Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angebetene hat Magersucht

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Dryan, 26 Mai 2005.

  1. Dryan
    Dryan (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Hab schon wieder ein Problem mit dem Ansprechen nur diesmal ein wenig komplizierter...
    "Mein" Schwarm hat nämlich, wie schon einmal erwähnt, die Magersucht. In letzter Zeit wurde es immer schlimmer, und nun ist sie sogar im Spital. Ich machte mir natülich sehr große sorgen und wusste nicht ob ich "eingreifen" soll. Naja da am Samstag eine allesentscheidente Sschularbeit ansteht hab ich mir gedacht ich werd sie mal nach der SA anrufen und fragen wies ihr geht(hab sie zwar noch nie angerufen, aber ich hätt es gemacht). Doch gestern ist sie kurz in die Schule gekommen um uns(Klasse) zu besuchen.(irgendwie kommt es mir vor als grüße sie mich immer mit diesem speziellen Lächeln)
    Mein herz ging auf und ich wurde wieder nervös. Sie hat uns gesat das sie dieses Jahr nicht mehr in die Schule komme...
    Und jetzt meine Frage:
    -) Was könnt ich mit ihr unternehemen dass ihr spaß machen könnte (weiß komische Frage aber ich meine sie darf keinen sport machen oder ähnlcihe aktivitäten, Kino ist fürn anfang zu....groß?...es kann sie nich so wirklich)
    Glaub sie is schon ausn Spital draussen also würde ich sie mal anrufen...und fragen wies ihr geht und dann....?

    Bitte um Hilfe
     
    #1
    Dryan, 26 Mai 2005
  2. sun
    sun (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    ich würd sie für den anfang erstmal anrufen, und eben fragen, wie es ihr geht und so..
    kino wär schon gut, weil sie will warscheinlich nciht gerade nen kaffe trinken gehn und nen stück kuchen esse, is ja verständlcih!
    aber behandel sie nicht zuuu vorsichtig, ich denke nicht, dass sie sich sonst wohl fühlen würde!
     
    #2
    sun, 26 Mai 2005
  3. metromaus
    Gast
    0
    Wie wär's denn einfach mal mit (ggf. kurz) spazierengehen? Ist harmlos, gesund, Licht ist gut für die Seele, und bei dem schönen Wetter gibt's davon ja genug. Kannst Dir ja vorher einen schönen Ort überlegen, wo ihr hinkönntet, den Du ihr zeigen kannst nach dem Motto "dashier ist einer meiner Lieblingsorte!" - irgend etwas, wo sie merkt, daß Du Dir für sie Gedanken gemacht hast. Und daß Du sie gern sehen möchtest, nachdem sie zur Zeit nicht in Deiner Schule ist, ist doch nachvollziehbar und braucht Dir nicht peinlich sein. Bestimmt freut sie sich, wenn sie merkt, daß sie vermißt wird.
     
    #3
    metromaus, 26 Mai 2005
  4. Dryan
    Dryan (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    Mit dem Spazieren gehen ist eine gute idee...Ich warte mal bis nächste Woche und danach werde ich sie vielleicht mal anrufen und sie fragen ob sie lust und Zeit hätte was mit mir zu unternehemen un schlag ihr kino oder Spaziergang vor.
    Werd euch am laufenden halten!
     
    #4
    Dryan, 26 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten