Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kontrabass
    Kontrabass (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    14 November 2007
    #1

    Angesehenster Beruf

    Hallo,
    vor welchen Berufen habt ihr die meiste Hochachtung und warum?
    Zur besseren Übersicht bitte in dieser Form:

    1. Beruf A
    Grund:

    2. Beruf B
    Grund:

    3. Beruf C
    Grund:

    ...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Berufsumfrage
    2. Berufspraktikum
    3. Berufspraktikum
    4. Berufswahl
    5. Euer Beruf?
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    14 November 2007
    #2
    Na, du stellst Fragen :zwinker:
    Ist gar nicht so einfach zu beantworten, aber nachdem ich jetzt etwas darüber nachgedacht hab komme ich für mich zu folgendem Schluß...

    1. Polizist
    Weil ich diesen Beruf nicht machen möchte. Ich möchte mich nicht für die Gesellschaft, die es zum Großteil nicht mal zu schätzen weiß, in Lebensgefahr bringen. Ich habe großen Respekt vor allen, die diesen Beruf ausüben.

    2. gute Altenpfleger
    Wer wirklich mit Herz und Seele den Beruf des Altenpflegers ausübt hat meinen Respekt, da ich es wichtig finde sich um die alten Menschen unserer Gesellschaft würdevoll zu kümmern.

    3. Rettungssanitäter
    Weil sie mit sehr viel schlimmen Situationen umgehen müssen. Ich denke, dass es nicht immer einfach ist alles, was man so erlebt wegzustecken.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    14 November 2007
    #3
    mir fallen da als erstes piloten ein.
    ganz einfach, weil ich es niiiiemals im leben hinbekommen könnte ein flugzeug zu fliegen.und schon garnicht mir mehreren hundert menschen an bord.

    bei den bisher genannten seh ichs auch genauso.
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    14 November 2007
    #4
    vor welchen Berufen habt ihr die meiste Hochachtung und warum?

    1. Beruf A: soziale Berufe
    Grund: Mit Menschen in jeder Lage umgehen zu können, ist kein Zuckerschlecken.

    2. Beruf B: Lebensmittelindustrie
    Grund: Harte Arbeit; sehr viel Verantwortung, damit das Endprodukt ordnungsgemäß bei mir ankommen kann

    3. Beruf C: Müllabfuhr, Reinigung etc.
    Grund: Ganz einfach, weils ein Sau-Job ist. Außerdem wäre ich nicht scharf drauf, auch mal diverse Leichen im Müll zu finden, im dreckigen Abwasserkanal herumzukriechen,...
     
  • Zuckerwatte
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2007
    #5
    Puh, das ist sehr schwer, ich denke vielen haben Respekt verdient.
    Im allgemeinen denke ich, alle die ihr Leben Für die Gesellschaft riskieren, wie

    1. Polizisten, Feuerwehrmänner, Menschen die im Vollzug arbeiten



    Alle, die eine hohe Verantwortung mit sich tragen,
    da denke ich besonders an

    2.
    Notärzte, allgemein: Mediziner

    alle, die sich dem täglichen Leid und sehr unschönen Ereignissen Stellen wie zb.

    3. Sanitäter, Bestatter, Altenpflege, Sozialarbeiter
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    14 November 2007
    #6
    1. Feuerwehr
    Grund: die riskieren jeden tag ihr leben für ihre Mitmenschen

    2. Höhenretter
    Grund: Weil ichs einfach unglaublich finde was die leisten

    3. Notärzte, Rettungssani und rettungsassistent und alle die für anderer Leute wohl ihr leben aufs spiel setzen
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.916
    398
    2.200
    Verheiratet
    14 November 2007
    #7
    Die lernen das vorher:grin:

    Sonst kann ich unterschreiben was oben steht.
    Besonders grosse Achtung habe ich vor Menschen, die eine sehr nützliche und gleichzeitig gefährliche Arbeit tun, ohne dass sie dafür entsprechend belohnt werden.

    Ich denke auch besonders an die vielen Frauen in Drittweltländern, die unter schwierigsten Bedingungen in ihren Dörfern für das Überleben sorgen.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    14 November 2007
    #8
    ich habe keine achtung vor einem beruf. jeder kann alles lernen. aber ich respektiere jeden, der in seinem beruf mit dem herzen dabei ist
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    14 November 2007
    #9
    Mich beeindruckt es am Meisten, wenn Menschen Arbeiten mit Engagement verrichten, für die sie sich eigentlich überhaupt nicht begeistern können.
    Aus Leidenschaft einer Tätigkeit wäre für mich wesentlich einfacher, als mich jeden Tag zu etwas zu zwingen.
     
  • xela
    Gast
    0
    14 November 2007
    #10
    Von Rankinglisten halte ich in diesem Zusammenhang absolut gar nichts.

    Meinen höchsten Respekt verdient jeder, der seinen Job, egal um welchen es sich dabei handelt, Tag für Tag gewissenhaft und mit Hingabe erledigt. Speziell verdienen all diejenigen meine Hochachtung, die nicht einfach nur einen "Beruf" haben, sondern eine Berufung.
     
  • 14 November 2007
    #11
    Meinen natürlich.
    Warum? Ist doch klar, immerhin bin ich da.
     
  • Anja01
    Gast
    0
    14 November 2007
    #12
    Für mich gibt es nicht den oder die angesehensten Berufe. Für mich hat jeder, der einen Beruf ausübt, eine gewisse Anerkennung verdient. Und jeder Beruf hat seine Berechtigung.
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    14 November 2007
    #13
    Ich habe Respekt vor jedem, der seinen Beruf gerne, engagiert und gut macht. Ob der nun Bauwerke plant, oder Straßen kehrt.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.386
    348
    4.771
    nicht angegeben
    15 November 2007
    #14
    Lokführer :tongue:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    15 November 2007
    #15
    1. Ärze, Krankenschwester, Krankenpfleger, Sanitäter usw.
    Retten Menschenleben, kümmern sich um alte und pflegebedürftige Menschen. Kein leichter Job.

    2. Bestatter
    Ein harter Job.

    3. Feuerwehrmänner
    Sie reskieren oft ihr Leben um andere Menschen zu retten.
     
  • *PennyLane*
    0
    15 November 2007
    #16
    Ja, so ist es.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    15 November 2007
    #17
    vor welchen Berufen habt ihr die meiste Hochachtung und warum?


    1. Beruf Arzt
    Grund:Verdammt viel Verantwortung, im verhältnis wenig Geld für viel Arbeit.
     
  • ~nette~
    ~nette~ (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2007
    #18
    1. alle die im sozialen bereich arbeiten und somit keine wichtigen wochenende und feiertage haben und meistens viel zu wenig geld für ihre leistung verdienen

    2. alle die die personen von a nach b bringen - wo aber nur piloten halbwegs angemessen bezahlt werden, den auch lokführer und busfahrer haben ne große verantwortung wenn sie viele menschen in ihren fahrzeugen haben

    3. die retter in der not
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    15 November 2007
    #19
    ärzte.
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    15 November 2007
    #20
    Off-Topic:
    Das ist kein Beruf, das ist die beste Band der Welt!:tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste