Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vor Spritzen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von SilentBob81, 13 Juni 2007.

  1. SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    28
    Verheiratet
    Ich wollte mal hören, wie Ihr dazu steht, wenn Ihr eine Spritze bekommen sollt, bzw. Blut abgenommen wird.
     
    #1
    SilentBob81, 13 Juni 2007
  2. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    "Blutsenkung" ist das Zauberwort. Ich hasse es. Und hätte ich die Möglichkeit, würde ich der Arzthelferin auch gerne mal 'ne Spritze setzten :cool1: !
     
    #2
    Dr-Love, 13 Juni 2007
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich hasse Spritzen und Nadeln in jedweder Form :kopfschue

    Ich falle zwar nicht dabei um, aber ich hasse sie !
     
    #3
    waschbär2, 13 Juni 2007
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kann ich gar nicht leiden, egal in welcher Form. Alles was spitz ist und eventuell wehtut ist mir zuwider. :ratlos:
     
    #4
    Numina, 13 Juni 2007
  5. Butterbrot
    Gast
    0
    ich hasse spritzen. kann sie weder ansehen, noch in der hand halten, geschweige den jemandem eine setzen oder eine gesetzt bekommen :kopfschue :cry: :geknickt:

    ich bekomme gänsehaut und mir läuft es kalt den rücken runter.
     
    #5
    Butterbrot, 13 Juni 2007
  6. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Ich mag Spritzen nicht besonders, aber habe auch keine Angst davor.
    Allerdings macht mein Kreislauf soetwas meist nicht mit, dass ich, wenn ich nicht im Liegen gespritzt werde schnell kollabiere. War seeehr lustig, als wir das damals rausgefunden haben. Bin da durch die Praxis getorkelt und habe nichtsmehr gesehen. Zum glück war nen kumpel dabei,der mich aufgefangen hat.
    Wohin ich gespritzt werd ist mir egal,aber ich mag den oberarm mehr.
     
    #6
    Mephorium, 13 Juni 2007
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich kippe beim Blutabnehmen grundsätzlich um. Inzwischen machen die das bei mir nur noch im Liegen. Bei anderen Spritzen bekomme ich "nur" eiskalte Hände und Angstattacken.
     
    #7
    User 29290, 13 Juni 2007
  8. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Boah, nee:eek: . Ich muss das Wort "Spritze" oder "Blut" nur hören, um schon nervös zu werden. Bleibt mir mal weg damit.
     
    #8
    thomHH68, 13 Juni 2007
  9. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Mir egal die Dinger, stören mich nicht im geringsten. Dabei hatte ich schon so tolle Spritzen, wo ich danach noch tagelang mit nem blauen Fleck rumgerannt bin.:grin:
     
    #9
    Batrick, 13 Juni 2007
  10. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir haben ja doch was gemeinsam....:eek: :zwinker:
     
    #10
    hart&ehrlich, 13 Juni 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Na ja wer mag schon Spritzen?
    Aber Angst hab ich längst nicht mehr davor.
    Panik hab ich höchstens beim Zahnarzt, weil die Spritze da auch richtig weh tut und man schon Angst hat vor dem, was nach der Spritze noch kommt. :eek:
     
    #11
    krava, 13 Juni 2007
  12. Butterbrot
    Gast
    0
    oje, schade ist es etwas negatives! :zwinker:
     
    #12
    Butterbrot, 13 Juni 2007
  13. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    [x] Mag die zwar nicht, habe aber auch keine wirkliche Angst davor.
    [x] Wenn ich eine Spritze bekomme, schaue ich hin.
    [x] Bei einer Impfung bekomm ich die am liebsten in den Oberam

    damit wär eigentl alles gesagt ^^
     
    #13
    User 41772, 13 Juni 2007
  14. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also, Spritzen lieben tu ich es nicht aber wenns sein Muss. Blutspenden kann ich e nicht gehen (niedriger Blutdruck) von daher bleibt mir das erspart.
     
    #14
    capricorn84, 13 Juni 2007
  15. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    musst du diesen thread eröffnen?!?


    :zwinker: nicht böse gemeint hehe


    also wie stehe ich zu spritzen? :


    ich sollte seit 7.5 jahren (!) die

    -röteln
    -masern-mumps
    -hebatitis B
    -und seit diesem jahr (glaube ich) die starrkrapf spritze machen.

    das sagt wohl shcon alles. hab mich bis jetzt erfolgreich davor gedrück :geknickt:

    ich hasse spritzen.
    ich kann im tv mord und totschlag, alles sehen! nur nicht wie einer (geschweige denn ich) eine spritze bekommt!

    letzte woche wollte ich endlich einen thermin abmachen. was sagte mir das frauchen... "wir haben jetzt nächste woche 1 woche ferien."
    toolllll... :engel: :kopfschue wie lange shcieb ichs wohl jetzt wieder auf.
    hmm :geknickt: scheisse nochmals.
     
    #15
    Sheilyn, 13 Juni 2007
  16. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    wenn mir blut abgenommen wird, oder anderweitig ne spritze gegeben wird, ist mir das eigentlich egal.

    es macht einmal kurz pieks, was man ja auch kaum spürt, und dann kriegt man halt evtl Impfstoff, oder einem wird Blut abgenommen.

    also ich finds keineswegs schlimm.

    bekomm die spritzen am liebsten in den oberarm.
     
    #16
    Chimaira, 13 Juni 2007
  17. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn ich eine Spritze bekomme, schaue ich weg, macht mir aber nichts aus.
    Ist mir egal, wo sie die setzen.
     
    #17
    Klinchen, 13 Juni 2007
  18. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Ich muss sowieso mich jeden Tag spritzen, aber wenn der Zahnarzt mit einer Betäbungsspritze ankommt könnt ich weglaufen.
     
    #18
    fragment, 13 Juni 2007
  19. C++
    C++
    Gast
    0
    Ich habe kein Problem mit Impfungen oder Blutabnahmen :smile:
     
    #19
    C++, 13 Juni 2007
  20. Kakaokuh
    Kakaokuh (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    Single
    Ich hab nich direkt Angst vor einer Spritze. Ich hab nur Angst davor umzukippen. Deswegen leg ich mich mittlerweile immer schon vorher hin.
     
    #20
    Kakaokuh, 13 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst Spritzen
Bebop18
Umfrage-Forum Forum
9 September 2016
26 Antworten