Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor dem ersten mal

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von nafnaf, 11 November 2005.

  1. nafnaf
    Gast
    0
    hallo,

    Ich bin seit 7 Jahren mit meinem (ersten) Freund zusammen und wir hatten noch kein einziges mal Sex miteinander. Es liegt definitiv nicht an ihm, sondern an mir. Ich hab einfach einen absoluten Horror davor, weiss aber nicht warum das eigentlich so ist, kann es mir selbst nicht erklären. So langsam geht halt auch seine Geduld zu Ende (auch irgendwie logisch nach so langer Zeit), ich weiss das ist absolut abnormal und wahrscheinlich kann das auch keiner hier verstehen, trotzdem vielleicht weiss ja irgendjemand wie man das mal ändern könnte.

    gruss nafnaf
     
    #1
    nafnaf, 11 November 2005
  2. derDaniel
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    vergeben und glücklich
    vor was hast du denn angst?
     
    #2
    derDaniel, 11 November 2005
  3. Nons€nse
    Nons€nse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Jahre, hui wow, das ist wirklich sehr lange - hm! Darf ich zuerst mal fragen, wie alt Du (bzw. ihr) bist? Habt ihr´s denn schon erfolglos probiert, oder lässt Du´s erst gar nicht so weit kommen und blockst sofort bei ´ner gewissen Nähe ab?
     
    #3
    Nons€nse, 11 November 2005
  4. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Jahre?! Echt? Würde mich jetzt auch interessieren wie alt ihr seid. :smile:
     
    #4
    Hansi2000, 11 November 2005
  5. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    Ganze 7 Jahre??? :eek:
    Mamamia!!!
    Wie alt seit ihr denn, wenn man fragen darf?
     
    #5
    Sess-Lady, 11 November 2005
  6. nafnaf
    Gast
    0
    tja....24 sind wir, schon echt peinlich...hab ja gewusst, dass das mal keiner verstehen kann ;(
    Ich block ab, sobald er versucht in mich einzudringen, ich weiss nicht wie oft wir das schon versucht haben, aber es klappt halt einfach nicht und wie gesagt es liegt kein Strich an ihm.
    Das klängt echt verdammt lächerlich, aber ich hab einfach absolute Panik davor dass das tierisch weh tut...normalerweise bin ich auch nicht wehleidig oder so, aber in dem Fall is das ja auch was anderes. Ich kann mir auch einfach nicht vorstellen, dass das Spass machen soll, seit wann machen Schmerzen denn eigentlich Spass?
    Ich glaub da brauch ich auch nicht zum Frauenarzt rennen, das ist schon eher n Psychater Fall oder so, aber das is mir dann noch ne Nummer zu peinlich, weil sonst pass ja alles, es is halt nur das eine, was halt nicht funktioniert. Ich benutz auch keine Tampons oder so, weil ich Schiss davor hab, deswegen hab ich das erst gar nie ausprobiert...

    ...ich schätz mal das gibt´s leider keine Lösung für das Problem, das langsam wirklich ein Problem ist und mir Tag und Nacht zu denken gibt...
     
    #6
    nafnaf, 11 November 2005
  7. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, tut es denn weh wenn ihr es versucht? oder hast du einfach angst davor dass es dir wehtun wird?

    und am besten du gehst ma zum Fa und erzählst dein Problem, er/sie wird dann schon am besten wissen, ob du wirklich zum Psychater musst - was allerdings auf Grund deiner Panik und deiner Einstellung (es tut weh, und was wehtut soll spaß machen???) garnicht mal so schlecht wäre...


    was sagt dein Freund dazu? ich mein, 7 Jahre kein Sex is schon sehr sehr krass.
     
    #7
    f.MaTu, 11 November 2005
  8. nafnaf
    Gast
    0
    Es tut weh wenn wir es versuchen, tja er hat selbst nach 7 Jahren die Geduld mit mir noch nicht verloren.
     
    #8
    nafnaf, 11 November 2005
  9. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    DAS muss wirklich Liebe sein :smile: glückwunsch!

    ich vermute du verkrampfst, und deshalb tuts dann weh.
    ich weiß, is schwer...aber, versuch dich einfach zu entspannen und nicht an die Schmerzen zu denken, das is wichtig.

    wie verhütet ihr? mit Kondom? vielleicht machst du dir sorgen, dass du doch schwanger werden könntest und verkrampfst dadurch zusätzlich.

    warst du schonma beim FA? wenn ja, was hat er gesagt? is dein JFH extrem reißfest? oder so?
    wenn du noch nich warst, geh hin und lass dich untersuchen, um körperliche Ursachen für die Schmerzen auszuschließen.
    is dies geschehen, liegts an deiner Psyche. und wenn du allein nicht weiter kommst, geh wirklich mal zum Psychologen, dafür sind die da und dir brauch das nich peinlich sein!
     
    #9
    f.MaTu, 11 November 2005
  10. sinful
    sinful (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    103
    1
    vergeben und glücklich
    nicht schlecht! Das brauch dir doch aber weder peinlich zu sein noch brauchst du dir deshalb irgendwas einreden. Schau mal, ich hatte auch riesigen Horror vor diesem ersten mal, weil meine freundinnen meinten es würde weh tun, aber in dem moment fühlte es sich richtig an, ich hab die zähne zusammengebissen und so doll tat es gar niht weh.
    Hey keine angst, da is noch keiner von gestorben. das ist ein kurzer schmerz, und dann is es vorbei. Nach dem 4. Mal merkst du fast gar nichts mehr. Glaube mir, das is nur kopfsache, du musst halt versuchen deinen kopf abzuschalten.
     
    #10
    sinful, 11 November 2005
  11. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Hast du schonma versucht vorher n bisschen Alkohol zu trinken? Der enthemmt und hilft dir, dich eher fallenzulassen. Und dann einfach Augen zu und durch?
    Ick mein, so verspannt wie du wahrscheinlich bist wird es wohl wirklich wehtun, aber der Schmerz is doch im Grunde kein Ding. Der geht vorbei. Wir haben`s doch auch alle überlebt, so furchtbar is dat nich.
    Versuch ma dich selbst zu überlisten. Rede dir ein, dat du gar keine Angst hast und dat problemlos klappen wird. Sowat funktioniert wirklich.
    Und dann zieh dat einfach durch. Sag dir, dat du`s wirklich willst und gib nich gleich auf, wenn es n bisschen wehtut. (möglichst auch nich, wenn es doll wehtut)
    Du schaffst dat schon.
     
    #11
    Ramalam, 11 November 2005
  12. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Vielleicht hast du allgemein Probleme mit deinem Körper und fasst dich nicht an?
    Tampons nehmen Mädels schon ab 13 oder 14. Da tut doch nichts weh?!?!?!
    Ich würde sagen, einfach mal selbst alles ausprobieren, etwas mutiger sein, etc.
    Kannst du dich sonst in deiner/eurer Sexualität wohlfühlen?
    Falls es dir hilft:
    Bei meinem ersten Mal dachte ich extra ich darf nicht verkrampfen, sonst tut es viell.weh.
    Hab mich also extra entspannt.... und ich habe gar nichts gemerkt........ :smile:
    Das ist zwar keine Garantie, doch solche Schmerzen, vor denen du Angst hast....... sind sehr sehr sehr sehr sehr sehr selten........
     
    #12
    man-dy, 11 November 2005
  13. *little lady*
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab auch extra daran gedacht, nicht zu verkrampfen. hm..weiß ncih. es tat zwar weh, abr jetz nich so, das ich hätte an die decke springen müssen. (wenn man mal überlegt wie ne geburt weh tun muss...). ich würds fast so beschreiben, als wenn du nen tampon irgendiwe nich richtig einführst..also das sie irgendow hängen bleibt oder so. dummes beispiel. ich weiß.
    hast du dich denn immer irgendwe wohl gefühlt? tolle stimmung und so? und wenn du dich dann richtig entspannst und er sich zeit nimmt und vorsichtig ist...wird das schon gehen..ganz bestimmt
     
    #13
    *little lady*, 11 November 2005
  14. Chingy
    Chingy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erst mal will dir sagen, dass du echt ne toller Freund hast. Also verlier ihn bloß nicht. :zwinker:

    Ich finde die Idee mit dem Alkohol nicht so gut...Wenn man einbisschen zu ist, macht man oft was falsches, beim ersten Mal ist es meiner Meinung nach doch besser, wenn ihr beide klar denken könnt. :zwinker:

    Bin zwar auch nur ein Mann, aber ich kanns dir sagen, dass es das selbe Prob war bei meiner Freundin. Bei ihr hatte es höllisch wehgetan und wir dachten schon, dass es an ihr JFH liegte. Aber nach einige Versuche und bei einem Nachmittag bei mir mit Kerzenlicht und Musik hats dann doch geklappt. Es hat zwar am Anfang auch höllisch wehgetan, aber die waren dann auch schon bald wieder weg. :zwinker: Sie hat mir dann erklärt, dass sie vorher auch Angst hatte und einfach manchmal zu sehr darauf konzentriert, ob es daunten wehtut als mich (den Freund) zu vertrauen. Was ich damit sagen wollte ist, dass es oft an dich selbst liegt, wenn du schon erwartest, dass es wehtut, dann tut es auch weh! Versuch also nicht, dich selbst zu überreden, dass es dir wehtut! :zwinker:

    Hoffentlich war ich einbisschen hilfreich. :grin:

    mfg Chingy
     
    #14
    Chingy, 11 November 2005
  15. *little lady*
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das mit dem alk würd ich auch ncih machen. einmal wegen dem "bewussten erleben" und zum anderen hba ich damit auch mal ausprobiert...aber so toll war das nciht. zumal es auch agr ncih geklappte..
     
    #15
    *little lady*, 11 November 2005
  16. Aristophanes
    0
    Hey nafnaf!
    also...ich kann dich voll und ganz verstehen!
    als meine Freundin mit mir schlafen wollte,war ich das erste mal auch voll dagegen und hab sie einfach nicht an mich ranlassen....
    wir haben uns relativ oft gegenseitig befriedigt,aber zum Sex kam es nicht...
    denn ich hatte eine verdammte angst,dass es evtl. weh tut,oder dass ich eine große enttäuschung wäre...aber nach 4 Monaten(okay,das war etwas eher als 7 Jahre,aber es geht ja in diesem Fall nur ums Prinzip)habe ich mich einfach mal entspannt und mich nicht gewährt....und naja,45 min später war ich dann keine "Jungfrau" mehr...hihi!
    aber ich kann ez im Nachhinein nur sagen,dass ich es auf keinen Fall bereut habe!Im Gegenteil sogar,ich habe es SEHR genossen!Es ist ein tolles Gefühl,dass man sonst nicht so erlebt...
    ich kann dir also nur sagen: lass einfach mal locker und geniese es!!!Lass dich von deinem Freund gewöhnen!!
    Ich weis,es hört sich doof an,weil man das immer einfach so sagen kann....aber gib dir mal einen Ruck und spring über deinen Schatten!Das wird schon!!!
    Liebe Grüße...
     
    #16
    Aristophanes, 12 November 2005
  17. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Sie soll sich ja nich die Kante geben. Da reicht schon n Glas Wein oder so, er enthemmt und entspannt auch, wenn man eigentlich noch gar nix davon merkt.
     
    #17
    Ramalam, 12 November 2005
  18. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    DAs ist echt mal ein sehr großer Liebesbeweis. Respekt!

    Aber du must einsehen, dass du um den SChmerz nicht rumkommst. Das musst du wirklich einmal ertragen und danach wirds einfach geil! :smile:
     
    #18
    Hansi2000, 12 November 2005
  19. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Jo, dat seh ick auch so.

    An die Threadstarterin: Halt uns doch bitte auf dem Laufenden, wie sich die Geschichte entwickelt.
     
    #19
    Ramalam, 13 November 2005
  20. nyce
    Gast
    0

    würd ich auch als allererstes machen, obwohl das mit dem psychologn ziemlich hart klingt. wenn du es hinter dich bringst steht einem der schönsten erlebnisse deines leben (meiner meing. nach zumindest) nichts mehr im wege :zwinker:


    LG dat nyce
     
    #20
    nyce, 13 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst ersten mal
Chrissy2000
Das erste Mal Forum
10 September 2016
10 Antworten
ihatelovingu
Das erste Mal Forum
1 September 2016
26 Antworten
Ven783
Das erste Mal Forum
31 Mai 2016
5 Antworten