Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor Beziehung...!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von honey~moon, 14 März 2007.

  1. honey~moon
    honey~moon (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    hey ihr...

    oh man mir gehts grad echt mieß...

    Also ich habe jetzt seit ca 2 monaten mit einem jungen bei icq geschrieben( ich hatte ihn auch schon mal in der discothek gesehen und viel von ihm gehört..) wir haben dann fast jeden abend telefoniert, was mich allerdings auch erstmal voll die überwindung gekostet hat und ich es nie wirklich gerne gemacht habe, weil ich dabei immer total angespannt und nervös war...ich habs eig nur wegen ihm gemacht, weil er immer so schrecklich lieb zu mir war, er ist irgw so ganz anders als die anderen, so verständnisvoll und mochte mich so wie ich bin, hat meine schüchternheit akzeptiert...
    na ja aufjedenfall wollte er sich dann natürlich mal mit mir treffen...oft haben wir termine abgemacht, doch dann habe ich vor angst kurz vorher wieder abgesagt, doch gestern war es dann so weit, ich habe mich überwunden und mit ihm (in begleitung meiner freundin ud seinem kumpel) im kino getroffen, obwohl ich davor fast vor aufregung und angst gestorben bin...ich kann das immer noch nicht glauben, dass ich das gestern getan habe, naja.
    aufjedenfall sind wir uns dann im kino auch näher gekommen und dann ging eig auch alles ganz schnell, viel zu schnell meiner meinung nach...wir haben uns dann halt geküsst...nach dem kino schon händchen gehalten und alles...dabei habe ich mich dabei eig ziemlich unwohl gefühlt und wollte am liebsten ganz schnell weg...
    als ich dann endlich zu hause war, hab ich mich einfach nur schrecklich gefühlt...vor allem macht er sich so hoffnungen..er meint ich bin seine große liebe, er würde alles für mich tun...
    aber ich habe einfach nur angst vor der zukunft.
    ich dachte eig es würde nach dem ersten date alles besser sein, aber es ist nur noch viel schlimmer! ich bin nur noch schlecht drauf und kann an nichts anderes mehr denken, habe einfach immer nur angst...heute wollte er sich wieder mit mir treffen, doch ich habe ihm mit einer ausrede abgesagt, weil ich einfach keine lust habe und vor allem aber angst, wenn ich daran denke, steigt voll die panik in mir hoch!
    wie soll das nur weitergehen jetzt?
    außerdem habe ich einfach insgesamt angst vor einer Beziehung mit ihm...angst, dass ich plötzlich nicht mehr frei bin und er jeden tag was mit mir machen möchte...angst, dass ich etwas falsch mache...angst vor allem möglichen...
    vor dem date noch war das sehnlichste was ich mir wünschte, einen freund zu haben, doch jetzt will ich gar keinen mehr!
    ich weiß einfach nicht was plötzlich mit mir los ist und was ich machen soll, vor allem weil ich ihm das niiie sagen könnte!!!
    ich will ihn auch nicht verletzen, er ist so lieb zu mir und ich mag ihn auch echt total, es war ja auch voll schön mit ihm eig...doch am liebsten würde ich jetzt die zeit zurückdrehen und alles wieder rückgängig machen und so weiterleben wie vorher, doch jetzt ist es zu spät, jetzt bin ich da mittendrin.....
    wenn da nicht diese angst wäre...

    was soll ich tun???


    lg, honey~moon
     
    #1
    honey~moon, 14 März 2007
  2. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du sagst, du könntest es ihm nicht sagen aus Angst ihn zu verletzen...

    Also ich finde du verletzt ihn viel mehr damit, dass du ihn ständig versetzt und nicht ehrlich zu ihm bist.

    Wenn du dich einfach nicht wohl fühlst und dich von ihm bedrängt fühlst solltest du lieber mit ihm ehrlich sprechen als immer nur davor wegzulaufen.

    Tu dir selbst den Gefallen und ihm. So ist es doch alles noch viel schlimmer, dir gehts nicht gut und ihm ganz bestimmt auch nicht.
     
    #2
    LaPerla, 14 März 2007
  3. Dreamer89
    Dreamer89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Einfach mal den Mund aufmachn auch wenns Überwindung kostet, ständig versetzt zu werdn ist schon schlimm *weis ich aus eigner Erfahrung* aber im glaubn eine Freundin zu haben und von dieser ständig versetzt zu werdn, stell ich ich mir vor hmm ka wie, allein wenn ich denk das mit mir jemand sowas machn krieg ich n unangenehmes gefühl in der Magengegend.
     
    #3
    Dreamer89, 14 März 2007
  4. The Art of Love
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    jepp einfach mal klartext reden, aber so das MANN es auch versteht:zwinker:

    Ist niemandem damit geholfen am langen Arm zu verhungern und verursacht nur Bauchschmerzen...
     
    #4
    The Art of Love, 14 März 2007
  5. MarSara
    MarSara (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    113
    68
    vergeben und glücklich
    vielleicht bist du auch nicht nur bereit, für eine Beziehung mit ihm, sondern generell nicht bereit für eine beziehung. wenn du dich dabei absolut nicht wohl fühlst und ihm am liebsten aus dem weg gehen würdest, wann immer du kannst...
    das mit dem unwohl fühlen würde ich ihm nicht so direkt sagen, vielleicht eher, dass es dir im moment einfach zu schnell geht (ich hätte mich nicht nach ein paar telefonaten gleich küssen lassen; bin wohl einfach etwas spießig :grin: , meine nur, wäre mir auch zu schnell gegangen... ;-) ) und dass er dir etwas zeit geben soll.
    vielleicht merkst du dann ja nach einer weile, dass du ihn eigentlich doch vermisst und gerne wiedersehen würdest.
    wenn du glaubst, nicht das für ihn zu empfinden, was er für dich empfindet, solltest du das aber besser gleich sagen. ist zwar blöd, ihn dann wissentlich so zu verletzen, aber besser jetzt, als wenn du es ihm erst in zwei monaten oder so sagst. das würde ihm noch mehr weh tun. wenn er das gefühl hat, du hast ihm die ganze zeit nur etwas vorgemacht.
     
    #5
    MarSara, 14 März 2007
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Für einen Mann ist es sehr schlimm, wenn er dauernd versetzt wird. Ich sprech da aus Erfahrung! Wenn Du Ängste hast und Dir nicht sicher bist, solltest Du mit ihm reden, aber im Klartext, nicht um den Brei rum.
    Zu Deiner Angst hab ich folgende Vermutungen: Du bist Dir nicht sicher, was Du wirklich für ihn empfindest. Oder Du bist einfach noch nicht bereit für eine Beziehung. Was auch immer, wenn Du mit Dir nicht im Reinen bist, sag es ihm!
    Und gehe keine Beziehung ein, wenn Du Dich nicht bereit dafür fühlst.
     
    #6
    User 48403, 15 März 2007
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Vielleicht bist Du mit Deinen 15 Jahren einfach noch nicht bereit für eine Beziehung!
    Lass Dir Zeit damit, aber rede offen und ehrlich mit dem Jungen darüber. Sonst kommt er sich einfach nur verarscht vor von Dir!
     
    #7
    Klinchen, 15 März 2007
  8. Kathales
    Kathales (32)
    Benutzer gesperrt
    31
    91
    0
    Single
    ich kann dir auch nur raten, immer offen zu sein und ihm alles erzählen und zwar genauso wie jetzt in deinem beitrag...
     
    #8
    Kathales, 20 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst Beziehung
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
7 Antworten
tobsens
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 April 2016
3 Antworten
Aivl
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 April 2016
6 Antworten