Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Was würdet ihr machen wenn euch ein fremder Junge auf der Straße ansprechen würde

  1. Wenn er sympathisch ist und nett fragt bekommt er meine Handynummer.

    25 Stimme(n)
    56,8%
  2. Würde ich schon komisch finden und weiß nicht auch ich meine Nummer rausrücken würde.

    11 Stimme(n)
    25,0%
  3. Sowas finde ich albern und würde ihn einfach ignorieren oder lachen.

    7 Stimme(n)
    15,9%
  4. Klar, würde er meine Nummer bekommen.

    1 Stimme(n)
    2,3%
  • Lukeee
    Gast
    0
    2 März 2006
    #1

    Angesprochen auf der Straße?

    Habe das zwar schon mal in einem anderen Thread angesprochen will es jetzt aber noch mal genau wissen.
    Was haltet ihr davon wenn ihr von Jungs auf der Straße, U-Bahn oder sonst wo angesprochen werdet?
    Und vielleicht könnt ihr hier ja mal rein schreiben was denn die beste Art wäre.
    Einfach nach der Handynummer fragen kommt wohl nicht so gut…
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 März 2006
    #2
    Da ich vergeben bin, würde ich ihm wohl kaum meine Handynummer geben. Schließlich ist der naheliegendste Grund, warum er mich angesprochen hat, ja, dass er mich vermutlich attraktiv findet und sich was vorstellen kann (was auch immer das ist). Und wenn ich solo wäre, müsste ich mir das auch erst überlegen... vermutlich würde ich danach gehen, ob er sympathisch aussieht. Es käme sicher auch auf die Art an, ob's irgendwie originell ist oder eher eine plumpe Anmache. Aber ich tendiere eher für "nein", sonst könnte ja im Grunde jeder ankommen und meine Handynummer haben wollen. Gerade, wenn man sich in der Bahn (das erste Mal) trifft, wird man sich wohl kaum gleich etwas näher kennen lernen können, wie vielleicht an einem anderen Ort. Zumindest würde ich mehr wissen wollen, bevor ich meine Nummer weitergeben würde. Ich bin da ziemlich misstrauisch.
    Mich sprechen auf der Straße sowieso keine Typen an, außer irgendwelche Greenpeace-Fritzen, die mir was aufschwatzen wollen...
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #3
    Magdas gar nicht so im Automal anlächln ok aber die meisten anmachen auf der Straß sind doch echt plump!
    außerdem hat grad eh keiner ne Chance gegen Schatzi.
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #4
    ich kann das gar nicht ab...fürchterlich:zwinker: da müsste es schon jemand sein der mich komplett umhaut... irgendwie lern ich letzter zeit überall wen kennen.. in der bahn, auf der straße, letztens hat mir sogar in der arztpraxis wo ich vom studium zu tun hatte nen typ versucht seine telefonnummer anzudrehen.. hallo?!
    sofort telefonnummer find ich ganz plump...
    wennschon, dann bitte erst ansprechen....aber das gilt auch nur für topmodels, den rest lern ich lieber wo anders kennen:zwinker:
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    2 März 2006
    #5
    Also, da ich vergeben bin würd ich meine Nummer nicht rausgeben, aber in meiner wilden Single-zeit...

    Es kommt auf die Art an, wie der Kerl versucht an meine Nummer zu kommen...
    Finde es sympatischer (und ehrlicher), wenn jmd. keine Show abzieht, sondern ehrliches Interesse zeigt (als irgend ein plumper Anmachspruch)

    Fand die Situation ganz lustig (hat ich schon im andren Thread gepostet, füg es aber nochmal ein,für die,die nich mitgelesen haben)

    Das letzte Mal war am Valentinstag.
    War ganz süß *g* War mit ner Rose (die ich meinem Freund mitbringen wollte) und Kaninchenstreu unterwegs. Als ich aus der U-bahn stieg sprach mich ein Typ an.
    Er. "wohin gehst du denn?"
    Ich: "Nach hause!"
    er: "schenkst du die Rose deinem Hamster?"
    ich: "nein!"
    er (verwirrt schauend): "wem denn dann?"
    ich (lächelns): "Meinem Freund!"
    er (traurig schauend):"Na dann schenk sie lieber doch deinem Hamster!"
    Dann hab ich ihm noch einen schönen Tag gewünscht und bin verschwunden

    Ich fands sehr süß und amüsant zugleich (Mal was andres^^)
    Wenn ich Single gewesen wäre, hätt ich ihm wohl meine Nummer gegeben *hehe*

    ......

    Anti-Bsp, sind Situationen (z.b. in der Disko),wenn manche mit flachen Sprüchen kommen wie "kenn ich dich nich irgendwoher...?"

    Das einemal war lustig, war da mit Freunden und meinem Freund im Club und an der Bar sprach mich ein Typ an (meine Freunde + Freund waren gerade tanzen)
    Er: HEy, kenn ich dich nich irgendwoher ?
    ich: (lächelnd) Nicht das ich wüsste ...
    Er: doch,ganz sicher!!wie hiesst du nochmal?
    ich: Helga
    er: wirklich ?
    ich: Nein, Hilde
    er: eeecht?
    ich: Nein, Hanuta!!!
    er: aaaahh...Hanuta, wollen wir tanzen?
    ich: Nein, danke....ich geh jetzt tanzen, aber nicht mit dir...sondern mit meinem Freund :zwinker:
     
  • Lukeee
    Gast
    0
    3 März 2006
    #6
    Bis lang haben erst 7 abgestimmt, wäre nett wenn vielleicht noch der eine oder andere abstimmen könnte, danke! :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    3 März 2006
    #7
    Warum nicht... Wenn man auf die U-Bahn wartet, ist ne nette Unterhaltung nie verkehrt...

    Ob ich ihm die Nummer geben würde, hängt davon ab, ob er mir gefällt, ob er nett ist, was er damit will und ob ich vergeben bin.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.368
    133
    99
    Verwitwet
    3 März 2006
    #8
    Ich tue mir ehrlich gesagt etwas schwer nachzuvollziehen warum Anmachen wie Beispiel 1 von Sunny2010 ankommen.

    Hallo? Das war doch total sinnlos?
    Jedem Menschen mit IQ über Zimmertemperatur ist klar dass man einem Hamster keine Rose schenkt, also was soll das?
     
  • Klee
    Klee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #9
    ich hab so meinen ersten freund kennengelernt. war mir sofort sympatisch.
    in letzter zeit hat aber niemand mehr meine nummer bekommen. das liegt vor allem daran, dass mich immer der gleiche typ anspricht, den ich grässlich find...
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    3 März 2006
    #10
    eine junge hat mich mal angesprochen und nach dem weg gefragt. fand ich ganz nett. :smile:
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    3 März 2006
    #11
    als Single muss immer ein offenes Äuglein haben. Wo man einen kennelernt ist jawohl egal.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.368
    133
    99
    Verwitwet
    3 März 2006
    #12
    Off-Topic:

    Single, herrgottnochmal :zwinker:
     
  • Tordn
    Gast
    0
    3 März 2006
    #13
    Tja, Fantasie ist es oft, was den Spaß am Leben und der Liebe ausmacht. Warum soll man seinem Hamster nicht eine Rose schenken? Meinst du, der freut sich vielleicht nicht drüber?
    Außerdem geht's nicht darum, wie sinnvoll es ist, seinem Hamster eine Rose zu schenken, sondern um die nette Geste, dass man jemandem, den man gern hat, etwas schönes schenkt. Der "Anmacher" wollte mit seiner Aussage wahrscheinlich darauf anspielen, dass sie die Rose ja auch einem so lieben Typ wie ihm schenken könnte :smile:

    Ich persönlich wüsste nicht, was daran schlimm sein sollte, auf der Straße angesprochen zu werden. Wenn es nicht die 0815 Nummer mit "Krieg ich deine Handynummer?" im ersten Satz ist, wieso nicht?
    Könnte mir auch vorstellen, jemanden auf der Straße anzusprechen. Wenn sie mir ins Auge fällt und mir einen wirklich sympatischen Eindruck macht, und ich auch merke, dass sie eventuell auch Interesse haben könnte, wieso nicht?
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    3 März 2006
    #14
    Ich werde ziemlich häufig angesprochen. Wenn der Typ mir gefällt, nett aussieht und nett rüberkommt, habe ich ihm zu Singlezeiten meine Nummer gegeben. Heute erkläre ich dann einfach, dass ich es nett finde, aber glücklich vergeben bin.
     
  • bunny-nrw
    bunny-nrw (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2006
    #15
    da ich im mom nen freund habe würde ich ihm meine handy nummer nicht geben.
    wenn ich aber single wäre könnte es schon sein das ich ihm wenn er mir symphatisch ist meine nummer gebe
     
  • satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #16
    also ich werd in letzter zeit oft angesprochen, aber wenn dann nur wenn ich mit hund unterwegs bin- da komm ich ned mal zum in ruhe dasitzen und beim fenster rausschaun, dann kommen sachen wie gib mir mal deine handynr damit ich mit deinem hund spaziern gehn kann oder so *uff* bei solchen sachen frag ich mich dann schon ob ich ein schild mit"ich bin blöd" am hirn pickn hab-und bin froh dasses ned mein hund is:grin:

    aber wenns ein netter is, und ned so doofe sachen sagt dann kriegt er shocn meine nummer
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    3 März 2006
    #17

    Das ist ja der Witz daran, dass wohl NIEMAND seinem Hamster ne Rose schenken würde :tongue: Ich hab sehr schmunzeln müssen, denn ich fands ausgefallen und lustig^^
     
  • marko18
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    103
    1
    Single
    4 März 2006
    #18
    he schreibt doch nochmal was finde das Thema sehr interesant:smile:
     
  • evita
    evita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    4 März 2006
    #19
    Off-Topic:
    kirby....die rosen-hamsteranmache ist einfach lustig und zeugt von spontanem und frechem humor, nicht von Dummheit... Zu letzterer Annahme kommt man nur aufgrund von Humorlosigkeit
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    4 März 2006
    #20
    Als ich mal auf dem Weg zum Festival von drei Typen frech angelabert wurde:

    "Na armes kleines reiches Mädchen, zahlt Mutti dir das Taxi zum Festivalgelände?" *hrmpf*

    hab ich die angelacht und die gleich mal mein Gepäck zum Zeltplatz tragen lassen, wo meine Freundinnen schon auf mich warteten. (Hab nur gesagt: "Wenn ihr so blöd daherlabern könnt, könnt ihr bestimmt auch prima meine Plünnen zum Zelt tragen!":grin: Da wollten sie sich dann nicht lumpen lassen. *gg* Aber Metaler sind ja allgemein super hilfsbereit. )

    Sind die besten Freunde geworden und wenn ich nicht schon nen Freund gehabt hätte wäre mit dem einen (dem Frechsten :zwinker: ) bestimmt was draus geworden. *gg*

    Fazit: wenn es originell und nett ist - warum nicht?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste