Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Angst" nie auf nartürlichem Weg Kinder bekommen zu können

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Akico, 1 Mai 2006.

  1. Akico
    Gast
    0
    Hi ihr Lieben,
    es ist so ich meine sehr direkt ist noch nie was passiert! Die Ab Nachwirkzeit meistens immer mit Kondom zusätzlich verhütet, Einnahmefehler nur 1und da auch zusätzlich verhütet.
    Uns hats dann schon mal überkommen bzw. ich konnte das unangenehme Gefühl was ich habe wenn wir mit Kondom schlafen net mehr ertragen, und dann haben wir ohne.
    Nie ist etwas passiert, klar is das gut, nur ich hab dadurch das nix passiert ist die Angst bekommen keine Kinder bekommen zu können. Dafür gibts medizinisch gesehen keinen Grund. Allerdings wohnt mein Freund nur 90km von den Orten entfernt, die damals bei der Schernobil-Katastrophe verpestet wurden. Seine Eltern haben damals auch alles bedacht und sich wirklich 3mal überlegt ob sie etwas aus dem Garten essen.
    Mach ich mir nur unnötig Sorgen und kann behaupten das mein Körper evtl. besser mit Pille und Ab klar kommt?

    Ich weiß in meinem Alter blöde Gedankengänge, nur bitte nicht kritisieren mich belastet das schon a weng!

    MfG Akico:engel:
     
    #1
    Akico, 1 Mai 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ähm. Eventuell habt ihr einfach nur Schweine-Glück gehabt?!

    Wenn es dich belastet sollte sich dein Freund vielleicht mal durchchecken lassen, wenn ein konkreter Kinderwunsch besteht?
     
    #2
    glashaus, 1 Mai 2006
  3. Akico
    Gast
    0
    Im Moment, möchten wir noch kein Kind(wegen der Ausblidung).
    Klar können wir auch nur scheiß Glück haben, ich weiß auch das es damals nicht gut war wie wir gehandlet habe! Nur kA ich hab halt diese Angst und habe gehofft das hier Leute sind die mir diese Angst nehmen können.

    MfG Akico :engel:
     
    #3
    Akico, 1 Mai 2006
  4. Carsten
    Gast
    0
    Freund von Akico

    Hi jetzt melde ich mich auch mal zu wort, denn da ich ja belastet sein könnte durch tschernobyl wollte ich fragen wieviel so ein test kostet und wo man den machen kann?

    Denn laut statistiken war unsere gegend hier kaum bis garnicht belastet.

    mfg Carsten:engel:
     
    #4
    Carsten, 1 Mai 2006
  5. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Frag doch mal bei einem Urulogen nach.
     
    #5
    december, 1 Mai 2006
  6. Akico
    Gast
    0
    Ich komm mir echt dumm vor. Ich meine wieso denke ich darüber nach?
    Weiß einer von euch Gründe durch die man schwerer Kinder bekommen kann? Auf Frau wie, auf den Mann bezogen!
    Das was ich im Internet gefunden hab bringt mich nicht sehr weit...

    MfG Akico:geknickt:
     
    #6
    Akico, 1 Mai 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich glaube, da gibt es zum Beispiel auch bestimmte hormonelle Störungen, die dazu führen können, daß eine Frau schwerer oder gar nicht Kinder bekommen kann (zumindest unbehandelt).

    Ich kann aus deinem Text jetzt auch nicht so wirklich herauslesen, ob ihr jetzt WIRKLICH ohne Schutz miteinander geschlafen habt, und wenn ja wie oft. Was genau heißt denn bitte dieser Satz:

    "Meistens" oder "immer", was denn jetzt?

    Wie oft habt ihr denn wirklich ohne Schutz miteinander geschlafen? Nur weil es einmal, zweimal, zehn mal, zwanzig mal gutgegangen ist, heißt das noch lange nicht, daß du oder er unfruchtbar sein müssen oder auch nur schwerer Kinder bekommen. Es gibt Paare, die völlig normal fruchtbar sind und es trotzdem monatelang ohne jede Verhütung probieren müssen, bis es klappt.

    Sternschnuppe
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 1 Mai 2006
  8. Akico
    Gast
    0
    Es waren ca. 3mal wo ich Ab genommen hatte und wir dann ohne Kondom geschlafen hatten.
    Ich mach mir halt nur Gedanken aber es scheint ja so als wenn ihr alle meint das es quatsch wäre.
    Wir sind beide "normal" körperlich entwickelt und all das, nur ich hab diese Angst in mir und wollte etz einfach auch mal andere fragen.
    Vielleicht kommen da ja noch andere Antworten.
    Tut mir echt leid nur ich hab deswegen heute Nacht kaum geschlafen...

    MfG Akico :engel:
     
    #8
    Akico, 1 Mai 2006
  9. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wir werden dir deine Frage zu 100% sicher nicht beantworten können, da wir einfach mal nicht das Fachwissen haben was diese Frage braucht. Am besten du gehst mal zu deinem7deiner Frauenarzt/Frauenärztin und erzählst ihr von deinen Befürchtungen und Ängsten und lässt dich von ihm/ihr beraten. Dann weißt du wenigstens genau woran du bist.
     
    #9
    december, 1 Mai 2006
  10. Akico
    Gast
    0
    Werde ich das nächste mal machen wenn ich zur Vorsorge gehe. Sprich im August!
    Aber wie schon gesagt wenn ichs mir recht bedenke gibts keine genauen Ursachen das es nich gehen würde.
    Egal ich werde mal mit meinem FA reden!

    MfG Akico:engel:
     
    #10
    Akico, 1 Mai 2006
  11. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ich denke du machst dich jetze schon viel zu verrückt.

    Ihr hattet dreimal ungeschützen Sex wenn ich das recht verstehe oder halt zumindest dreimal kritische Zeiten.
    Ich tippe drauf das ihr schlicht Glück hattet das nix passiert ist.
    Übrigens recht leichtsinnig in meinen Augen das so zu testen, wenn man erstmal noch keine Kinder will.

    Also um rauszufinden ob man fruchtbar ist, das geht auch anders.

    Und woran es gelegen haben kann das eben nix passiert ist? Nun hauptsächlich schonmal an der vielleicht falschen Zeit, wenn du zu den Zeiten keinen Eisprung hattest, dann kannst du soviel Sex haben wie du willst. Wo keine Eizelle ist kann auch nix befruchtet werden.

    Und selbst wenn du nen Eisprung hattest kommt es drauf an wann. Die Chancen schwanger zu werden, selbst mit einem intakten Eisprung und Sex zum richtigen Zeitpunkt, liegen in jedem Zyklus bei 25%.

    Das ist abhängig von vielen sachen,
    1. ist die Eizelle okay oder war die vielleicht net so der Brüller.

    2. haben die Spermien es bis zu den Eileitern geschaft und waren die Spermien okay

    3. hat es ein Spermium geschaft die eiweißhülle der Eizelle zu durchdringen und sie zu befruchten

    4. ging bei der Verschmelzung Ei+SAmen alles klatt

    5. war die erste wichtige Zellteilung erfolgreich

    6. hat die Eizelle den Weg durch die Eilleiter geschafft und sich dabei weiter teilen können

    7. hat die Eizelle die Einnistung in den Uterurs geschaft

    8. war die Gebärmutterschleimhaut überhaupt gut aufgebaut um ne Einnistung zu gewährleisten

    9. gabs Medikamente, Streß, Krankheiten ect alles Faktoren die die ersten Teilungsprozesse behindern oder nachhaltig stören können. Ist sowas der Fall dann ist die befruchtete Eizelle oft durch diese Faktoren stark geschädigt, und eh der Körper mit sowas eine Schwangerschaft zuläst unterbricht er das Ganze lieber von sich aus und spühlt die Eizelle mit der nächsten Mens aus. (gabs ja in Form von AB wenn ich das recht rauslese oder?)
    Schon alleine ein bissel Fieber zum Eisprung kann dafür sorgen das es mit ner Schwangerschaft net klappt.

    Was hast du denn im Internet gefunden, vielleicht kann man dir da weiterhelfen, wenn du die Frage dazu etwas konkretisierst?

    Kat
     
    #11
    Sylphinja, 1 Mai 2006
  12. Akico
    Gast
    0
    @Sylphinja:
    das sollte damals kein Test sein. Es waren Schmerzen für mich mit Kondom und da hat es mich und ihn über kommen!!!!
    So dumm und das so zu testen wäre ich nicht!!!
    Es war alles ein Versehen und bestimmt kein Test!!!!
    Dafür sind mir Tiere viel zu wichtig um so eine Dummheit zu begehen!!!!:kopfschue
    Ich hab mir dadruch erst die Gedanken gemacht, es war auch nur eine allgemein gestellte Frage die mich beschäftigt. Ich finds schade das du mir das unterstellt hast...
    MfG Akico :engel:

    Edit: es waren FAchausdürcke in den Texten die ich nicht verstanden habe!
     
    #12
    Akico, 1 Mai 2006
  13. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wie auch immer ob nun Test oder nicht, finde ich du machst dich zu verrückt.

    Worans liegt obs mit ner Schwangerschaft klappt oder net steht im großen und ganzen oben. Und wenn du dir mal Statistiken anschaust wirst du feststellen das es durchaus normal ist, das ein Paar mit regelmäsigem ungeschützen Sex (meist sogar um den Eisprung rum) dennoch 3-9 Zyklen brauchen um schwanger zu werden.

    Es ist also vollkommen normal, wenns bissel länger dauert. Es schafft halt nur jede 4 befruchtete Eizelle auch schlußendlich den Weg zur kompletten intakten Schwangerschaft.

    Bleibt nur noch die Frage mit der Konkretisierung, wie gesagt was hast du denn im I-Net gefunden mit dem du nix anfangen kannst?
    Nenn doch einfach mal was konkretes?

    Kat
     
    #13
    Sylphinja, 1 Mai 2006
  14. Akico
    Gast
    0
    Also wo ich mir das nommer durch gelesen hab das was du hier auch geschrieben hast nur zu kompliziert für mich heute!
    Aber jetzt wo du mir das mal richtig erklärt hast hab ichs gepickt, vielen Dank!!!!:smile: Hatte so einiges einfach verplant!!!
    MfG Akico :engel:
     
    #14
    Akico, 1 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst nie nartürlichem
mariakk
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
1 November 2013
1 Antworten
xShaina
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 Mai 2013
10 Antworten
ovid123
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
4 Januar 2013
10 Antworten
Test