Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst lesbisch zu sein!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Angelmaus, 22 Februar 2007.

  1. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Hallo Leute ich brauche mal euren Rat!
    Also mein Problem ist, dass ich das gefühl habe net auf Männer sondern Frauen zu stehen. Wie ich auf die Idee komme ist einfach, obwohl ich meinen Ex liebte, empfinde ich nun nichts mehr für Jungs und habe auch bei meinem Ex kaum sexuelle Gefühle gehabt! Nun weiss ich net wie ich rausfinden kann, ob ich nun lesbisch bin oder net und vorallem wo man andere Lesben kennen lernen könnte!Vorallem, aber habe ich Angst davor dass es so ist, weil ich weiss wie meine Familie auf Lesben reagiert und dass diese mit so Leuten nix zu tun haben will! Bitte helft mir! :flennen: :flennen:
     
    #1
    Angelmaus, 22 Februar 2007
  2. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    ich glaube nicht, das du lesbisch bist sondern bi. oder ne kurze phase von dir.
    manche haben eben mal ne phase wo ma mal auf das selbe geschlecht steht.
     
    #2
    flobig, 22 Februar 2007
  3. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    naja nur hätte ich die Phase dann schon seit ich 12 war! Jop bi ist auch net besser für meine Familie!
     
    #3
    Angelmaus, 22 Februar 2007
  4. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    was wäre daran so schlimm, wenn du lesbisch bist?
    beantworte dir erstmal diese frage bevor du dich um deine familie kümmerst, das ist nmlich wichtiger! würdest du es perönlich schlimm finden, lesbisch oder vllt auch bi zu sein?
     
    #4
    Baumwollpflanze, 22 Februar 2007
  5. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    bi bin ich ja auch (ein wenig). meine familie weiss natürlich nichts. vielleicht musst es ihnen ja net unbedingt sagen oder? ausser du willst mal ne frau heiraten?
    auf was stehst denn mehr?
     
    #5
    flobig, 22 Februar 2007
  6. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    erwischt du dich denn auch, wie du frauen hinterherguckst oder ähnliches,dass auf deine vermutungen hinweisen könnte?
     
    #6
    Blume19, 22 Februar 2007
  7. Shizi
    Gast
    0
    :zwinker: wird schon:knuddel:

    wenn ich mit Leuten über ihr Coming-out rede is es immer so, dass sie meist von den Eltern immer zu gehören bekomm haben: Das is bestimmt nur ne Phase...

    ich will keinesfalls sagen, dass du jetzt unbedingt lesbisch sein musst, kann gut sein, aber wer weiß? Ich glaube nicht, dass es etwas schlimmes ist, wovor man angst haben muss.
    Ich hatte mal was mit nem Mädchen und meine Mutter hat sehr viel positiver reagiert, als ich gedacht hätte:smile:

    Am besten is es wirklich, wenn du im Internet guckst nach Jugendtreffs in deiner Nähe und mal dort hingehst, musst du ja nicht alleine machen, jemand dem du vertraust kann dich ja begleiten, obwohl die Betreuung in solchen Treffs vorallem für ängstliche 'Neue' ziemlich gut is :zwinker:
    Das ist nichts verbindliches von daher, wärs sehr zu empfehlen:jaa:

    Das mit deinen Eltern tut mir leid, dass ist etwas was man nicht ändern kann, du kannst nur versuchen ihre Einstellung dazu unauffällig noch mal abzutasten und eventuell versuchen sie zu ändern, wenn du dir denn sicher wärst lesbisch zu sein :zwinker:
    Ich hoffe fü dich du hast Freunde die hinter dir stehn, so wie meine lesbische beste Freundin, auch wenn ihr Vater ziemlich negativ reagiert hat, konnte und kann sie mit Selbsbewusstsein und der Unterstützung ihrer Freunde dazu stehn...

    viel Glück:knuddel:
     
    #7
    Shizi, 22 Februar 2007
  8. secretary
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    nicht angegeben
    Du solltest erstmal an dich denken bevor du an deine Familie denkst.Du bist doch im Moment total durch den Wind,versuch doch erstmal rauszufinden,was du willst!
    Und schlimm ist es auch nicht,wenn du lesbisch wärst,deine Eltern sollten dich so aktzeptieren wie du bist.Wie sehr hasse ich untolerante Eltern,die ihre Kinder wegen so einer Kleinigkeit verstoßen.

    Guck mal im Internet,da kannst du genug Seiten oder Hilfegruppen finden,die können dir garantiert helfen.Die stehen dir auch in schwierigen Situationen zur Seite,gerade wenn Eltern nicht in der Lage sind ihre Kinder zu unterstützen!
     
    #8
    secretary, 22 Februar 2007
  9. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    262
    101
    0
    Single
    naja für mich persönlich wäre dass eigentlich nicht schlimm!
    Und ja ich erwische mich oft dabei wie ich Frauen hinterher schaue und vor kurzem wa ich auch in eine lesbische Mitschülerin von mir verliebt!
    Rein vom Gefühl her würde ich sagen ich stehe mehr auf Mädchen!Nun Freunde lol sowas habe ich leider auch nicht!
     
    #9
    Angelmaus, 22 Februar 2007
  10. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    Wenn du das gefühl hast, du stehst auf mädchen, denk nicht daran was andere sagen könnte.. es sind deine gefühle, und die kann dir niemand verbieten!
    eine gute kollegin ist lesbisch, sie hatte immer angst, es ihren zu erzählen, weil sie dachte "ich weis wie die eltern reagieren".. irgendwann hat sie es dann doch getan, und siehe da, ihre eltern haben total anderst reagiert wie erwartet!

    ähnlich war es bei meinem bruder..
     
    #10
    wiler, 22 Februar 2007
  11. JeffKA
    JeffKA (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey Angelmaus

    wenn Du lesbisch bist - ist doch okay - na und.
    Du brauchst keine Angst davor haben, wichtig ist nur, Du solltest akzeptieren was Du bist. Lebe es und finde es heraus.

    Und die Angst wie die anderen reagieren - egal - wird schon!
    Und wer Dich dann nicht mehr akzeptiert, der hat wohl nie richtig zu Dir gehalten.

    Also viel Erfolg und lebe!
     
    #11
    JeffKA, 22 Februar 2007
  12. LiebööMausi
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir ist es auch nur das ich komischer weise mehr geil werde wenn ich ne muschi seh als wenn ich nen ... seh hmm mir egal steh irgnd wie auf beides :tongue: wenn es so sein sollte können deine eltern eh nix ändern und wenn sie dich sehr sehr gerne haben werden sie es irgnd wann schon akzeptieren
     
    #12
    LiebööMausi, 23 Februar 2007
  13. SadHazelEyes
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Hey

    ich verstehe deine Angst deine Eltern bzw. deiner Familie das zu sagen.
    Ich habe irgendwie das selbe Problem wie du.
    Ich war genauso wirklich verliebt in einen Kerl, aber ich mich ziehen Frauen einfach mehr an. Ich weiß nicht wieso.
    Eine Zeit lang war ich oder bin ( da bin ich mir nichtmal sicher) in eine Freundin verliebt.
    Ist scheiße irgendwie, aber du musst dir die Frage ja nicht mehr stellen ob dus bist oder nicht! Du bist halt lesbisch oder bi das ist ja auch egal, aber du stehst auf Frauen, da du ja schon einmal verliebt warst.
    Meine Eltern wissen das bei mir aber auch nicht, eigentlich weiß es niemand. Ich habe aber auch keine Lust auf Gerede oder so.
    :frown:

    Konnte dir bestimmt jetzt nicht helfen. Fands nur gut jemanden zu finden, der das auch so fühlt :smile:

    LG Sad
     
    #13
    SadHazelEyes, 23 Februar 2007
  14. *_Nordlicht_*
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    hm du hast ja als status single und verknallt...bist du denn in eine frau oder nen kelr verknallt? oder is es nur ne schwärmerei?
     
    #14
    *_Nordlicht_*, 23 Februar 2007
  15. LaVeron
    LaVeron (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verliebt
    .

    angst davor haben lesbisch zu sein brauchst du nicht. es gibt nichts bessere :smile: und es gibt mehr lesben/bi's als man denkt. der familie braucht man sowas nicht mitzuteilen, vorerst. erst wenn du dich dazu bereit fühlst. und wenn deine familie dich weil du anders liebst verstößt, dann können sie dir scheiß egal sein. sollst du dein leben niemanden lieben können wegen deiner familie? und wenn du wenn du frauen siehst, denkst: wow, dann stehst du zumindestens AUCH auf frauen vil auch nur. mach deine erfahrungen und wenn du dann irgendwann wieder auf kere stehst, wars nur ne phase. aber das kann man vorher nie wissen.
    ich sag nur hau rein und leb dein leben.
    als erstes würd ichs freunden erzählen, meine findens alle geil (besonders die jungs :smile2:) und helfen mir auch beim anflirten und kennenlernen )
     
    #15
    LaVeron, 26 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test