Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

angst... was jetzt?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von sad_girl, 25 September 2004.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    bin seit 1 jahr und 3 monaten mit meinem freund zusammen. wir sind beide 18 1/2. und ich habe extreme angst vor dem ersten mal. die lust ist zwar da, aber wenn sich dann eine gelegenheit ergibt, bekomme ich angst. ich habe angst vor den schmerzen. dabei will ich doch! :cry:

    ich weiß nicht, was ich machen soll...
     
    #1
    sad_girl, 25 September 2004
  2. Stivo
    Stivo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    hmm ich glaube du bist noch nicht soweit.... die schmerzen müssen nicht da sein aber es kann sein das du welche hast das ist bei jeder Frau anders....
    wenn du angst vor den schmerzen hast bist du dann nicht entspannt und dann wird es auf jedenfall weh tun..... lass dir einfach etwas zeit versuche es ab und anmal mit deinem freund irgendwann wirds schon klappen aber du musst echt keine angst haben vor den schmerzen... bisher hats ja jede überlebt :zwinker:
     
    #2
    Stivo, 25 September 2004
  3. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich stimme Stivo - mal wieder - zu.
    Einfach ausprobieren und keinen Kopf drum machen. Ansonsten sag ihm vorher er soll ein bisschen vorsichtig sein. Wenn er kein Dummkopf ist, hört er auf Dich.
    Hab ich bei meiner Ex-Freundin auch so gemacht. Sie hatte auch am Anfang Schmerzen aber irgendwann ging es dann.
    ABER: Wenn Du in dem Moment verspannt bist bringt es erst gar nix anzufangen. Warte auf einen Zeitpunkt an dem Du ganz entspannt und relaxed bist aber trotzdem Lust hast. :zwinker:
     
    #3
    Soap, 25 September 2004
  4. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Versuch die einfach zu entspannen, immer wieder ein bisschen mehr wenn ihr zusammen seit und irgendwas in sexeller Richtung macht. Denn wie schon gesagt wurde, wenn du daran denkst dann verkrampfst du automatisch.
    Außerdem muss es nicht weh tun und wenn du feucht genug und entspannt genug ist wird es sicher nicht so schlimm wie du es dir vorstellst. Und selbst leichte Schmerzen kann man in diesem Moment vergessen, bei mir hat es auch ein wenig weh getan aber nach ein paar Minuten war das auch vergessen und es war schön. Und wahrscheinlich wird es auch nicht gleich beim ersten Mal klappen, na und es ist dein erstes Mal und das muss nicht perfekt sein, sondern nur schön und das ist es nur wenn du ihm vertraust und dich entspannst.
    Und wenn es dir hilft dann rede mit ihm drüber, denn ich glaube er macht sich nicht weniger Gedanken drum als du.
    Wenn du ihn liebst ist es wirklich nicht so schlimm wie du es dir jetzt vorstellst, glaub mir.
     
    #4
    december, 25 September 2004
  5. nami
    Gast
    0
    Ich will dir ja jetz echt nich noch mehr Angst machen, aber bei mir war es so:
    Beim ersten Mal tats echt super weh und ich dachte mir okay die anderen Male werden besser, aber irgendwie tats von Mal zu mal mehr weh. Vll lags auch an meinen Ex ich weiss es nich. Ich hatte au nie wirklich Lust mit ihm zu schlafen. Und hab mich vll deswegen auch immer so verkrampft.
    Ich fand selbst Petting mit ihm nich so sonderlich toll (fällt mir im nachhinein so auf). Aber jetzt habe ich einen neuen Freund. Es läuft alles super aber ich habe super Angst dass es wieder so verdammt weh tut. Ich weiss nicht irgendwie will ich total gern mit ihm schlafen, aber irgendwie hab ich auch grosse Angst davor. Hm sry jetz bin ich abgeschweift, die andern sind dir wohl ne bessere Hilfe. Sry.
     
    #5
    nami, 25 September 2004
  6. pippilotta
    Gast
    0
    kann ich mitfühlen ...

    Das kann ich mitfühlen! Auch ich hab ziemlichen Bammel vorm 1. Mal. Mein Freund ist 20, also fast 3 Jahre älter als ich und hat schon Erfahrung. Wir hatten zwar schon öfters rumgefummelt, aber ich trau mich echt nicht, "seinen" reinzulassen. Ich "weiss", dass es wehtun wird und klemm immer, wenn's fast so weit ist. Klar weiss ich, dass das nicht auf Dauer gut gehen kann. Er will UND ich will, aber wie kann ich mich davon überzeugen, dass ich keine Schmerzen haben werde? Ich will mir doch nicht alles schon beim 1. Mal verderben. Das soll doch schön sein, nicht?
     
    #6
    pippilotta, 26 September 2004
  7. Lita
    Gast
    0
    Ich hatte auch ziemliche Panik vor'm Ersten Mal. Auch vor den Schmerzen und dass es bluten könnte, dabei wollte ich es doch auch unbedingt. Nur mein innerer Schweinehund war woll dagegen. Letztendlich hat es doch noch geklappt, 3 Tage später.
     
    #7
    Lita, 26 September 2004
  8. Lady Black
    Gast
    0
    Kannst ja jederzeit aufhören wenn du Schmerzen hast....und die meisten haben keine. Klingt hier manchmal als gehe es allen so, nur posten hier halt nur Leute mit Problemen. Mach dir kein Kopf...wenn du es wirklich willst ist es ja ein Versuch wert...kannst ja jederzeit stopen.
     
    #8
    Lady Black, 29 September 2004
  9. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    exakt genau so geht es mir auch!
    ich "weiß" auch, dass es schmerzen gegen wird und bestimmt auch genug bluten wird. aber ich will auch unbedingt mit ihm schlafen. doch immer kurz davor, da verschieb ichs aufs nächste mal. :frown:
     
    #9
    sad_girl, 29 September 2004
  10. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Woher weißt du denn so genau ob es weh tun wird? Und woher weißt du das es bluten wird? Kannst du in die Zukunft sehen oder stellst du diese behauptung nur auf weil es bei einigen mehr oder weniger so ist?
     
    #10
    december, 30 September 2004
  11. Dreamerin
    Gast
    0
    Hey...

    Denkt euch mal so: Jeder mensch (OK, FAST jeder), den ihr auf der Straße seht, hat es schon geschafft! :zwinker:

    Bei mir ist es noch nicht so lange her mit dem 1. Mal. Vielleicht 2 Monate? Ich weiß also noch genau, wie es war. Er war 23, ich 19, er hatte Erfahrung, ich nicht!

    Von seiner Erfahrung profitiert ihr nur.

    Bei mir war es so, dass der 1. Versuch gar nicht klappte. Es tat total weh, obwohl er gar nicht annähernd drin war. Ich war auch sehr verkrampft.

    Und dann beim 2. Versuch war er auch ganz vorsichtig und es wäre nicht gegangen. Er wollte mir nicht weh tun (wie ich diesen Spruch hasse - denn manchmal gehts einfach nicht anders). Ich hab ihm gesagt, er soll einfach keine Rücksicht drauf nehmen, ob es mir weh tut.

    Und irgendwie war er dann plötzlich drin. Es tat nur beim Eindringen weh, als er drin war, wars OK.
    Und hinterher hatte ich bisschen Schmerzen beim Sitzen und so, noch nen Tag lang.

    Wenn ihr euch die Beine epiliert, die Augenbrauen zupft oder sonst was macht, tut ihr euch auch weh.

    Der Schmerz des 1. Males verdirbt euch doch nicht den Sex für den Rest eures Lebens. Die Lust vergeht nicht, die kommt da eigentlich erst so richtig.

    Also nur zu, beißt mal für ein paar Sekunden die Zähne zusammen.

    Gut ist, wenn ihr euch einfach locker macht. Ich habe versucht, mit meinen Händen "verkrampft" zu sein, um mich unten nicht zu verkrampfen. Ich hab mich also an seinen Schultern festgekrallt. :tongue:
     
    #11
    Dreamerin, 30 September 2004
  12. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Also, ich denke, es ist wirklich bei jeder Frau anders, und es lässt sich eigentlich keine Prognose abgeben, dass es auf jeden Fall wehtun wird bzw. nicht. Ich dachte auch immer, das würde bei mir enorm schmerzhaft werden (nach einigen unschönen Gynäkologenbesuchen) und bluten wie sonstwas, war aber nicht so!

    Schlimm ist es wahrscheinlich echt nur, wenn man sich total verkrampft (oder man wirklich anatomisch Pech hat). Dagegen half bei mir ein Glas Wein, ansonsten Badewanne, Kerzenlicht und eventuell Gleitgel. Und vor allem: kein Stress, wenn man sich unter Druck setzt, ist man nur frustriert, und irgendwann klappt es sicher :smile: Soll doch Spass machen, und nicht schon vorher zum Problem werden.
     
    #12
    Bambi, 30 September 2004
  13. pippilotta
    Gast
    0
    Ja, ich weiß jetzt auch nicht mehr weiter. Momentan sehen wir uns nicht so oft, dass "Es" ein wirkliches Thema wäre. Aber immer WENN wir uns sehen, muss ich d'ran denken. Gestern haben wir wieder einmal "herumgefingert" und mein Freund hat mich bis "kurz davor" gebracht. Aber reingelassen hab' ich ihn erst nicht - Ich Versagerin :ratlos:
     
    #13
    pippilotta, 5 Oktober 2004
  14. [caelum_^_^]
    0
    hallo : )!

    angst vor den schmerzen???entschuldige,dann bekomm lieber nie ein kind..
    wenn du es dir wirklich wünscht,und du feucht genug bist,dann sollte es doch ohne starke schmerzen gehen...
    es tut nur am anfang weh(ein leichtes stechen),doch danach hast du keine "schmerzen" mehr :zwinker:
     
    #14
    [caelum_^_^], 9 Oktober 2004
  15. Lisibisi
    Gast
    0
    Jepp, genau! Wenn das erste mal grundsätzlich SOOO furchtbar wäre, wär die Menschheit wohl ausgestorben! Oder das blöde Häutchen hätte sich evolutionsmäßig zurückgebildet.

    Ja, es ist normal, daß man was spürt, aber wie schon jemand meinte: Die Leute, die hier von ihren Problemen damit schreiben, sind nicht unbedingt repräsentativ, eben weil man hier in erster wohl Linie über was schreibt, was nicht klappt :zwinker:

    Zwei hier haben es so beschrieben, wie's bei mir auch war: Leichtes Stechen am Anfang, nach dem Sex noch ein bißchen was gespürt (so ein leichtes Brennen). Aber: Jeder Zahnartztbesuch ist m.E. schlimmer und traumatisiserender, nicht zuletzt deshalb, weil der Zahnartzt nicht mein Freund ist, den ich liebe, und er nicht mit mir kuschelt und redet und mich nicht verwöhnen will :grin: Geblutet hat's nicht oder wenn dann so, daß ich's nicht gemerkt habe. Und ich hab sofort mehr gewollt (auch wenn ich'S an dem Tag wegen des Brennens erstmal seingelassen habe

    Also: Nur Mut! Und: Es kann nur besser werden! Freut Euch drauf!
     
    #15
    Lisibisi, 9 Oktober 2004
  16. Big Mudgio
    Gast
    0
    Schaut euch zu zweit einen Erotikstreifen an, dann weredet ihr heiß aufeinander. Und du vergisst garantiert wie weh es doch letztlich tut.

    Rummelbumsen 3- Jetzt neu auf DVD
     
    #16
    Big Mudgio, 20 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - angst
Katja313
Das erste Mal Forum
21 November 2016
6 Antworten
Chrissy2000
Das erste Mal Forum
10 September 2016
10 Antworten
ihatelovingu
Das erste Mal Forum
1 September 2016
26 Antworten