Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst sie zu verlieren

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von blurry, 3 Februar 2004.

  1. blurry
    Gast
    0
    Ich bin mit meiner Freundin jetzt schon über sieben Monate zusammen. Ich bin auch sehr glücklich mit ihr. Ich habe nur ein Problem und das ist das ich angst habe sie zu verlieren. Aber auf der andern Seite vertraue ich ihr und weiß das ich keine Angst haben brauche, weil wenn ich nachdenke es keine anzeichnen gibt. Ich rede auch mit ihr darüber, weil sie merkt wenn es mir schlecht geht, sie sagt auch ich brauche keine angst haben. Und darum fühle ich mich ziemlich schlecht. Ich verstehe nicht warum ich auf einer Seite ihr vertraue und auf der andern Seite angst habe. Ich will auch keine Angst haben weil erstens das belastet mich und mein Freundin weil sie nicht weiß was sie noch machen kann.

    Ich denke ein Grund kann sein das mich letztes Jahr zwei Mädchen nach einen Monat von heute auf morgen Schluss gemacht haben. Und bis zum Schluss von mir bei ihren Freundin geschwärmt haben. Okay bei einer die kannte ich nur ein monat aber bei der andern war ich davor schon fast zwei Jahre zusammen bis ich das erste mal Schluss gemacht habe
     
    #1
    blurry, 3 Februar 2004
  2. nachtmensch
    0
    oft macht man durch eben diese angst den partner zu verlieren und das daraus resultierende verhalten eine Beziehung kaputt...

    ich weiss aber leider auch nicht was ich dir raten soll um das in den griff zu bekommen... :hmm:
     
    #2
    nachtmensch, 3 Februar 2004
  3. Mike86
    Gast
    0
    also wenn du angst hast bist du noch net bereit für ne Beziehung, es wäre besser wenn ihr vl für eine längere zeit freunde geblieben wärts und wenn du ihr wirklich vertrauen könntest dann mit ihr zusammenkommen, aba rede mit ihr noch am besten darüber.
     
    #3
    Mike86, 3 Februar 2004
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    Vielleicht haste dich ja einfach wegen der Angst, allein zu sein, schon wieder so früh ne Beziehung angefangen...

    Ich denk deshalb auch, dass du noch nicht richtig die alte Beziehung verarbeitet hast... deine Freundin sollte dir Zeit geben, damit du deine Ängste in den Griff bekommst... VIEL GLÜCK
     
    #4
    ~°Lolle°~, 3 Februar 2004
  5. blurry
    Gast
    0
    Ich denke nicht das ich angst hatte allein zu sein. Weil das nicht stimmt ich war ja nicht allein. Ich hatte in der Zeit dazwischen auch mich mit anderen Mädels getroffen was auch recht schon war. Doch dann traf ich sie und ich wollt nur noch die und keine andere.
     
    #5
    blurry, 3 Februar 2004
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    hm, aber du liebst sie doch... und du vetraust ihr... theoretisch brauchste doch dann keine angst haben, sie möglicherweise zu verlieren...

    :ratlos:
     
    #6
    ~°Lolle°~, 3 Februar 2004
  7. blurry
    Gast
    0
    Ich liebe sie und ich vertraue ihr. Aber ich habe trotzdem Angst. Es gibt aber keinen Grund Angst zu haben. Darum fühle ich mich mies. Weil meine Freundin nicht weiß wie sie mir noch zeigen kann das ich keine Angst haben brauch
     
    #7
    blurry, 3 Februar 2004
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    is wirklich ne schwierige situation und ich kann mir vorstellen, dass deine freundin leidet... aber das ihr drüber redet ist ein anfang und ich denk, nur reden und dem anderen zeigen, dass die angst unbegründet ist, wird helfen, deine ängste zu überwinden ... drück euch auf jeden fall die daumen :smile:
     
    #8
    ~°Lolle°~, 3 Februar 2004
  9. Q&A
    Q&A
    Gast
    0
    Hör auf ihn Rubin. Genau aus diesem Grund ist meine Bez mehr oder weniger im Arsch. Zwar 1.5 Jahre zusamen. Aber es läuft komisch bruder .

    Ich sag dir eines
    "Wenn die Regenwolke voll ist, wird es regnen, was spielt es da für eine Rolle ob der Baum nach link oder rechts knickt"

    Heisst ... ob du dir gedanken mahcst oder nicht, was auch immer du machst , du kannst so oder so nicht wissen was kommt und es auch nicht beeinflussen. Es ist alles möglich, also mach dir keine Sorgen und genieß jeden Augenblick.
     
    #9
    Q&A, 3 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst verlieren
ThePlaya
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Mai 2016
4 Antworten
_schlaflos_
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 März 2016
3 Antworten
tim16
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Januar 2016
6 Antworten