Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

angeknutscht, etc.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von desperadina, 8 September 2006.

  1. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Liebes Forum!

    Meine Freundin ist relativ beliebt... wenn sie unterwegs ist, wird sie relativ oft angesprochen und heute hat sie auch jemand (ein Freund von ihr) angeknutscht. Ich war nicht dabei und habe das heute von ihr erfahren. Ich vertraue ihr und weiß das das nicht von ihr ausgeht. Natürlich bin ich ziemlich sauer auf diese Person, da sie genau gewusst hat das wir in einer Beziehung stehen. Ich bin leider nicht sehr wortgewand in diesen Dingen und frage mich, wie ich das richtig angehen soll wenn ich der Person begegne oder wenn ich einmal ans Handy meiner Freundin gehen sollte. Vielleicht habt ihr Tipps für mich wie ich die Person möglichst erwachsen Schach Matt setze und ihr klar mache, dass sie meine Freundin in Ruhe lassen soll, ohne gleich handgreiflich zu werden? Das gleiche gilt für Ideen beim fortgehen wenn jemand meine Freundin angräbt und keine Ruhe geben will.

    lg desperadina
     
    #1
    desperadina, 8 September 2006
  2. sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich finde es würde schon reichen wenn deine freundin der anderen person von vornherein klarmacht dass sie in einer Beziehung steckt.
    ganz einfach..
    außerdem wenns ein freund von ihr war, frage ich mich warum ihre freunde nicht wissen dass sie eine beziehung führt :ratlos:
     
    #2
    sweet_dream, 8 September 2006
  3. D4rkN3Ss
    D4rkN3Ss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Was versteht man unter anknutschen?
    Richtig, ernsthaft geküsst, oder nur einen flüchtigen Kuss
    bei der Begrüßung!? Denn das letztere wird von Frau ja hunderte von Malen am Tag gemacht :grin:
    Aber wenn nicht würd ich auch mal ein ernstes Wort mit ihr reden!
    Wenn du da jetzt hin gehst wirkt das ziemlich arm in meinen Augen! Denn sie gehört dir nicht also behandel sie nicht wie dein Eigentum.. schließlich gehören ja immer zwei Personen zu einem Kuss dazu :zwinker:
    Ich hoffe sie versteht dein Anliegen.

    Gruß
     
    #3
    D4rkN3Ss, 8 September 2006
  4. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich würde erst mal gerne genau wissen, wie es dazu kam, und was du halt unter "angeknutscht" verstehst.

    Hat sie es dir erzählt? Dann weißt du doch, dass du ihr vertrauen kannst.

    Weiß der Typ, dass ihr zusammen seid? Dann ist es von ihm eine ziemliche Dreistigkeit. Von deiner Freundin... tja , du sagst, du vertraust ihr, dass das nicht von ihr ausging. Dann wird es auch stimmen, denke ich.

    Hmm, oder ist es so, dass es dich stört, dass Leute eure Beziehung nicht als solche ernst nehmen, weil ihr halt zwei Frauen seid? Dass Männer sie anbaggern und denken, ihr seid halt nur zwei Mädels, die zusammen weg sind...

    Ich glaube, in solchen Fällen ist es letztendlich auch ihre Aufgabe, den Leuten klar zu machen, dass sie dich will und keine andere/keinen anderen. Dem Typen, der sie jetzt angeknutscht hat, müsste eigentlich deine Freundin sagen, dass sie das scheiße fand, nicht du... Aber ich kann auch verstehen, dass du sie da beschützen willst. Ich würde ihn in nächster Zeit einfach mit eisiger Verachtung behandeln. Das ist das würdevollste, was nicht zu ner Szene ausartet.

    Wenn ihr zusammen unterwegs seid und jemand gräbt sie an, schadet es nichts, ihr demonstrativ den Arm um die Schulter zu legen und ihr einen Kuss auf den Mund zu geben. Es wäre auch gut, mit ihr darüber zu reden, wie dich das stört, und sie zu fragen, ob sie nicht in solchen Fällen auch ein Signal geben kann, was anderen zeigt, dass sie mit dir zusammen ist... Kuss auf den Mund z.B.

    Also, ich wünsche euch erst mal viel glück!
     
    #4
    Shiny Flame, 8 September 2006
  5. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich könnte mir durchaus auch vorstellen, die eine oder andere Freundin von mir anzuknutschen (ohne Zunge). Das hat dann nichts ernsthaftes, weil es nur spontan aus Spaß wäre. Das sie in einer Beziehung steht, wäre dabei egal, weil es eben nichts ernsthaftes ist und vor allem ist es kein Angraben. Ich dräng mich in keine Beziehung, wenn ich den Partner kenne.

    Wenn Du ein Problem in dieser Beziehung mit deiner Freundin hast, sag ich das. Rede mit ihr darüber. Sag ihr, was Du davon hälst, was dabei fühlst. Und warum das so ist. Letzen Endes gehören auch immer zwei dazu und deine Freundin kann da entsprechend was machen.
    Was dein Verhalten gegenüber dem Typen angeht. Bleib höflich, bleib friedlich und warte erstmal ab, was bei dem Gespräch mit deiner Freundin rauskommt.
     
    #5
    Gravity, 8 September 2006
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich geh jetz dann auch mal zu meinem Freund und sag ihm

    "Der XY hat mich einfach so gepoppt, ich wollt das gar nicht, bitte scheiß ihn mal zusammen".

    So kann mans natürlich auch machen :zwinker:
     
    #6
    Dreamerin, 8 September 2006
  7. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke für eure Beiträge... jetzt stell ich erstmal ein paar Begriffe da.

    1. war es eine Frau die sie angeknutscht hat, die 100%ig wusste das wir in einer Beziehung sind.

    2. unter "angeknutscht" verstehe ich, mit Zunge. Freundschaftliche Begrüßungen sind normal und gehören dazu.

    @D4rkN3Ss
    Ich werde da nicht extra hingehen, nur meine Freundin meinte das diese Person dazu fähig wäre sie vielleicht sogar zu verfolgen und auf einmal vor ihrer Tür zu stehen. Und da würde ich einfach gerne wissen was von mir angebracht wäre. Ich möchte nicht lächelnd die Tür aufmachen und sie hereinbitten.

    @Gravity
    Ich habe hier kein Problem mit meiner Freundin... es war auch kein Spaß. Weil die Person die sie angeknutscht hat schon einen Keil in ihre letzte Beziehung treiben wollte und einfach so ein Mensch ist, der sich nimmt was sie will.

    @Dreamerin
    hmm
     
    #7
    desperadina, 8 September 2006
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    Ups... ich entschuldige mich hiermit förmlich.
     
    #8
    Dreamerin, 8 September 2006
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    angeknutscht war mir auch kein begriff, ich kenn nur abgeknutscht - aber du hast es ja erklärt.
    im oberen beitrag klang es wegen "ein freund von ihr" nach einem mann, der sie küsste.

    dass du das nicht so toll findest, kann ich verstehen. viel machen kann man da wohl nicht - deine freundin wird ja nein sagen können und sich von dieser person dann fernhalten können, oder? auch wenn die sich "nimmt, was sie will" und offenbar auf deine freundin schon länger steht - es ist sache deiner freundin, diese frau auf distanz zu halten.

    beliebtheit und ggf. noch attraktivität haben den "nachteil", dass auch leute was von einem wollen, von denen man nix will... vermutlich will deine freundin dennoch nicht sich zu haus einbuddeln oder nur noch mit dir zusammen weg. außer "grenzen aufzeigen" fällt mir nicht viel ein... wenn mir wer zur nahe kommt und mir "zärtlichkeit" aufdrängen will, dann schiebe bzw. schubse ich denjenigen weg, wenn worte nicht genügen.

    dann tür aufmachen, sehen, wer da steht und sagen, dass du kein interesse an besuch von ihr hast (sofern deine freundin zuhaus ist, kann die dann ja auch selbst derjenigen sagen, dass sie sie in ruhe lassen soll). musst sie ja nicht hereinbitten, wozu auch?
     
    #9
    User 20976, 8 September 2006
  10. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Natürlich darf meine Freundin allein weggehen... :smile: nur stört es mich, wenn sie meint dass sie 100 haben könnte, wenn sie nicht vergeben wäre.

    Tja, ich hoffe dass sie ein klärendes Gespräch mit dieser Freundin führt... und wenn das nichts hilft, möchte ich schon aber mal mein Revier klar machen.
     
    #10
    desperadina, 9 September 2006
  11. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    aber warum hat deine Freundin das zugelassen? Ich meine, sie liebt dich doch und wenn ich jemanden liebe, dann knutsche ich nur mit der rum und nicht mit einer kollegialen Freundin.
    Ich würde auch mit ihr reden..
     
    #11
    Darth Kitty, 9 September 2006
  12. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Sie hat doch nicht mit ihr rumgeknutscht... sondern diese Freundin hat es versucht und meine Freundin hat sie dann abgewiesen. :smile:
     
    #12
    desperadina, 10 September 2006
  13. Relic
    Gast
    0
    Wo ist dann dein Problem?

    :eek:
     
    #13
    Relic, 10 September 2006
  14. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Mh, find das sehr zweifelhaft... Sie hat den Zungenkuss abgewiesen, als diese andere sie schon auf den Mund geküsst hat? Das hätte man ja auch früher verhindern können, oder seh ich das grad falsch?

    Und ich denke auch nicht, dass du irgendwie mit dieser Person reden solltest, wenn dann finde ich, sollte deine Freundin das tun bzw ihr von vornherein klarmachen, dass sie das unterlassen soll und dass mit ihr nichts läuft, weil sie mit dir zusammen ist.
     
    #14
    Immortality, 10 September 2006
  15. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    In demfall hat deine liebste heldenhaft Reagiert:zwinker:, ich bin auch der Meinung, sie sollte mit der reden.
     
    #15
    Darth Kitty, 10 September 2006
  16. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Wie ich derjenigen möglichst normal klar machen will wo mein Revier liegt :zwinker:

    Sie hat schon mit ihr telefoniert während ich dabei war... sie meinte sie verarscht sie, dabei war sie SOOO freundlich... darauf hab ich auch keine Lust. :geknickt:
     
    #16
    desperadina, 10 September 2006
  17. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    Die dritte hat deine Freundin also nur knutschen wollen, um sie zu verarschen? So eine...naja, gemein ist das.
     
    #17
    Darth Kitty, 10 September 2006
  18. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    äääm nein.. naja, missverständnisse hier im forum :zwinker:... egal
     
    #18
    desperadina, 10 September 2006
  19. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    moch, es ist nicht ganz deine Schuld, ich bin heute ziemlich müde und fertig, darum, bitte nochmals genauer für die Langsameren.
     
    #19
    Darth Kitty, 10 September 2006
  20. desperadina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Alles klar, geben wir ihnen Namen. Meine Freundin ist Susi, während das Biest Anna ist.

    Susi hat mit Anna telefoniert während ich dabei war. Susi hat sich mega freundlich mit Anna unterhalten und mir gesagt es dient nur einer Verarsche.
     
    #20
    desperadina, 10 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - angeknutscht etc
paradisekiss
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 September 2015
50 Antworten
Der_Leiermann
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juli 2014
50 Antworten