Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst das Sex alles verändert !!!!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von felicitas_86, 12 Juni 2004.

  1. felicitas_86
    0
    Hallo,

    bin jetzt seit fast 2 Monaten mit meinem Freund zusammen, er ist 21 und ich 17.
    Hab mit meinem Ex z. T. wegen ihm Schluss gemacht.
    Nun hab mit meinem Ex mein erstes Mal erlebt und es war nicht so der Renner, und die folgenden Male waren auch total bescheiden. Irgendwie kam es mir so vor das Sex die ganze Beziehung verändert und kaputt gemacht hat. (Wir waren 9 Monate zusammen= Übrigens er war nur ein Jahr älter als ich.
    Nun bin ich mit meinem neuen Freund zusammen, bin total glücklich mit ihm er fasziniert und überrascht mich total. Er ist einfach perfekt ! Nun da er ja 3 Jahre älter ist als ich, denke ich hat er natürlich auch in Sachen Sex viel mehr Erfahrung als ich.
    Das Prob daran ist, eigentlich will ich ja schon mit ihm schlafen, aber ich hab Angst das der Sex wieder irgendwie die ganze Beziehung total verändert, oder kaputt macht (wie beim letzten Mal), und das will ich verdammt nochmal nicht !
    Und weil ich auch in Sachen Sex total schlechte Erfahrungen gemacht hab, hab ich total Angst was falsch zu machen !!! Er hat doch viel mehr Erfahrung als ich kleine 17jährige?!

    Wie krieg ich diese blöde Angst weg ?
     
    #1
    felicitas_86, 12 Juni 2004
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Erstmal: Als ich mit meinem Ex zusammengekommen bin war ich auch 17 und er war 22 damals. Und ich dachte auch, er hätte schon voll die Erfahrung - halt auch, weil ich wußte, daß er vor mir schon eine längere Beziehung (so mit 17/18) gehabt hatte. Na ja... und ich kam mir da auch immer ziemlich "unerfahren" vor, war unsicher und so. Und eines Tages haben wir uns dann eben auch über das Thema Sex unterhalten - und es stellte sich heraus (was ihm damals irgendwie total peinlich war, obwohl es das nicht hätte sein müssen meiner Meinung nach), daß er noch mit keiner Frau geschlafen hatte. Ich will nicht sagen, daß das bei deinem Freund auch so ist, aber nur weil er 21 ist, heißt das noch lange nicht, daß er voll die Erfahrung hat und du nur eine "kleine 17-Jährige" bist!!

    Was die Sache mit deinem Ex angeht: Ich denke, daß es mit ihm nicht so toll war, das muß überhaupt nichts für deine jetzige Beziehung heißen! Hast du mit ihm denn regelmäßig geschlafen, oder war es nur ein paar Male und dann war die Beziehung zu Ende? Weil bei mir war der Sex am Anfang auch nicht soooo toll, das kam erst mit der Zeit und mit der "Übung".

    Ich denke, du solltest mit deinem Freund über diese Angst reden. Weil so wie das klingt, setzt du dich selbst ziemlich unter Druck. Und vielleicht erscheint dir das ganze schon halb so schlimm, wenn er darüber Bescheid weiß und dementsprechend Rücksicht nimmt! Hattet ihr denn schon Petting oder irgend sowas, bzw. denkst du, daß Sex bei euch jetzt demnächst auf dem "Programm" stehen wird? Weil na ja, 2 Monate sind zwar bei Partnern, die beide schon Erfahrung haben, eigentlich genügend Zeit, aber wenn du (im Moment zumindest noch) Angst und schlechte Erfahrungen gemacht hast, dann muß es doch jetzt auch noch gar nicht sein! Laß dir Zeit und rede mit ihm über deine Angst, dann verschwindet sie vielleicht von ganz alleine!
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 12 Juni 2004
  3. büschel
    Gast
    0
    AW

    Ich fänd´s überhaupt nicht schlimm wenn kaum oder keine Erfahrung da wär.
    Muss man sich als Kerl nicht wie die Nr. 2X vorkommen;
    Was ist mit Exclusivität? Peinlich oder Geschenk?

    :zwinker:
     
    #3
    büschel, 12 Juni 2004
  4. felicitas_86
    0
    Angst

    Ok, das wollt ich jetzt nicht unbedingt hören, jetzt hab ich noch mehr Angst, wenn du meinst das 2 Monate schon genügend Zeit ist, bei zwein die beide Erfahrung haben!! HILFE!!!
    Ich denke schon er wartet darauf, er wills zwar nicht sagen aber es kommt schon irgendwie so rüber. Petting hatten wir schon.
    Gestern wärs beinah soweit gewesen, sind vom Kino heimgekommen wollten grad in mein Zimmer gehen und hab das Licht angemacht. Wir standen grad so im Türrahmen er hat mich in den Arm genommen und hat das Licht wieder ausgemacht ! Wir standen dann 5 Minuten im Dunkeln und haben rumgeknutscht, bis er mich langsam zum Bett geführt hat....... (total romantisch !!!:smile:)) Na ja es ist aber nichts passiert, aber wenn ich nicht geblockt hätte (hab nicht gesagt das ich das nicht will, hab irgendwie abgelenkt, keine Ahnung wie ich es gemacht hab!) wärs wohl schon passiert.
    Na ja er will nachher (um 12 oder 1) noch zu mir kommen, und ich denke vielleicht meint er es passiert heut. Gestern wars ja irgendwie fast soweit.Er wohnt nämlich ziemlich weit weg. Und wenn er dann ne Stunde hierher fährt muss er wohl was vorhaben. ????
     
    #4
    felicitas_86, 12 Juni 2004
  5. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich würde mit deinem Freund als erstes Mal über deine Ängste reden... ich glaub das schafft erstmal etwas Vertrauen und wenn du versuchst ruhig und ohne große Erwartungen an euren ersten Sex ranzugehen, dann wird das schon... mach dir nicht so viele Gedanken darüber, sondern genieß die Nähe zu deinem Freund...
     
    #5
    ~°Lolle°~, 12 Juni 2004
  6. D.J.27
    D.J.27 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    609
    103
    1
    in einer Beziehung
    soll das heißen, bevoe du ihn verlierst, bzw. er oder die beziehung sich verändert, dass du da keinen sex haben willst????


    ist doch wohl nicht die lösung, oder?
     
    #6
    D.J.27, 12 Juni 2004
  7. felicitas_86
    0
    Ja es ist keine Lösung, .....

    ....und ich weiß auch, wenn ich keinen Sex mit ihm haben will, verliere ich glaube ihn!!
     
    #7
    felicitas_86, 12 Juni 2004
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    das finde ich blödsinn... wenn er weiß, warum du keinen sex haben willst (REDEN!), sollte er dich doch deswegen nicht verlassen...

    falls er es doch tut, hat er dich nicht verdient...

    aufgrund deiner schlechten erfahrungen sollte er das verständnis aufbringen, das du nicht gleich mit ihm schlafen willst sondern noch deine zeit brauchst...
     
    #8
    ~°Lolle°~, 12 Juni 2004
  9. felicitas_86
    0
    Ja Reden ist immer die letzte Lösung, ich doch bloß weil ich glaube das er mich als "kleine 17-jährige" abstempelt. Schon wieder total unbegründet, ich weiß !

    Ich glaube das einzige Problem bin ich und meine Selbstzweifel !!!!!
     
    #9
    felicitas_86, 12 Juni 2004
  10. D.J.27
    D.J.27 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    609
    103
    1
    in einer Beziehung
    also eine weile würde ich schon warten... aber keine ewigkeit
    in einer beziehung muss letztlich alles passen (wortspiel), warum dann ewig warten, es ist ja nicht so, dass u dabei keinen spass haben kannst
     
    #10
    D.J.27, 12 Juni 2004
  11. Du solltest viel weniger darüber nachdenken wieso du ihn vll verlieren könntest!!
    Genieß die schöne Zeit mit ihm und dann solltest du ihm einfach erzählen, dass es mit deinem letzten Freund eben nicht schön war.
    Dann weiß er wie du dich fühlst und ihr könnt zusammen ausprobieren wie Sex auch für dich schön sein kann..
    Wenn er viel Erfahrung hat - dann wird er es verstehen und sicher auch darauf eingehen können!
    Wenn er keine Erfahrung hat - dann könnt ihr die zusammen machen!!!
    Hauptsache ist doch, dass es euch beiden Spaß macht und ihr euch liebt!!
    Dann klappt auch das ganz sicher!! :zwinker:

    :blablabla ..und reden sollte nicht die letzte Lösung sein, sondern das erste was man tut!! Dann brauchts keine "letzte Lösung"
     
    #11
    smileysunflower, 12 Juni 2004
  12. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Ich kann dir wirklich nur raten, rede mit ihm über deine schlechten Erfahrungen. Wenn er dich wirklich liebt, dann wird er deine Ängste verstehen und warten. Ansonsten machst du dich nur unglücklich.
    Viel Glück, Tetris
     
    #12
    User 15499, 12 Juni 2004
  13. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    das is doch wohl die höhe!!!! reden is der grundstock einer jeden beziehung!!!
    und es wird durch nen fick zw euch sicher nichts großartig verändern, bis auf den umstand, daß die bez noch inniger, (und auf dauer vertrauter) wird als alles bisher dagewesene.

    ohne deinem freund zu sagen, was dir taugt kommst du ned weiter.
     
    #13
    lillakuh, 13 Juni 2004
  14. Lita
    Gast
    0
    Ich verstehe nicht, wieso man über dieses Thema nicht redet. Das gehört schließlich zu einer Beziehung dazu. Ich glaub auch kaum, dass er dir den Kopf abreißen wird, wenn du ihm sagst, was dich bedrückt. Es ist immer besser etwas gleich zu sagen, bevor man irgendwann deswegen Streit bekommt bzw. Missverständnisse auftreten.
    Also rede mit ihm, er wird dich mit Sicherheit verstehn.
     
    #14
    Lita, 13 Juni 2004
  15. DarkPredator
    0
    erkläre ihm einfach was in der letzen beziehung war und warum du soviel angst hast. wenn du so mit ihm schlafen würdest wäre es wahrscheinlich nicht viel besser weil du dir zu viele sorgen machst und zu verkampft bist. mach es erst wenn du es auch wircklcih willst und dich ohne angst fallrn lassen kannst. er wird dich kaum gleich verlassen, nur weil du angst vor etwas hast. och bin mir ziemlich sicher das er dich verstehen wird.
     
    #15
    DarkPredator, 13 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst Sex alles
Jojo20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 August 2015
18 Antworten
Anonymus^0
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Oktober 2013
7 Antworten
sonne1994
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 November 2012
2 Antworten