Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Anfängliche Allergie gegen seine "Körpersäfte"?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sweetlana, 13 Februar 2005.

  1. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hey,
    hab von ner Freundin gehört dass es sowas wie eine vorrübergehende "allergie" gegen Sperma gibt, die auftritt, wenn frau anfängt das erste mal ohne kondome sex zu haben!
    (Hab auch manchmal das gefühl das seine Körperflüssigkeiten ein brennen bei mir auslösen..)
    Was sagt ihr,stimmt das oder ist das ein Ammenmärchen?
     
    #1
    Sweetlana, 13 Februar 2005
  2. Delonnor
    Gast
    0
    Hmmm, also sowas wie ne Sperma Allergie gibt es schon, und man kann sich beim Frauenarzt beraten lassen. Genaueres weiß ich allerdings nicht.
    Und was das brennen betrifft, so würde ich zum FA gehen und da mal nachfragen.
     
    #2
    Delonnor, 13 Februar 2005
  3. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ichhab das mal gehört, aber für schwachsinn gehalten. hatte dann auch öfters sex ohne gummie und nie probleme.

    dann, wie von heut auf morgen hat das zeug angefangen zu brennen. das war wirklich mega schmerzhaft! ich hatte das gefühl als sei ich überall wund und irgendjemand hätte mich mit tabasco vol gespritzt.

    das war mit dem gleichen kerl mit dem ich schon vorher geschlafen habe... allerdings lag dazwischen eine etwas längere pause und wir haben uns nicht mehr gut verstanden. waren auch auseinander, haben aber noch zusammen gewohnt und da ist es eben passiert. vielleicht hängt das damit zusammen?
     
    #3
    Marla, 13 Februar 2005
  4. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weiss, ist das kein Ammenmärchen......... Man sagt, der weibliche Körper braucht eine gewisse Zeit um sich an das Sperma des neuen Körpers zu gewöhnen! (zumal Sperma ja basisch und die Scheide eher sauer ist....) Hat man aber einen festen Partner und regelmässigen Sex mit ihm, so gewöhnt sich Frau an seine Körpersäfte..... :link:
     
    #4
    patensen, 13 Februar 2005
  5. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hm also ich dachte eigentlich auch dass das wieder nur sone geschichte wäre...
    aber bei mir ists so, und es hat genau an dem tag angefangen zu brennen, an dem wir das erste mal die gummies weggelassen haben...
    ist zwar nicht soo schmerzhaft aber wenns wieder wegginge wär ich dann doch ganz froh :rolleyes2
    Ne Freundin hat grad gesagt sie hatte das auch und bei ihr hats dann drei monate gedauert bis es weg war.
     
    #5
    Sweetlana, 13 Februar 2005
  6. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir war das so ca. die ersten 6-9 mal sex, die wir hatten, danach hats aufgehört......
     
    #6
    patensen, 13 Februar 2005
  7. xXCherryXx
    xXCherryXx (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also bei mir war es am Anfang so, das es außen etwas so gejuckt hat und sich kleine rote Punkte gebildet haben, welche aber nach´ner halben Stunde verschwunden waren, mittlerweile habe ich das nicht mehr....
    schon ne komische Welt XD

    *wink*
    Cherry
     
    #7
    xXCherryXx, 13 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anfängliche Allergie gegen
il.chchudeluri
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Januar 2015
4 Antworten
EmbraceLove
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Januar 2014
4 Antworten
Lea90
Aufklärung & Verhütung Forum
27 November 2013
6 Antworten