Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2007
    #1

    Andere Reaktion auf gleiche Pille nach halbem Jahr Pause?

    Huhu!

    Habe nun den 2. Blister der Cerazette zuende und habe eigentlich von der ersten Pille an so gut wie 1-2 Tage in jeder Woche immer ganz schwache Blutungen gehabt.

    Ich weiß eigentlich, dass sich der Körper erst (wieder) dran gewöhnen muss, aber irgendwie macht mir das doch ein wenig Sorgen.
    "wieder" weil ich die Cerazette schonmal ein Jahr genommen habe. Dann ein halbes Jahr Pause und nun wieder angefangen. Damals hat alles von Anfang an wunderbar geklappt und ich hatte 1 Jahr lange keine einzige Blutung.

    Also scheint mein Körper nun ganz anders auf die gleiche Pille zu reagieren oder meint ihr, dass ist ein Grund sofort zum Arzt gehen zu müssen?

    lg

    edit: oder war es doch 1 Jahr Pause? :schuechte
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    29 Dezember 2007
    #2
    Wenn nach dem 3. Blister immernoch Blutungen auftreten, solltest du den Arzt darauf ansprechen.

    Soweit ist das erstmal ganz normal, ich habe auch gut 1 Jahr keinen Nuvaring gehabt und den ersten Monnat quasi durchgeblutet. Jetzt im 2. Monat habe ich total viel Ausfluss, wie in der Schwangerschaft. Mal sehen was im 3. kommt.
     
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2007
    #3
    Gut, danke. Dann warte ich mal ab, was nächsten Monat so passiert.
    Glaub ich müsste im Februar oder März eh wieder zur Kontrolle. :geknickt:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    29 Dezember 2007
    #4
    Das ist doch absolut normal! Dein Körper verändert sich! Und es kann gut sein, dass in 2 Moanten alles wieder gut ist, so wie früher. Allerdings kann es sicher auch passieren, dass dein Köper diese Pille auf einmal gar nicht mehr verträgt...
    Mach dir erstmal keine Gedanken. Beobachte es weiter, aber jetzt musst du sicher noch nicht zum Arzt!
    Off-Topic:
    Wäre froh, wenn ich so wie du schwache Blutungen an paar Tagen hätte... Nehme seit einem Monat die Cerazette und hab seit 14 Tage Blutungen, die Teilweise sehr stark sind und in den letzten Tagen sogar von schwach bis starken Unterleibschmerzen verbunden sind...:geknickt:
     
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2007
    #5
    Das hatte ich am Ende des 1. Blisters, war ganz schön heftig. Hat sich, zwar immer schwächer werdend, aber trotzdem über 2 Wochen hingezogen. Und nu immer mal wieder.

    Naja, es kann nur besser werden :grin:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #6
    Na, das hoffe ich! SOwohl für dich, als auch für mich!! :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste