann riesen-zoff.. aber das sind dann glaub ich eher die über 40jährigen mit kinder usw..)
    lieber gruß, nicht verzweifeln, das geht vorbei sag ich dir mal aus meiner erfahrung *zwinker*
    aisha
     
    #12
    aisha19, 29 Oktober 2005
  13. mucc
    Gast
    0
    vielen dank für alle eure antworten!!
    ist halt schwierig mit dem unternehmen und sich zeit nehmen etc, denn nach den treffen (va jetzt am wo ende ) kopmmt dann wieder die stressige woche, wo alles beziehungstechnische auf der strecke bleibt. das find ich irgendwie total schade, denn ich wün´sch es mir ja auch unter der woche genauso viel zeit zu verbringen nur es klappt halt irgendwie nicht....
    naja vielleicht muss ich mich echt mehr um die beziehung kümmern um das auf die reihe zu kriegen
     
    #13
    mucc, 29 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anbahnende Krise jähriger
Kiss22
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
5 Antworten
dannyboy1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
36 Antworten
Brille
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2007
7 Antworten
Test