Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor ebay-Betrug

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Dreamerin, 12 Januar 2005.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich habe 2 Karten für das Böhse Onkelz Abschlusskonzert ersteigert. Wie ihr euch denken könnt, nicht grad billig!

    Der eine hat 5 Karten in "sofort kaufen" getan und eine davon hab ich. Er ist schon länger angemeldet, ist noch angemeldet und hat nur gute Bewertungen drin, über 50 Stück! Er schreibt:

    Die Böhsen Onkelz geben sich das letzte Mal die Ehre!
    Auf dem Abschiedskonzert 2005 auf dem Eurospeedway in der Lausitz

    Das wird die ABSOLUT letzte Gelegenheit sein die Onkelz noch einmal LIVE zu erleben!

    Es stehen 5 Tickets zum Verkauf!

    Sie bieten hier auf ORIGINAL Hard Tickets!
    Es handelt sich auf keinen Fall um Fälschungen dafür hafte ich!

    Der Preis gilt pro Ticket!
    Die Karten liegen mir bereits vor und werden sofort nach Zahlungseingang versandt. Pro Bestellung wird jeweils ein Festival-Plan mitversandt.(Siehe Bild)
    Camping und Parken sind in den Tickets selbstverständlich enthalten!
    Bereits bestätigte Vorbands sind:
    D.A.D.
    Monster Magnet
    Marky Ramone and Ramones Mania
    J.B.O.
    Psychopunch Misfits und Bombshell Rocks
    Bei Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich bereit die Ware binnen 7 Tagen restlos zu bezahlen. Bitte Bieten Sie nicht wenn Sie damit nicht einverstanden sind.
    Einfach gewünschte Menge eingeben und Sofort-Kaufen!

    100% Originaltickets von offizieller Vorverkaufsstelle.

    Solltet Ihr einen absolut sicheren Versand wünschen empfehle ich euch den Versand als Express Brief für insgesamt 8,50EUR , versichert bis 500 EUR. Ansonsten akzeptiert Ihr das ich nur nach den AGB der Dt. Post AG hafte und zwar bei Verlust eines Einschreibens bis 25 EUR. Sagt mir Bescheid wenn Ihr versicherten Versand wünscht!!

    Bei der Bestellung von Eintrittskarten besteht gemäß BGB § 312b Absatz 3 Nr 6 kein Rücktrittsrecht bzw. Widerrufsrecht.

    Dies bedeutet dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen ist.


    Die andere hat über 200 Bewertungen, davon ca. 5 schlecht. Hatte mit ihr regen Emailkontakt fast eine Woche lang. Sie hat mir angeboten, dass ich nur die Ebaygebühren zahle und die Karte nicht nehme. Weil ich ihr erzählt hab, dass ich um 160,-- € beschissen wurde und dass ich Angst hab wieder beschissen zu werden. Sie hat demletzt ein Auto für über 300,-- € reingestellt, das hat auch geklappt, hab ich grad gesehen! Auch schon lang angemeldet! Die schreibt:

    Ticket

    Leider verabschieden sich die Onkelz am 17. & 18. Juni 2005 von ihren Fans ...

    Dieses Ticket ist 100% Original (keine Fälschung).

    Die Karte muss innerhalb 7 Tagen per Überweisung bezahlt werden!
     
    #1
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Ob das nochmal was wird mit deinen Karten ? Ich dachte die hättest du schon lange, hast doch irgendwo geschrieben das du auf jeden Fall beim Konzert bist...

    Was ist denn jetzt die Frage eigentlich ? Bei wem du kaufen sollst ? Also so vom lesen her würde ich den ersten Anbieter nehmen...
     
    #2
    Chabibi, 12 Januar 2005
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich bin auch 100 % ig auf dem Konzert!

    Das muss ja noch lang nicht heißen, dass ich die Karten schon hab :geknickt:

    Langsam nervt das...
     
    #3
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  4. De Souza
    Gast
    0
    Huhu,

    Ebay hat doch so ein Forum für solsche Sachen..und Ebay schaut da auch genau rein und da wird es so viel wie ich weis auch immer über die Leute ausgetauscht und so...!

    grEEtz
     
    #4
    De Souza, 12 Januar 2005
  5. cat85
    Gast
    0
    was ist denn mit dem Ticket von der Frau (mit der mail, dass sie Ebay überweisen sollst und den Rest vergessen? du hattest doch schon Karten?)


    Ebay ist nunmal ein Risiko...und wenn man so teure Sachen ersteigert muss man nunmal damit rechnen, dass man umsonst bezahlt. es wird dir niemand sagen können, was du machen sollst. Lies dir die schlechten Bewertungen durch und auch die von denen, die sie gegeben haben - obwophl ich 5 bei 200 nicht gerade viel finde...
     
    #5
    cat85, 12 Januar 2005
  6. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab mall gehört, das man die karten nur bei einer einzigen ticket-agentur kaufen kann (konnte) .. somit konnte man die ausgabe der karten etwas kontrolieren und somit vermeiden, dass manche sich 10-20 karten bestellen, um diese dann auf dem schwarzmarkt zu verkaufen. Beim Kartenkauf musste der Name und so mit angegeben werden.. so können zuviel bestellte Karten einfach storniert werden, so dass diese dann wieder zum verkauf angeboten werden können. Damit will ich sagen, dass du am besten es nochmal bei der offiziellen Tickethotline versuchst,.. vielleicht haben die inzwischen wieder welche :rolleyes2

    Ob du bei ebay auch echte karten erhälst weiß niemand... an deiner stelle würde ich mir ne finanzielle grenze festlegen..

    es ist zwar das letzte konzert der onkelz... aber hey... ist es das wert ?
    ( ich wäre selber gerne da, also schreibt jetzt nicht wie toll die sind, und das man da unbedingt mit muss... ich hab nur eben meine grenzen :zwinker: )
     
    #6
    CKOne, 12 Januar 2005
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    Hatte auch ne Grenze, das waren 100 €.
    Tja...

    BOM Ticketcenter. Ja stimmt. Aber die Karten, die übrig blieben, werden verlost, so schauts aus!!
     
    #7
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    1. Der hab ich gestern überwiesen. Aber heute hab ich die Überweisung rückgängig gemacht, weil ich mir wie gesagt nicht sicher bin, ob das auch wirklich Karten fürs Abschlusskonzert sind. Denke zwar schon, aber Nr. sicher halt. Das hat sich einfach so in meinen Kopf gesetzt. Jetzt kommt erst mal auf, ob man die Überweisung überhaupt rückgängig machen kann, in 2-3 Tagen weiß ich das!

    2. Wieso sollte man damit rechnen müssen, dass man umsonst zahlt? Grad bei hohen Beträgen ja wohl nicht! Außerdem gibts Standard Käuferschutz! Man kanns ebay melden, die zahlen bis zu 200,-- (Selbstbeteiligung 25 €).

    Der andere Kerli hatte sogar Fotos von den Karten drin... der hat 5 Stück verkauft!!
     
    #8
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  9. lecker2005
    Gast
    0
    Bin Powerseller spreche aus Erfahrung

    Hallo bleib ma ganz ruhig, wenn der Typ bei eBay etwas versteigert und in seiner Beschreibung "persöhnlich" dafür haftet ist das auch so. Jeder Anwalt für Internetrecht kloppt dem, bei Nichteinhaltung des Kaufvertrags eine Unterlassungserklärung bzw. Anzeige an den Kopp. Wichtig ist, dass du sofort alle Emails ausdruckst, die Auktionssbeschreibung ausdruckst und ihm sofort sagt, dass du auf einen Versand als Einschreiben bestehst. Wenn du nähmlich die Karten per normalem Brief kommen lässt sind die nicht versichert, weiterhin kann er dann einfach sagen er habe den Brief abgeschickt obwohl er es nicht gemacht hat. Also schnell reagieren damit du abgesichert bist, wenn du noch mehr Fragen haben solltest, das gilt für jeden der das liest, ich bin (kostenlos) im Gegensatz zu skrupellosen Internetanwälten dazu bereit euch zu beraten etc. Gruß
     
    #9
    lecker2005, 12 Januar 2005
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich habe schon auf das Einschreiben bestanden und auch schon überwiesen! Emails alle ausgedruckt.

    Eher macht mir das 2. Sorgen... welches auch schon überwiesen ist!

    Aber da ist noch ne andere Sache.

    Anfang Dezember hat mich einer auf nen Eintrag in einem Forum angeschrieben. Er verkauft mir 4 Karten für 80,-- €. Bisschen hin und her geschrieben, er gab mir Namen und Adresse und war einverstanden, dass ich erst mal 50 % anzahle. Und dass wir Kontakt halten. Karten wären bis Neujahr hier usw. Einzugsermächtigung wollt er nicht! Seit 23.12. hab ich nix mehr gehört. Wie sich rausgestellt hat, hat er min. 100 Leute mit dieser Nummer abgezockt!

    Was kann man da machen? Anzeige? Und weiter? Bin nicht rechtsschutzversichert...
     
    #10
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  11. lecker2005
    Gast
    0
    hmm schlecht ohne Beweise (eBay ist eine unabhängige Institution)

    Also,

    du hast Ihm also eine Anzahlung gegeben!? Hast du den Überweisungsbeleg noch? Einzugsermächtigung wollte er nicht, da man die über dieses Verfahren bezahlten beträge bis zu 6 Wochen wieder zurück holen kann. Rechtsschutzversicherung ist gut dann kannst du ja wenigsten kostenlos prozessieren. Ich würde die Unterlagen mal alle bündeln, sprich von dem 2. jetzt der bis zu 100 Leute abgezogen hat.

    2. Möglichkeit du probierst eine Sammelklage mit den anderen 99 Geprellten einzureichen, dann kriegt er es echt dick.

    3. Erst mal ne Anzeige bei Polizei würde ich als erstes machen Überweisungsbeleg mitnehmen, Emailkontakt. Verbraucherbehörder geht nicht, da der Typ wohl nicht gewerblich war. Namen und Adresse kann die Polizei ja auf Richtigkeit überprüfen.

    Viel Glück und bleib dran mehr Kosten entstehen ja nicht dank der RSV.

    Also scheisse du bist also doch nicht rechtsschutzverischert. Was ist mit deinen Eltern? Ginge auch noch, wenn du zu Hause wohnst wenn nicht dann wirds schwierig, aber auf jeden fall such dir so viele der anderen geprellten wie möglich und dann Anzeige bei der Polizei auch wichtig.

    Gruß und Sorry wegen dem Stuß eben habe nicht richtig gelesen *Matschbirne* eBay macht dusselig
     
    #11
    lecker2005, 12 Januar 2005
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Rechtsschutzversichert bin ich nicht. Und meine Eltern wissen davon nichts, sind aber sowieso nicht RSV. Meine Mutter ist in Bezug auf mein Geld äußerst ungenießbar...

    Gebündelt hab ich alles. Habe auch mit vielen anderen zusammen eine Email an "Akte05" geschrieben... aber wir glauben nicht wirklich, dass die der Sache nachgehen, wenn die "Böhse Onkelz" hören!
     
    #12
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  13. lecker2005
    Gast
    0
    probieren geht über studieren

    sehr gut akte05 sind gewissenhafte journalisten die machen das schon wenn Ihr alle und ich meine alle geprellten auftreibt also sprich die 100+ knallt euch da rein alles zusammen zu tragen von allen geprellten vllt habt ihr glück schade eltern geht nicht, mhhh also anzeige schon gemacht oder net? Direkt zur Polizei, am besten ist, wenn alle geprellten jeder eine einzelne Anzeige macht und dann nochmals alle zusammen eine Sammelanzeige, der Typ wird seines Lebensnicht mehr froh wichtig ist, dass Ihr jetzt ganz rasch handelt keine Zeit vergeuden. Los
     
    #13
    lecker2005, 12 Januar 2005
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    Jeder für sich ne Anzeige ist schon passiert.
    Das mit der Sammelanzeige... werd ich mal vorschlagen.

    Gibts eigentlich ne Chance, dass wir auch ohne Klage das Geld wiederkriegen?
     
    #14
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  15. Lautreamont
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Sammelklagen gibt es in Deutschland leider nicht. Deshalb können solche Betrüger, ob es nun Kartenverkäufer, illegale Dialer-Beteiber oder sonstwas sind,
    auch fröhlich weiter machen, da niemand für 30 oder 50 Euro einen Prozess anstrengt...
     
    #15
    Lautreamont, 12 Januar 2005
  16. lecker2005
    Gast
    0
    natürlich kann man sammelklagen machen

    ein hauptkläger und 99 nebenkläger kein thema
     
    #16
    lecker2005, 12 Januar 2005
  17. Dreamerin
    Gast
    0
    Es geht hier nicht um 30 Euro!!

    Es geht bei mir um 160 Euro und die anderen wurden teilweise bis zu 300 Euro und mehr beschissen!

    Und macht er das bei 20, ist schon genug verloren! Oder vielleicht nicht!!
     
    #17
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  18. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich will ja nix sagen aber langsam nervt es. Du kannst uns hier doch noch 1.000 mal fragen ob man den und dem bei ebay Vertrauen kann. Du mußt es bezahlen und nicht wir. Also mußt du auch die Entscheidung treffen.
    Das es bei ebay nun mal paar schwarze Schaafe gibt ist doch allen klar. Ganz ausschließen kann man es halt nicht. Aber dafür hast du jetzt, im gegensatz zu früher, noch ne Möglichkeit an Karten ranzukommen die offiziell schon verkauft sind.
    Hat halt alles Vor- und Nachteile.

    Zu ebay: beim PayPal hast du bis 400 Euro Käuferschutz. In der Auktion muß es nur angeben sein und du mußt auch damit bezahlen.
     
    #18
    mhel, 12 Januar 2005
  19. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich habe die Entscheidung ja schon getroffen, bei beiden. Und zwar noch bevor ich den Thread aufgemacht hab!

    Auch schon überwiesen. Deshalb hab ich ja Angst...
     
    #19
    Dreamerin, 12 Januar 2005
  20. Dreamerin
    Gast
    0
    Juhu!!!!! Eine Karte hab ich schon :grin: :grin:

    Mit der anderen Tante hab ich dafür massive Probleme!! :grrr:
     
    #20
    Dreamerin, 17 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst ebay Betrug
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
5 September 2016
9 Antworten
bessere_Welt 2.0
Off-Topic-Location Forum
3 Juni 2016
51 Antworten
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2016
25 Antworten