Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst vorm Beziehungsende

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sabm, 20 August 2005.

  1. Sabm
    Gast
    0
    hi,
    .....
     
    #1
    Sabm, 20 August 2005
  2. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    das ganze ist natuerlich einschwieriges problem .

    wie gut kennst du die leute die dir das hinter bracht haben ( mit den seitensprung) .haben sie irgend welche motive ihn zuverltzten oder euch auseinander bringen zu wollen? .

    deine eiffersucht ist (oder vieleicht besser deine angst ) ist sicher nicht ungewoehntlich den einseitensprung bedeutet einen extremen vertrauen bruch .du solltest dir auch nie selber die schuld daran geben den wenn dich dein freund liebt dann geht er nicht fremd .

    red in ruhe mit daruber erklaere ihm deine aengst in diesem zusammenhang , du bist nicht eifersuchtig nur geschockt also sollte er kein problem haben mit dir ueber die anschuldigungen zu reden . beobacht ihn und seine reaktion und ob er ausweichend reagiert . tut er dies kannst du dir wirklich sorgen machen .



    also ich drueck die daumen das es nur ein dummes geruecht ist sollte es aber wahr sein dann zieh konsequenzen .


    gruss bandit
     
    #2
    BAndiTo, 20 August 2005
  3. xSasax
    Gast
    0
    Hi,
    also ich kenne dein Problem echt sehr gut!!

    Kennst du die Leute die dir gesagt haben das er dir fremd geht sehr gut?!
    jetzt musst du überlegen ob er es dir glaubhaft gesagt hat das er dir nicht fremdgegangen ist oder rumgezögert hat.
    Wie lang seit ihr denn nun zusammen?! Hätte er denn gelegenheiten dazu, dir fremdzugehen??

    Ich hoffe für dich das er die Wahrheitsagt

    lg
     
    #3
    xSasax, 20 August 2005
  4. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    an deiner stelle wäre ich warscheinlich genauso!vor so einer situation habe ich immer angst,dass andere es sagen und er es abstreitet!wie verhält er sich denn anderen frauen gegenüber?also so fremden,wenn ihr wo seid.das du noch mit ihm zusammen bist,dass hätte nicht jede gemacht,aber du wirst ihn nunmal sehr lieben?!dein freund sollte es aber auch verstehen.führe ihm mal die situation vor augen.für ihn wäre es auch nichtr einfach in so einer lage,wenn zwei das gegenteil sagen,es auch zu glauben!auch wenn er es vllt wirklich nicht gemacht hat!
     
    #4
    Nightbee_222, 20 August 2005
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    und du würdest den anderen erstmal glauben und deinem freund misstrauen? das find ich überraschend. da zweifel ich denn doch das vertrauensverhältnis zwischen dir und deinem freund etwas an.
     
    #5
    User 20976, 20 August 2005
  6. Sabm
    Gast
    0
    naja, ich hatte hier schon mal gepostet - er hat sich schon so ein paar Sachen geleistet, die ich nicht ok fand u.a. ein paar "verfängliche" Sprüche im Chat gegenüber einer Verflossenen, er flirtet gerne, hat viele weibliche Bekannte usw. - will ich gar nicht alles aufzählen. Die Sache ist, so ein Unschuldslamm ist er nicht, dass ich ihm da total vertrauen könnte - andererseits habe ich keinen konkreten Beweis, dass er mich wirklich so verletzen würde. Und "Hunde, die bellen beißen nicht" ...
    Für mich stellt sich die Frage: wieso gehen Männer überhaupt fremd? Was fehlt ihnen denn in einer Beziehung bzw. warum wollten sie die Beziehung weiterführen, riskieren diese aber?
    Ich zweifel einfach an mir, wenn das stimmen sollte.
    Meine Angst ist es, nie die Wahrheit zu wissen und da macht ich ziemlich fertig.
    Ich habe in den ganzen Jahren unserer Beziehung nie daran gedacht fremd zu gehen, aber mittlerweile könnte ich es nicht mehr garantieren, weil ich einfach enttäuscht bin und es ihm heimzahlen möchte ... er denkt es ist so selbstverständlich, dass ich in den Jahren echt nie was bescheuertes gemacht habe und treu bin.
     
    #6
    Sabm, 20 August 2005
  7. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    ich meinte nicht,dass ich deshalb dem anderen sofort auf der stelle glauben würde bzw meinem freund nicht mehr!aber ich weiß,dass dann jemand von denen lügt u das fände ich sehr schade,bei so einer sache!kommt natürlich auch auf den bezug an,den man zu der person hat,die es sagt!
     
    #7
    Nightbee_222, 20 August 2005
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    da würd ich "männer" mal durch "menschen" ersetzen. gibt männer, die nie drauf kämen fremdzugehen. und frauen, die da hemmungslos ihren trieben folgen. und umgekehrt.

    warum an dir zweifeln? falls er mit einer anderen sex haben sollte oder gehabt haben sollte, dann, weil er mit der sex wollte, lust auf neues, blabla. an dir musste da nicht zweifeln, an ihm schon eher...

    warum bist du mit deinem freund zusammen? wenn er dich mehrfach enttäuscht hat und du ihm ernsthaft zutraust, dich einfach zu betrügen...da also nicht wirklich ein vertrauensverhältnis besteht, dann frag ich mich, was euch zusammenhält.

    isses ja auch. sollte auch für ihn selbstverständlich sein.
    aber HEIMZAHLEN? rache? wie billig. wie du mir, so ich dir?

    da fänd ich ein sauberes ende wohl besser. meinste echt, es geht dir besser, wenn du mit wem anders sex hast? wenn ja: warum dann nicht gleich trennung?
     
    #8
    User 20976, 21 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst vorm Beziehungsende
SweetSummerLove
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2014
27 Antworten
LenFelix
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2013
18 Antworten
RespektlosOo
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 April 2013
18 Antworten
Test