Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor Schlägereien

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Flipsen, 23 September 2006.

  1. Flipsen
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey der Titel hört sich sicher etwas komisch an, aber ich erklärs jetzt genauer :smile:
    Also ich habe ein Problem, das mich sehr belastet.
    Ich habe total Angst vor SChlägereien/Stress
    Ich gehe gerne weg und da kommt es mal vor, dass man dumm angemacht wird (ihr kennt das sicher) naja und irgendwie bin ich ein Magnet für stress :mad: Es ging sogar einmal so weit, dass Leute vor meiner Haustür standen und mich schlagen wollten, obwohl ich nix getan hatte. Nach meiner Info hat sich dieses Sache jetzt geklärt, aber ka, ob die das noch vorhaben oder nicht.... :geknickt: Und ich sitze einfach zu hause und mal mir alles mögliche aus.... mache mir total sorgen.... Vor kurzem war ich weg und mein Freund wurde dumm angemacht. Der sagte dann was zurück und dann standen auf einmal 10 Leute um uns rum.... Wir konnten noch abhauen, aber noch 4 tage danach hab ich zu hause gesessen und Angst gehabt, dass die nochmal kommen (obwohl ich wieder nix getan hatte) naja und heute hab ich einen dieser Leute zufällig getroffen und ein Freund hat mir erzählt, dass er in meine Richtung gesagt hat: Ihr fasst se noch..... :geknickt: Jetzt sitz ich hier wieder und mach mir totale sorgen. Diese Angst vor Stress geht sogar so weit, dass ich bei einem Fußballspiel mich nicht mehr traue zu arg in einen Zweikampf zu gehen, weil ich Angst habe mein Gegenspieler will mich dann hauen.... Kann mir nicht jemand helfen bitte, was ich gegen diese Angst tun kann und wie ich so gut wie möglich Stress vermeiden kann..... Mach mir einfach totale sorgen :ratlos:
     
    #1
    Flipsen, 23 September 2006
  2. Pirat
    Pirat (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Verliebt
    Beim Fußball brauchst du dir nun wirklich keine Sorgen machen, schließlich hast du deine ganze Mannschaft hinter dir und einen Schiedsrichter und viele weitere Zeugen...

    Ansonsten fällt mir da nur ein: Vielleicht begibst du dich an die falschen Orte und in falsche Kreise. Geh mal in andere Schuppen, es scheint als wären da, wo du jetzt immer hingehst, viele Proleten unterwegs, die nur Ärger suchen.

    Es ist gut vorsichtig zu sein, aber du solltest dich deswegen nicht zuhause verkriechen.
     
    #2
    Pirat, 24 September 2006
  3. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Angst ist schon berechtigt, aber von der sollte man sich nichjt leiten lassen!

    Ist es wert sich wegen solch Idioten seine Gehinrzellen anzustrengen und ängstlich zu sein? NEIN! Dir fehlt bissel selbsbewustsein, machne merken das wenn man "ängstlich" ist und picken sich die dann genau raus.

    Wo anders hin gehen und die meiden und auf keinen Fall dich verrückt wegen sowas machen.

    mfg
     
    #3
    Sit|it|ojo, 24 September 2006
  4. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Also in Zukunft würd ich mich nicht einfach auf das gleich niveau begeben und zurück dumm anmachen.Und dann einfach ignorieren und weiter gehen.Am besten solche Leute gleich meiden.
     
    #4
    Alex14, 24 September 2006
  5. British_Bulldog
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Also, ich habe früher auch mal Fußball gespielt und da hatten wir ein "ruppigeres" Spiel. Direkt nach dem Spiel ist nichts passiert. Aber einen von uns haben sie zufälligerweise am selben Tag noch an einem Bahnhof getroffen...

    Was generell immer hilft, ist in einer größeren Gruppe wegzugehen. Ansonsten, so kommt es mir vor, gehörst du wahrscheinlich einfach zur Kategorie "Opfer", die sich die dann immer bewusst raussuchen.
     
    #5
    British_Bulldog, 24 September 2006
  6. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmmm ... also du hast ein geringes selbstbewusstsein und weißt nciht, wie du dich wehren kannst?!
    an deiner stelle würde ich mir irgendeine nette kampfsporttruppe suchen und da einsteigen ...
    du musst ja nur selbstverteidigung machen (nicht boxen oder so -.-)
    und die meisten dojos achten auch darauf, dass ihre jungs verantwortungsbewusst mit ihrem können umgehen ...
    schau dich mal um und steig wo ein ... vllt. auch VHS?!
    das würde dir mehr sicherheit geben ... du musst es ja nciht anwenden ... aber die gewissheit, dass du es kannst lässt dich anders erscheinen und du wirst sicher nciht so oft angelabert und bedroht ...


    LG X
     
    #6
    X-Dream, 24 September 2006
  7. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Also in meinen Augen lieber Flipsen, bist du ne Lusche. :mad:

    Wer sich so in die Ecke verkriecht und Angst vor allen hat, ist selber Schuld, dass auf ihm rumgehackt wird. Du bist doch selbst schuld an deiner Misere, wenn du mal ein wenig mehr Mann wärst...

    Die Geschichte, das Leute vor deiner Haustüre warten um dich zu schlagen... Und DU "nichts" getan hättest kauf ich dir nicht ab. Um sowas zu erreichen muss man schon wirklich, richtig niveaulose Menschen treffen oder bei denen abhängen.

    Anscheinend sind die "Schläger" ja meistens die selben Leute, ja wieso geht ihr denen nicht aus dem Weg :geknickt: Wenn du weisst wo die sich rumtreiben, warum bist du auch dort?

    Das mit dem Fussball ist natürlich absoluter Schwachsinn. Ich meine, du hast recht, er könnte dich schlagen... Aber glaubst du er kommt davon? Es gibt Schiedsrichter, deine Mannschaft und Co. Bist du so unbeliebt, dass keiner für dich eintreten würde?

    Ich glaube das ganze hier ist erstunken und erlogen...
     
    #7
    Mr. Keks Krümel, 24 September 2006
  8. British_Bulldog
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Den Mist hättest du dir sparen können.
     
    #8
    British_Bulldog, 24 September 2006
  9. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Genau, und dann mit dem Gefühl es zu können noch mehr auf die Klappe bekommen. Oh man wie ich solch ein Gelaber hasse!

    Machst du irgendeine Kampfsportart? Ich denke nicht und mit der Thematik bist du wohl auch net angefreundet, weil wärest du dass, dann wüsstest du das Kampfsport was gänzlich anderes ist als Kampfkunst.

    Kampfsport= Man darf niemanden Verletzten, weil es Sport ist.
    Kampfkunst= Die eigentliche Art, die den Sinn der Verteidigung nicht verloren hat.

    Das was du hier in DE lernst is kompletter Bullshit bis auf ein paar Arten. Seit irgendwer auf die Idee kam den Kampfsport in Vereine zu packen und somit den sportlichen Aspekt hochzuheben, gehts bergab mit dem östlichen Kampfarten und vorallem mit der eigentlichen Kampfkunst.

    Aber die Idee an sich ist nicht schlecht, das muss man dir lassen. Ich würde sie ihm auch raten, nur nicht irgendeine, denn mir kann keiner erzählen der Karate kann sich auch im Ernst verteidigen kann! Das kannst du vll wenn du es in den Östlichen ländern gelernt hast, aber hie in DE mit sicherheit nicht.

    Dann stellt sich noch die Frage: Will er es nur als Sport machen, oder will er schnell an innerer Sicherheit zunehmen? Ganzklar rat ich dir von Judo, Karate und dem Jiu Jitsu ab, wenn es nur für die Straße dienen soll. Diese Arten kannst du machen wenn du dich wirklich für KampfSPORT interessierst, aber nicht wenn du dich sinnvoll verteidigen willst. Wenn du dich Sinnvoll verteidigen willst und dafür nicht Jahre für brauchen willst, würde ich dir Weng Tsun ans herzlegen. Informier dich am besten mal, aber ich rat dir ab in Vereine zu gehen die die bekannten Arten unterrichten, geh dann lieber in privat Schulen sind meist auch viel geiler.

    EDIT: Man sollte Kampfkunst betreiben, wenn man sich dafür interessiert und das rundrum mag. Wenn man es nru aus verteidgungsgründen macht und die falsche Art lernt, geht das sehr doll in die Hose.

    mfg
     
    #9
    Sit|it|ojo, 24 September 2006
  10. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Off-Topic:
    Nee, deinen Einzeiler hättest du dir sparen können. :wuerg:
     
    #10
    Mr. Keks Krümel, 24 September 2006
  11. Sit|it|ojo
    Gast
    0

    Und du bist ein ganz harter, oder wie?

    Ansich hast du Recht. Nur wenn man wenig Selbstbewustsein hat, ist man auch nervös in solchen Sachen und das merkt der gegenüber. Da ist es verständlich das sie oder besser gesagt er immer dumm angemacht wird. Selbstbewustsein bekommt man aber nur durch bestätigung von Freunden, oder der Familie, dass kann man sich nicht mit Kampfsport holen, oder durchs meiden anderer.

    Man muss über sowas einfach hinwegsehen und nicht hinhören, dann hat man auch keine Angst mehr. Den labern können viele, unternehmen nur die wenigstens und das ist auch gut so.

    mfg
     
    #11
    Sit|it|ojo, 24 September 2006
  12. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Nein, dass habe ich nicht gesagt :zwinker:

    Du hast dein Posting ja noch etwas netter formuliert als ich, doch genau so sehe ich das, auch wenn die Tonart härter war.
    Ich glaube der liebe Flipsen braucht aber diesen Aufwachruf, weil er sich sonst so einiges versaut, denn sicher es gibt immer solche Leute die einen "hauen" wollen, deswegen sein Leben einzuschränken ist aber eben bekloppt :schuechte
     
    #12
    Mr. Keks Krümel, 24 September 2006
  13. Flying2006
    Flying2006 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    Also schon mal nen dickes fettes lob an den Kekskrümel , du scheinst nen absoluter Checker mit enorm hohem IQ zu sein. Oder um es für dich zu übersetzen, du scheinst nur Kekskrümel in deinem Hirn zu haben. Du scheinst in deinem Leben ja schon verdammt viel erlebt zuhaben, das du dir anmaßt beurteilen zu können ob etwas real oder fiktion ist.

    @ Flipsen

    Ich denke du solltest, etwas für dein Selbstbewusstsein tun einige Vorschläge hast du ja schon bekommen. Mir selbst hat es damals geholfen das ich Boxen gelernt habe. Des Weiteren hilft es manchmal wenn man seine Angst überprüft d.h. z.b. beim Fußball, frage dich in wiefern die angst hier begründet ist, wenn sie nicht begründet ist immer wieder sagen die angst ist nicht begründet oder so etwas. Allerdings klappt das net bei jedem.

    edit: Boxen bedeutet zwar nicht das man sich gleich auch besser wehren kann wenn man einer gruppe gegenüber steht aber das Vereinsleben und die gemeinschaft mit den leuten macht viel aus, und sportliche erfolge fördern auch immer das Selbstbewusstsein.
     
    #13
    Flying2006, 24 September 2006
  14. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Ich denk mal du bist schon von menschlichen her ok, aber mit dem Posting hast dich echt in fieses Licht gesetzt, auch wenn er einwenig "begriffstutzig" ist, muss man Ihn nicht so "wecken". Bissel anstand muss noch dabei sein, find ich, obwohl ich manchmal wie du nicht besser bin. Mit meinen Posts.

    mfg
     
    #14
    Sit|it|ojo, 24 September 2006
  15. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Off-Topic:
    Danke, konstruktive Kritik immer schön an mich wenden. Auch wenn es, wie in diesem Fall, nicht mal den Kriterien einer "konstruktiven Kritik" entspricht... :blablabla :kopfwand_alt:

    Apropo, du maßt dir doch gerade an, dass du Intelligenzquotienten beurteilen kannst... schlechte Doppelmoral oder :cool1:


    Ok, ok, ich entschuldige mich hiermit öffentlich beim Threadersteller, falls er sich angegriffen fühlt... Aber für den Beitrag sicher nicht, jeder darf hier seine Meinung schreiben und sie muss deswegen nicht gleich zwangsläufig schlecht sein, auch wenn hier manch überfliegender das anders sieht :kopfschue
     
    #15
    Mr. Keks Krümel, 24 September 2006
  16. Flying2006
    Flying2006 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    Auch auf die Gefahr wie ein Korinthenkacker zu klingen:

    Wenn ich mir anmaßen würde, den IQ einer mir Unbekannten Person anhand seines Geschrieben beurteilen zu können, dann würde ich wohl ehr schreiben, du bist nen absoluter Checker mit hohem IQ.

    Hier mal die Bedeutungen des Wortes schein.

    [1] Schimmer, schwaches Leuchten
    [2] Bescheinigung, Quittung, schriftlicher Nachweis
    [3] äußeres Bild von einem Objekt, auch mit Zweifel bezüglich der Richtigkeit, auch bezogen auf das Verhalten einer Person möglich

    Dem zufolge liegt wohl ehr keine Doppelmoral vor. Wobei das wohl auf die sicht des Betrachters ankommt.

    Ich habe mich auch nicht über deinen Betrag an sich Aufgeregt sondern ehr über die Aussage das das alles erstunken und erlogen sein soll. Ich bin auch der Meinung das jeder seine Meinung frei vertreten darf, allerdings sollte man mit Wertungen wie du sie getroffen hast wohl doch etwas vorsichtiger sein.

    Etwas überspitzt gesehen kann man dann ja sagen, jedes Opfer wiederkehrender Gewalt, ist selbst dran schuld das es so ist. Sage das mal all denen die das Tagtäglich erleiden müssen.

    Zum Thema Wachrütteln:
    Wenn ich ein Opfer von Gewalt usw. einfach nur wachrütteln müsste dann frage ich mich warum wir noch immer so viele Gewalttaten haben.

    Es wäre natürlich schön, wenn ich einfach nur jemandem mit wenig Selbstvertrauen an den kopf werfen muss, das er was falsch macht und schwups ist das Selbstvertrauen da. Doch denke ich das man wohl ehr das Gegenteil damit erreicht.
     
    #16
    Flying2006, 24 September 2006
  17. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Also erst mal, natürlich hoffe ich nicht, dass das hier jetzt zu einem langwierigen Streit gerät. Ich habe eine Meinung geschrieben, du fandest sie nicht in Ordnung. Ist ja ok, jeder ist berechtigt seine eigene Meinung zu haben.
    Ich glaube die Köpfe müssen wir uns deswegen nicht einschlagen, aber ich glaube, dass würden wir sowieso nicht. :engel:
    Wir haben unsere Meinungen kundgetan, wir wissen das wir unterschiedliche Ansichten haben und "das ist auch gut", könnte man sagen.

    Vlt war es etwas hart zu sagen, dass es erstunken und erlogen sein könnte, dass gebe ich zu. Doch mir das Gegenteil beweisen ist schwierig, denn dies ist das Internet, es wird A gesagt und B gemacht. Und wahrscheinlich liegt es an meiner Auffassungsgabe, dass ich dieses Problem, dass den Threadersteller bedrückt, nicht den Wahrheitsgehalt zuspreche, den es verdient oder nicht verdient.

    Doch ich glaube, trotz meinem streitwürdigem Posting, trotz den unterschiedlichen Meinungen und meinem Posting, sollten wir uns lieber wieder um das Problem von Flipsen kümmern und uns sein Feedback anhören.
     
    #17
    Mr. Keks Krümel, 24 September 2006
  18. Flying2006
    Flying2006 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    Hm, du hast natürlich recht das wir hier im Internet sind und natürlich auch hier viel misst stehen kann/wird. Doch ist das Thema was er anspricht leider eines was sehr verbreitet auftritt. Deshalb finde ich es gar nicht so abwegig das er die Wahrheit sagt, vor allem da sich die meisten nicht trauen Leute in ihrem Umfeld anzusprechen sondern ehr hierher kommen.

    Ich habe selber einige Menschen kennen gelernt, denen es wie Flipsen ergeht.

    Ich habe wahrscheinlich auch aus diesem Grund etwas sehr schnippig auf deine Aussage reagiert. Ist halt das was sich die Leute all zu oft aus ihrem Umfeld anhören müssen.
    So quasi: du musst doch den anderen Provoziert haben, auf eine Aktion folgt eine Reaktion usw.
     
    #18
    Flying2006, 24 September 2006
  19. British_Bulldog
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Man darf natürlich auch nicht vergessen, es kann IMMER etwas passieren. Man kann sich nie sicher sein, den Abend unbeschadet zu überstehen. Egal, wie viel Selbstbewusstsein man hat, egal, wie viele Kampfsportarten oder so man kann, wenn es z.B. einfach mehrere sind, kann man nichts machen. Es ist leider nicht so, wie in den Hollywoodfilmen, dass der Gute immer gewinnt. :zwinker:

    Geh in größeren Gruppen weg, mache etwas für dein Selbstbewusstsein, z.B. eine Kampfsportart/-kunst (einer hat den Unterschied ja erklärt...) und Krafttraining! Könntest ja mal deine körperlichen Daten angeben. Denke, dass du so ein "Hungerhaken" von 1,80m auf 60-65kg oder so bist. Durch das Krafttraining ändert sich dein Erscheinungsbild und fällst dann nicht mehr direkt in die Kategorie Opfer. Der andere wird es sich dann noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Ansonsten einfach bestimmte "Lokalitäten" meiden. Es gibt einfach in jeder Stadt bestimmte Einrichtungen, in die vorwiegend "Pack" geht.

    Wenn du dich an die drei Sachen hältst, denke ich, wird es sich bessern.
     
    #19
    British_Bulldog, 24 September 2006
  20. Pirat
    Pirat (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Verliebt
    Also bitte, was soll er denn machen?
    Wehrt er sich nicht, wird er nur noch mehr zur Zielscheibe. Denn solche hirnlosen Proleten suchen sich natürlich nur schwache Gegner, die sie provozieren.
    Wenn er sich verteidigt, stachelt er die Schwachköpfe nur noch mehr an.
     
    #20
    Pirat, 24 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst Schlägereien
Love96
Kummerkasten Forum
6 November 2016
13 Antworten
Glaedr
Kummerkasten Forum
3 September 2016
4 Antworten
_Diiamond
Kummerkasten Forum
11 Februar 2008
47 Antworten