Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • patrick83
    Gast
    0
    30 September 2003
    #1

    Angst vor Analsex

    Hi,

    meine Freundin hat mir gesagt, dass sie ein wenig Angst vor Analsex hat, weil sie immer denkt, dass sie jeden Moment, naja sch..... müsste. Ist das normal? Sie geht meistens so ne Stunde vorher oder so auf die Toilette.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Erster Analsex
    2. analsex
    3. Analsex?!
    4. Analverkehr
    5. anal&vaginal
  • spacko
    spacko (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2003
    #2
    jo ich glaub schon dass das unangenhem ist, ist aber ganz normal und wird wohl auch durch einen Einlauf nicht weggehen. Es ist halt so, dass sich dein bestes Stück, etwas unappetitlich ausgedrückt, wie eine Wurst anfühlt und dann genau an den Rezeptoren drückt die den Klogeh reflex auslösen.
    Ich denke das ist normal und man muss sich einfach nur dran gewöhnen. Wenn sie ne Stunde vorher auf TOI war sollte es wirklich nur EInbildung sein und von daher unkritisch

    Gruß
    Spacko

    edit: Hey das is unfair einen unqualifizierten Vorpost spurlos aus den annalen (Wortspiel) des Threads zu löschen. :grin:
    an alle: das mit dem Einlauf war nicht meine Idee, sondern von dem Depp vor mir.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    1 Oktober 2003
    #3
    @Patrick83
    Will deine Freundin überhaupt Analsex? Ich meine, es ist ja nicht unbedingt eine Notwendigkeit. Meine Freundin hat mir z.B. gesagt, "dort ist für mich ein für alleMal einbahnverkehr". Eigentlich hat sie nicht Unrecht. Es ist ja nicht so toll, in einer engen Strasse als Geisterfahrer der Müllabfuhr zu begegnen:grin:

    Ich weiss, die Vorlieben sind verschieden. Ich z.B. fühle gern was in meinen Bauch eindringen und das geht bei mir halt nur von hinten:cry: :cry: Meine Freundin hilft mir so gut es geht, aber eigentlich findet sie meine Vorliebe komisch.

    Also für mich gehört Anal nur zum Programm, wenn man unbedingt will und nicht aus Pflichtgefühl.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    1 Oktober 2003
    #4
    Laßt lieber ein wenig mehr Zeit zwischen Klogang und Analsex, man sagt so nach zwei Stunden ist es da hinten wieder sauber!
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    1 Oktober 2003
    #5
    Wie Spacko schon sagte, kommt das Gefühl eben daher, dass was ähnliches 'drin' ist. Wenn sie allerdings vorher auf Toilette war und kurz bevor ihr AV habt auch nicht muss, dann wird sie auch dabei nicht müssen.
     
  • MobbiDikk
    Gast
    0
    1 Oktober 2003
    #6
    meine Freundin hat mir auch direkt klar gemacht "mein arsch bleibt jungfrau!" :grin: und ich finds ok, hab nix dagegen und ich find auch nix was mich an AV reizen würde...
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    1 Oktober 2003
    #7
    ich hab bei av auch das gefühl das ich auf toilette muß, nicht immer aber oft, auch wenn ich genau weiß, das kann gar nicht sein, weil ich kurz vorher noch auf toilette war!

    ist das eigentlich ihre einzige sorge oder macht ihr sonst noch was angst?

    denn wenn das das einzige ist, sollte sie das beruhigen, das andere das gleiche gefühl haben!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste