Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor dem Küssen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von David89, 18 Januar 2004.

  1. David89
    Gast
    0
    Hi!

    Ich (14, m) habe seit 2 Monaten eine Freundin. Wir sind sehr glücklich miteinander. Doch als ich sie beim letzten Treffen küssen wollte, sagte sie mir, sie habe angst davor, etwas falsch zu machen... Der Kuss kam nicht zustande.

    Jetzt meine Frage: Ist das vielleicht nur eine Ausrede, weil sie mich nicht küssen WILL? Wie kann ich ihr helfen, ihre Angst zu bewältigen? Wie sol ich rangehen???

    BItte um schnelle Hilfe!
    Gruß,
    David
     
    #1
    David89, 18 Januar 2004
  2. Shinji.Ikari
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    in einer Beziehung
    Hmm ich denke sie hat Angst etwas falsch zu machen. Rede mit ihr darüber und probierts einfach aus :smile:

    Allerdings könnte es auch eine Ausrede sein, das will ich nicht ausschließen. Aber mach dir keine Sorgen, rede einfach mit ihr .. :zwinker:


    Bye
    Olli
     
    #2
    Shinji.Ikari, 18 Januar 2004
  3. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hmm na ja gut, ob deine Freundin dich nicht küssen möchte, kann ich nicht beurteilen. Ich würde aber vorschlagen, dass ganz unbefangen zu bewerkstelligen. Wenn sich die Situation ergibt, kannst u dich ihr langsam näher und mal sehen wie sie darauf reagiert. Kannst ihr auch sagen, dass sie nix falsch machen kann. Sie soll sich einfach gehen lassen und das machen, was sie denkt. Du wirst dann schon reagieren und ihr sagen was du nicht magst!! Wünsche viel Erfolg bei den Versuchen!!
     
    #3
    ToreadorDaniel, 18 Januar 2004
  4. David89
    Gast
    0
    @Daniel:

    Genau das hab ich ja gemacht! Aber sie meinte trotzdem, dass sie einfach Angst hätte und glaubt, etwas nicht richtig zu machen...
     
    #4
    David89, 18 Januar 2004
  5. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Ich hatte vor meinem ersten (richtigen) Kuss auch wahnsinnige Angst. Ich hatte halt auch Bammel was falsch zu machen, zumal ich noch so gut wie keine richtige Erfahrung gesammelt habe und meine damalige Freundin schon "Kussfest" war. Naja wir konnte über alles reden, aber im Endeffekt habe ich mich selber überwunden. Just do it. Sie kann einfach nichts falsch machen.

    Sei zärtlich langsam, fangt an mit kuscheln beim Ferngucken (o.ä.) dann ist die berührungshemmschwelle ggf. gebrochen ^^
    dann kannst Du sie fragen ob sie dich auf den hals, Wange etc Küsst. langsam frisst die Maus den Käse :smile2:
    Und rein zur Sicherheit, geh sicher, dass Du keinen Mundgeruch hast, also Zähneputzen und Kaugummi am Start haben.

    Mondmann wo hpe so!
     
    #5
    Mondmann, 18 Januar 2004
  6. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    dann musst du ihr halt ganz klar sagen, dass sie eigentlich nichts falsch machen kann, solange sie dir nicht die zunge abbeißt :grin:
    sag ihr auch dass du sie gerne magst und deshalb gerne küssen würdest und es dir egal ist wie sie küsst... weil du mit ihr zusammen bist weil du SIE magst und nicht ihren kussstil...
    und außerdem wie heißt es doch so schön "übung macht den meister"... also probiert es einfach aus... fangt langsam an und arbeitet euch vor...
    viel glück
     
    #6
    daPepper, 18 Januar 2004
  7. mr_error
    mr_error (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Single
    jo erstma geb ich meinen vorrednern recht...
    sag ihr dass sie nix falsch machen kann,...

    ABER:
    bedrenk sie nicht zu sehr damit...
    lass ihr zeit und sie nicht zu aufdringlich

    ich hab mit meinen 16 jahren auch noch nei *heul* ein mädchen so richtig geküsst...
    na und ?!
    die welt dreht sich trotzdem weiter ;-)
     
    #7
    mr_error, 18 Januar 2004
  8. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey...jeder hat ein bissl Angst vorm ersten Kuss...Ich habe mir soooo lange davor überlegt, wie das nun geht und wie das nur wird...
    Sag' ihr einfach, dass ihr es probieren sollt...dass du es gemeinsam mit ihr erforschen willst und experimentieren willst...nimm' ihre Hand...sei zärtlich...zieh'
    sie zu dir und küss' sie zuerst nur so auf den Mund und dann ganz langsam mit der Zunge...das Wichtigste: Lass' ihr Zeit! Drängen bringt einfach nichts...Mach' dir keine Gedanken, dass sie dich nicht küssen will...wenn es so wäre, wäre sie ja nicht mit dir zusammen...
    Mach' dir und ihr keinen Stress...das wird schon...
     
    #8
    Kexi, 18 Januar 2004
  9. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Da hat sie völlig Recht. War bei mir damals auch so... das kommt mit der Weile
     
    #9
    Tiffi, 19 Januar 2004
  10. David89
    Gast
    0
    danke, ihr habt mir sehr geholfen bis jetzt...
    Habe mit ihr nochmal drüber geredet, sie meinte, dass wir es beim nächsten Date einfach noch mal versuchen sollen.... Sie hat es so erklärt, dass sie Angst hatte, zu Direkt zu sein oder so... hatte angst dass es MIR zu schnell ginge.... :smile:
     
    #10
    David89, 19 Januar 2004
  11. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    ansonsten könnt ihr es auch so machen dass sie erstmal still hält und du sie küsst, und wenn sie meint sie traut sich kann sie dich ja zurückküssen (welch blödes wort). ansonsten wie oben schon gesagt...
     
    #11
    SunShineDream, 19 Januar 2004
  12. David89
    Gast
    0
    oh wow... ich habe für morgen ein date mit ihr ausgemacht! Sie hat mir auch gesagt dass wir das dann mit dem Küssen nochmal probieren sollen... *freu*...
    Ich glaub die ganze Situation letztens war ihr selber n bissel peinlich...

    Wie soll ich rangehen? EInfach auf sie zugehen? Wie weit soll ich gehen?
     
    #12
    David89, 19 Januar 2004
  13. Dreamerin
    Gast
    0
    Also bei mir wars ja auch so ähnlich. Leider war ich nicht 14, sondern 18 *lol* :blablabla

    Jedenfalls hat er mich überrumpelt. Erst mal hab ich ihn weg gedrückt und in meiner Not gesagt "Wie geht denn das?". :kopfschue
    Er hat etwas verdutzt geschaut, konnte es nicht fassen und hat gemeint "Pass auf!" und hats gleich nochmal versucht. :engel:

    Der hatte eine bestimmte, zielstrebige, lockere Art. Einfach nicht zu viel überlegen. Da kann sie nix falsch machen und du ja eigentlich auch nicht!
     
    #13
    Dreamerin, 19 Januar 2004
  14. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Warte einfach mal ab. Das muss sich ergeben. Alles andere ist MIst und zu aufdringlich. Vielleicht beim Abschied. Langsam umarmen und dann näher kommen mit dem Mund.
    Die ganz offensive Methode ist natürlich die Frage ob ihr es jetzt probieren sollt. Finde ich aber nicht so romantisch für den ersten Kuss.

    Kleine Story dazu:
    Ich war im Urlaub. Da habe ich sie getroffen mehr zufällig, aber das ist ja meistens so. lol Naja abends haben wir uns dann verabredet in ne Kneipe zu gehen. Wir gingen also in die Kneipe. Eine Stunde später gingen wir dann wieder Richtung Heimat. Wir gingen am Kanal entlang und setzten uns auf eine Bank. Sie auf meinen Schoss. Wir redeten ein wenig und dann kam sie mit ihrem Gesicht immer näher zu meinem. Ich wartete einfach ab und spielte mit. War einfach schön, wie das gelaufen ist. So stelle ich mir den ersten Kuss vor. Also bei passender Situation einfach ausprobieren und nicht überstürzen.
     
    #14
    ToreadorDaniel, 20 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst Küssen
LenFelix
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2013
18 Antworten
colibridemiel
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Februar 2013
3 Antworten
minni58
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2010
16 Antworten