Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor Frauenarzt / Spekulum

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Eden, 5 August 2010.

  1. Eden
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo, meine Lieben :smile:

    Ich habe schon einige Beiträge hier im Forum zu dem Thema gelesen aber dort war es immer so, dass es den Mädchen eben peinlich war, sich vor dem Frauenarzt oder der Ärztin auf den Stuhl zu setzen. Nun, das ist nicht mein Problem. Ich komme gut mit meiner Frauenärztin aus (bin damals wegen der Pille hingegangen) und mag sie sehr gern. Allerdings habe ich jetzt wahnsinnige Angst vor der ersten Untersuchung, die nächste Woche ansteht. Nicht wegen der Peinlichkeit, nein, ich hab Angst, dass es wehtut. Ich hatte schon Sex, bin mit dem Kerl aber nicht mehr zusammen .. also seit 2 Monaten hatte ich ungefähr kein Sex mehr. Das Problem ist: Ich bin ziemlich eng gebaut und wenn ich mir dann im Internet dieses riesige Spekulum ansehe, bekomme ich höllische Panik! Ich mein, das Ding allein sieht schon riesig aus, und dann wird das auch noch geöffnet und ich so "entfaltet"?! Ich habe scheiße Angst .. Brustabtasten ist mir so was von egal, aber wenn ich son Metallding da unten reingeschoben bekomme?! Und ich hab gelesen, es zwickt manchmal, genau wie der Abstrich...ich bin echt kurz davor, den Termin einfach abzusagen :frown:
    Hilfe :frown:
     
    #1
    Eden, 5 August 2010
  2. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Hallo. Ich kann deine Angst verstehen. Also die Unetrsuchung tut nicht weh. Die schieben das Ding rein und fertig. Ich finde es aber trotzdem unangenehm weil es sehr kalt ist. Aber weh tun tut es gar nicht. Geh einfach hin, dann wirst du es sehen/merken.
     
    #2
    Schneggchen, 5 August 2010
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 5 August 2010
  4. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Ach noch was zum Abstrich. Also ich spühre da nie was, außer das es kalt ist.
     
    #4
    Schneggchen, 5 August 2010
  5. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #5
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 5 August 2010
  6. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    man bekommt die Pille ohne Untersuchung? aha...


    auf jeden Fall solltest du dir da keine Horrorphantasien machen, ich hab noch nie was von dem Ding gemerkt, kann ich mich jedenfalls nicht dran erinnern und wenn auf keinen Fall irgendwie unangenehm oder sogar schmerzhaft... auf keinen Fall.... glaub mir, das wird dir nicht wehtun.
    Die Ärztin weiß ja auch was sie da macht und wie sie das zu tun hat und ist da dementsprechend vorsichtig...

    und das Teil ist ja auch kein Penis... also wenn du die Angst wegen eventuellen Schmerzen beim Sex hast oder so, das kannst du so nicht vergleichen....
    mir tut es auch etwas weh wenn mein Freund in mich eindringt wenn ich noch nicht feucht genug bin, trotzdem hab ich beim Frauenarzt wie gesagt noch nie irgendwie Schmerzen gehabt...

    mach dir nicht so nen Kopf, das wird echt nicht schlimm werden...
     
    #6
    Kuschelschaf, 5 August 2010
  7. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ich bin persönlich auch nicht wirklich über die Untersuchung erheitert und hab auch schon Tränen dabei vergossen - aber größtenteils aus Panik :grin: Irgendwann gewöhne ich mich vielleicht daran.Und es geht schließlich um meine Gesundheit und da werde ich das wohl oder übel mitmachen müssen/ wollen.

    Laut bzw. bei meiner Frauenärztin wird das Ding übrigens vorgewärmt - fühlt sich dennoch kalt an :grin:
     
    #7
    Wipf, 5 August 2010
  8. Eden
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja eben deshalb...bei meinem Freund war es schon...sagen wir schwierig. Ich mein, wenn ich noch nicht richtig feucht war, tat's richtig weh und wenn ich feucht war, war's trotzdem ne Riesendehnung.
    Na ja, ich überleg mir das...
    Aber eure Worte haben mich schon ein klein wenig beruhigt...
    Danke :smile:
    Und ja, die Pille habe ich ohne Untersuchung bekommen, weil ich damals noch keinen Sex gehabt habe.
    Wie ist es, wenn die Ärztin mit dem Finger abtastet? Das stelle ich mir eigentlich auch nicht so schlimm vor, da der Finger ja nicht breiter ist als ein Tampon oder so...
    Und wie lange sitze ich da auf dem Stuhl?
    Ich mein ehrlich, Brustabtasten ist für mich dagegen ein Riesenspaß :frown:
     
    #8
    Eden, 5 August 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Deine Ärztin weiß ja, dass es deine erste Untersuchung ist. Am besten sagst du ihr einfach noch mal, dass du ein bisschen Angst hast. Sie kennt das sicherlich von anderen Patientinnen und wir entsprechend vorsichtig sein.
    Kein Arzt rammt dir da einfach ein Metallteil rein und fertig. Da geht man schon einfühlsamer vor. :zwinker:
    Und zumindest meine Ärztin hat mir bei der ersten Untersuchung alles ganz genau erklärt und ich hab mich in keinem Moment unwohl oder schlecht aufgehoben gefühlt. Und Schmerzen hatte ich auch nicht, obwohl ich noch JF war.

    Ach ja, auf dem Stuhl sitze ich maximal 5 Minuten.
     
    #9
    krava, 5 August 2010
  10. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    also ich wurde damals untersucht, obwohl ich noch keinen Sex gehabt hatte... hmm... naja... ist wohl unterschiedlich...


    also wie gesagt, mir tuts auch weh, wenn er ohne Vorspiel und ohne dafür zu sorgen, dass ich wirklich richtig feucht bin, eindringt... je feuchter umso weniger natürlich, aber wenn er so ganz ohne "Vorbereitung" eindringt, tut mir das auch ziemlich weh und ist sehr unangenehm...

    aber wie gesagt, beim Frauenarzt hatte ich noch nie Schmerzen...

    und lange dauert das auch nicht, wirklich maximal 5 Minuten, eher vielleicht 3 oder so... das geht echt fix...

    geh hin, irgendwann musst du eh, ist ja auch für deine Gesundheit und wenn du es noch weiter aufschiebst wirst du immer mehr Panik davor kriegen...also zwing dich einmal und dann wirst du sehen, dass es nicht schlimm ist :smile:
     
    #10
    Kuschelschaf, 5 August 2010
  11. Eden
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    3 Minuten mit Spekulum, Abstrich und Abtasten?
    Ja, ich denk schon, dass ich's mache...ich will ja auch wissen, dass bei mir alles okay ist.
    Aber momentan hab ich einfach wie Hölle Schiss, dass es wehtut. Hätte ich mir die Bilder von dem Scheißding mal gar nicht angesehen :zwinker: Aber dann hätte ich es erst in der Praxis gesehen und das wäre wahrscheinlich noch schlimmer geworden.
    Oh man...aber na ja, wenn du das sagst...
     
    #11
    Eden, 5 August 2010
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Spekulum und Abstrich ist ja praktisch ein Arbeitsgang. :zwinker:
    Kann sein, dass es bei der ersten Untersuchung deshalb etwas länger dauert, weil deine Ärztin dir mehr erklärt, aber das ist dann ja nur gut für dich.
    Und das Abtasten ist zumindest bei mir nur äußerlich und auch nur der Unterbauch, also eine Sache von wenigen Sekunden.
     
    #12
    krava, 5 August 2010
  13. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    vielleicht verschätz ich mich da jetzt auch dolle, aber ich glaube echt, dass das nicht lange dauert...
    die guckt da mit dem Ding kurz rein, das dauert ja keine Minuten... macht dann den Abstrich, das sind ja auch bloß sekunden, tastet dann auch mal von außen kurz noch und dann wars das...

    ich hab noch nie auf die uhr geguckt aber da da nichts irgendwie besonders lange dauert, glaub ich echt dass das nur n paar minuten sind...

    korrigiert mich gerne wenn ich da jetzt vollkommen falsch liege...
     
    #13
    Kuschelschaf, 5 August 2010
  14. Eden
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Man, ich danke euch so, wirklich *g*
    Ich werd's denke ich durchziehen...wie gesagt, irgendwann muss ich sowieso ... und wenn ich hier im Forum so gelesen habe, dass einige Frauen mehr Angst vorm Zahnarzt haben *lach*
    Irgendwie muss das ja bedeuten, dass es nicht so schlimm ist >.<
    Aber na ja ... son "erstes Mal" ist ja immer wieder was Besonderes, Komisches, Angsteinflößendes ...
     
    #14
    Eden, 5 August 2010
  15. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Sag doch der Frauenärztin einfach, dass du Angst davor hast und dich für besonders eng hältst (und ruhig auch, dass du Probleme beim Sex hattest). Ich bin sicher, dass sie dann besonders vorsichtig sein wird!
     
    #15
    User 92211, 5 August 2010
  16. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Ich kann dich insoweit beruhigen, als dass ich auch ziemlich schmal bin (innen, vom Becken her nicht :zwinker:) und dass ich mit dem Sex lange Zeit große Probleme hatte - beim Frauenarzt aber noch nie.

    Ich finde, so ein glattes Stück Metall geht doch ganz anders rein, das geht viel leichter und tut auch nicht weh. Möglicherweise piekst es ein bisschen, aber das ist alles.

    Du kannst deiner Frauenärztin ruhig sagen, dass du Angst hast und dass sie vorsichtig sein soll - bei einem vorsichtigen Arzt ist das aber selbstverständlich.

    Ehrlich, Frauenarzt ist halb so wild wie Zahnarzt :zwinker: - und danach hat man ein gutes Gefühl, dass alles okay ist.
     
    #16
    User 20579, 5 August 2010
  17. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Zahnarzt ist wirklich schlimmer, weil's auch sehr viel länger dauert. Gefühlt sind es ein oder zwei Minuten auf dem Stuhl - aber das ist wahrscheinlich untertrieben. :zwinker: Ich bin auch jedes Mal wieder ein wenig nervös, aber es ist wirklich nicht schlimm. Unangenehm manchmal, ja, aber nicht schmerzhaft und nur ganz kurz. :smile:
     
    #17
    darkangel001, 5 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst Frauenarzt Spekulum
janina00
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Oktober 2014
49 Antworten
Kaktusfeige89
Aufklärung & Verhütung Forum
12 November 2008
28 Antworten
Test