Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angebeteter mit Minderwertigkeitskomplexen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kitiara, 8 August 2005.

  1. Kitiara
    Kitiara (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    Hi Leute!

    Ich hätte gerne eure Meinung zu folgendem Problem:

    Es gibt seit längerer Zeit einen Mann in meinem Leben, der mir sehr viel bedeutet. Von seinem besten Freund (schwul und selber scharf auf ihn) und von ihm selber weiß ich, dass ich genau seinem Typ Frau entspreche und er mich schön findet etc.... Klingt ja alles super.....

    Das Problem ist, dass er unter Minderwertigkeitskomplexen leidet. Das heißt er traut sich an die Frauen, die er toll findet, nicht ran (er glaubt er hat ja eh keine Chance) und fängt stattdessen mit "hässlichen" Tussen was an, die er "leicht" haben kann. Das hält natürlich nie lange. Er handelt so um nicht einsam zu sein und um Bestätigung zu bekommen.

    Ich gehöre auch in diese tolle Kategorie "da trau ich mich nicht ran, die könnte mir echt wehtun und mich verlassen...." (diese Drama-Gedanken musste ich mir schon öfter anhören, das zehrt ehrlich gesagt ein bisschen an der Energie).

    Wie wohl jeder Mann möchter er immer der Jäger sein, jagt aber nur die, die er eigentlich nicht so toll findet.
    Wie kann ich ihm diesen Komplex nehmen, ihm beweisen, dass ich ihn wirklich mag und seine Jagdaktivität mir gegenüber anheizen? Er traut sich ja nicht so recht ran und er braucht das Gefühl, dass er der Jäger ist.

    Ich persönlich sehe darin ein kleines Dilemma!
    Minderwertigkeitskomplex vs Jagen der "Richtigen" :geknickt:
    Wie seht ihr das? Wäre um ein paar nette Gedanken echt froh.

    MFG Kit

    PS: ich hoffe die Geschicht ist einigermaßen verständlich!?
     
    #1
    Kitiara, 8 August 2005
  2. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Wieso zeigst du ihm nicht ganz offen dass du ihn willst? Schliesslich leben wir in einer emanzipierten Gesellschaft :zwinker:
     
    #2
    mamischieber, 8 August 2005
  3. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    seh ich das richtig er hat dir schon ins gesicht gesagt das er eigentlich voll auf dich steht sich aber nicht an dich ranmacht weil du zu toll bist?
    wenn dem so is mensch dann mach du halt den ersten schritt...
    ich mein du stehst ja scheinbar auf ihn, wenn er auch auf dich steht seh ich da eher das problem das er nur ni den ersten schritt macht, wenn er weiß das du ihn nicht enttäuschen würdest,würde er sicher mit der jagd beginnen...
    zeige ihm das er dich wenn er anfängt mit jagen auch bekommen kann
    hoffe ich konnt bissel helfen
     
    #3
    zwieselmaus, 8 August 2005
  4. Kitiara
    Kitiara (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verliebt
    Naja, die Sache ist jetzt nicht mehr so einfach....
    Wir habens einfach nicht auf die Reihe gekriegt.
    Nach meinem letzen Besuch, vor 2,5 Monaten, bei dem ich wissen wollte, wie das jetzt weitergeht, hat er gedacht ich hätte mit ihm "schluss gemacht" (Ich wusste gar nicht, dass da schon was war :ratlos: )

    Hab mich dann öfters bei ihm per SMS gemeldet, aber keine Antwort bekommen, was ich auf seine momentane Familienkrise geschoben habe, aber er hat nicht geantwortet, weil der dachte es ist vorbei. Vor 2 Wochen hat er mir dann mitgeteilt, dass er ne neue Freundin hat, dass er sie nicht liebt, aber nicht mehr allen sein wollte, dass er mich immer noch sehr gern hat und er sich alles mögliche mit mir hätte vorstellen können.

    Da fiel mir leicht die Kinnlade runter!! Hab sofort den Kontakt abgebrochen aus Wut und Enttäuschung.

    Für mich ist er aber immer noch der tollste Mann auf Erden und ich kann es nicht verstehen, wieso er sich wieder eine sucht, die er eigentlich nicht so toll findet und mich einfach gehen lässt. Er könnte doch mich haben, was er eigenltich auch weiß.
    Oh Mann, das ist alles so verfahren.....

    Warum nimmt man manchmal den einfacheren Weg, bei dem das Ergebnis aber nicht so toll ist, und nicht den etwas schwereren, der einem aber wirkliches Glück bringen könnte?

    Wie taste ich mich an die Sache wieder ran? Will ihn nicht aufgeben!
    Wie beweise ich ihm, dass es mit uns funktionieren könnte?

    MFG Kit
     
    #4
    Kitiara, 8 August 2005
  5. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    direkte konfrontation mit dem problem
    jetz liegt es an dir zu "jagen"
    sag/zeig ihm klipp und klar das du ihn willst
    stell ihm vllt. ein ultimatum das er die frau die er sich grad "hält" weil mehr scheint das ja nicht zu sein verlässt

    ich glaub das problem was ihr habt lässt sich nur durch ein klärendes gespräch klären(sagt der name ja)
     
    #5
    zwieselmaus, 8 August 2005
  6. Kitiara
    Kitiara (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verliebt
    Er wohnt ca 75km von mir entfernt, was ja wegen Auto kein Problem ist.
    Aber wenn er dann nicht da ist oder nicht aufmacht......
    Mann, ich bin so ein Angsthase. Schrecklich!!
    Zu telefonieren wäre auch ne Möglichkeit, aber da kann er sich immer so gut rausreden, kenn ihn ja schon lang genug!
     
    #6
    Kitiara, 8 August 2005
  7. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    und hast du niemanden der dafür sorgen kann das er auch da is wenn du plötzlich vor der tür stehst? irgendein gemeinsamer kumpel der dir helfen würde? wünsch dir auf jedenfall viel glück, ist sicher nicht einfach
    aber wenn ihr euch beide eigentlich wollt könnt ihr eigentlich nur gewinnen
    wenn er dich dann aber nciht will wenn du zu ihm kommst, dann würd ich mir gedanken machen, aber daran darfst du jetz nicht denken
     
    #7
    zwieselmaus, 8 August 2005
  8. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Sitz in dein Auto und fahr hin, oder telefoniere. Wenn du ihn dann siehst/hörst, lass deinem Instinkt freien Lauf :smile:
    Ihr scheint mir ein Paar, dass zusammen passt aber beide sind zu doof :grin:
     
    #8
    mamischieber, 8 August 2005
  9. madelaine77
    0
    Geh hin und mach ihn an.....schreib ihn einen Brief..schick in Blumen...Zeige ihm deine Vorteile....sag ihm was du empfindest. Dann müßte es ja bei ihm klick machen. Drück dir die Daumen
     
    #9
    madelaine77, 8 August 2005
  10. Kitiara
    Kitiara (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verliebt
    Danke für eure lieben Antworten!!!

    Wenn ich zu ihm hinfahre und mich mehr oder weniger nach dem Motto "Nimm mich" vor ihn hinwerfe, dann kann er ja wieder nicht jagen!
    Andererseits evtl ist er ja einfach nur bei mir zu doof zum Jagen?

    Anmerkung am Rande: er ist schon knapp 30, hatte schon viele sehr kurze Beziehungen und ein paar längere und hat eine panische Angst verletzt und belogen zu werden (durfte ich mir alles schon von ihm anhören!). Irgenwie hat er mittlerweile einen leichten Beziehungsschaden davongetragen, scheint zumindest so. Tragisch, er ist nämlich echt ein männliches Juwel!!! :verknallt
    Aber evtl kann ihm ja die richtige Frau da raushelfen (evtl ich? Hoffnung hab!)
     
    #10
    Kitiara, 8 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angebeteter Minderwertigkeitskomplexen
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2013
21 Antworten
2100david
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Juni 2012
4 Antworten