Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst nehmen bzw. Augen öffnen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von helftmirplease, 29 Januar 2006.

  1. hi erstmal.hoff mal das ich hier vielleicht nen tipp bekomm.situation ist folgende: eine bisher sehr gute freundin hat mir gestanden das sie mehr von mir will und total in mich verliebt ist.bei mir war das ähnlich und so hat sich es dann halt langsam entwickelt.angefangen mit händchen halten bis zum richtigen kuss.eigentlich ging alles von ihr aus.sogar in der schule hat sie dann meine hand genommen und mich auch auf den mund geküsst.ich weiß das das ein großer und schwerer schritt für sie war weil es halt immer hieß zwischen uns läuft nix und so.und weil sie das jetz doch gemacht hat zeigt mir das wie besonders und wichtig die sache für sie ist.sie meinte aber das sie angst hat und noch ein wenig zeit brauch.die hab ich ihr gegeben.war dann letzte woche bei ihr und wir haben die ganze zeit gekuschelt und uns am ende wieder geküsst.ich fragte sie ob sie sicher ist und das wirklich will und sie meinte ja ist sie.in dem moment hat sie auf ihren bauch gehört so wie ich es ihr empfohlen hab.am nächsten tag war es auch schön und ich,so wie jeder andere hat sie noch nie so glücklich gesehn wie an diesem tag.naja 2 tage später war ich wieder bei ihr und ich merkte schon das irgendwas ist.sie meinte dann wir müssten mal reden und ich sagte das glaub ich auch.sie sagte mir dann das es komisch ist weil ich neben ihr lieg und ich ihr nich vorkomm wie ihr freund sondern halt wie ein freund.ich meinte halt was sie von 2 tagen erwartet und das ich bestimmt auch noch nicht total umgeschalten haben.dann meinte sie noch das es kein feuerwerk ist wenn ich da bin oder so ähnlich.sie hatte eine 8-monatige Beziehung vorher und da war es im ersten monat auch nicht so und sie meinte da hat sie sich nicht getraut das zu sagen und nach nem monat is es dann auch gekommen.sie hatte dieses "feuerwerk" eigentlich vorher noch nie und erwartet das jetz plötzlich nach 2tagen?das versteh ich nicht!sie sagt das es total kribbelt wenn ich sie anfass und sie es voll genießt.ich weiß nicht wo ihr problem liegt.ich merk das sie angst hat aber vor was und wie kann ich diese angst nehmen und ihr die augen öffnen das sie das macht was sie eigentlich will?nämlich mit mir zusammen sein.sie sagt selbst das sie mit mir zusammen sein will aber sie kann nicht.soll ich ihr einfach zeit geben wobei ich angst hab das sie versucht sich ihre gefühle auszureden und die sache so zu klären?oder wie soll ich es sonst regeln?
     
    #1
    helftmirplease, 29 Januar 2006
  2. Big J
    Big J (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    Single
    ok helftmirplease erstmal wie alt seid ihr beide..??

    meiner meinung nach hast du völlig recht nach 2 tagen Beziehung...wo man vorher lange befreundet war kann das noch gar nicht umschalten....liebe braucht zeit...sie entwickelt sich......die welt ist halt nich immer so rosa...wie uns einige glauben machen wollen.....nichts ist perfekt auch nicht die liebe....frag sie doch einfach mal genau was sie wirklich will.....und sag ihr halt das es zeit braucht....und das ihr das gemeinsam aufbaut wenn sie das will.....lass ihr die zeit und die freiheit....sich zu entscheiden.....

    mach dir keine sorgen....wenn sie dich wirklich liebt wird sie sich die gefühle garantiert nicht ausreden:zwinker:
     
    #2
    Big J, 29 Januar 2006
  3. danke schonmal

    also ich bin grad 19 geworden sie is 17.sie hat vor etwas angst.entweder das es nicht klappt aber das glaub ich nicht weil eigentlich nichts dagegen spricht.eine gute freundin hat mir auch anvertraut das sie zusammen so ne pro und kontra liste gemacht haben vor einiger zeit und eigentlich keinen kontra punkt finden konnten.
    ausreden kann sie sich das eh nicht ich hab nur angst das sie versucht abstand zu nehmen oder so.aber sie kann nicht ohne mich das sagt sie ihren freundinnen und das weiß ich auch selbst.aber zeit lassen wird wohl das beste sein
     
    #3
    helftmirplease, 29 Januar 2006
  4. miezmiez
    miezmiez (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das wird schon.."gut ding will weile haben", sagt man ja so schön :zwinker:
     
    #4
    miezmiez, 29 Januar 2006
  5. das glaub ich auch

    nur hab ich irgendwie angst das sie versucht ihre zweifel oder ängste zu beheben in dem sie auf distanz geht und so versucht unser verhältnis auf ne andre basis zu bringen.zur zeit ist unser verhältnis halt ein wenig komisch nach dieser sache
     
    #5
    helftmirplease, 29 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst nehmen bzw
Chris8517
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2015
66 Antworten
Winner1988
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2014
20 Antworten
TattooedHeart
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
4 Antworten