Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst wegen Vergangenheit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Diegoarmando, 20 November 2008.

  1. Diegoarmando
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich fange am besten ganz vorne an:
    vor ca. 2 Jahren habe ich ein Mädchen kennengelernt, in das ich mich mehr oder weniger auf Anhieb unsterblich verliebt hatte. Wir kamen nie zusammen, führten also nie eine Beziehung, dennoch steigerte ich mich da in etwas hinein wo ich nie wieder wirklich hinauskam. Ich habe mir die ganze Geschichte so sehr zu Herzen genommen, dass ich über ein Jahr lang eigentlich Tag und Nacht über Selbstmord nachgedacht habe. (ich habe mich damals auch hier ans Forum gewendet, wie ich aber im Nachhinein feststellte war es eigentlich ein Problem was nicht in dieses Forum gehört) Logischerweise interessierten mich in all dieser Zeit andere Mädchen überhaupt nicht - ich wollte die Eine, konnte sie nicht bekommen und wusste keinen Ausweg mehr.
    Ganz vergessen habe ich sie immer noch nicht, aber inzwischen spielt ein anderes Mädchen in meinem Leben eine einigermaßen große Rolle. Wir kennen uns schon mehrere Jahre lang und irgendwie muss ich in letzter Zeit häufig an sie denken, freue mich wenn ich sie sehe usw. eigentlich Symptome von Verliebtheit...

    Aber: ich habe einfach große Angst, mich noch irgendwann Mal irgendwo so reinzusteigern wie damals, wo es ehrlich gesagt in manchen Situationen recht kritisch war, ob ich aus diesem Gefühlschaos jemals wieder lebendig rauskommen würde - somit habe ich erstens Angst, mich zu verlieben. Zweitens habe ich durch diese ganze Phase jetzt für mein Alter (bin 18) wenig Erfahrung mit Mädchen, sprich gar keine... klingt jetzt pubertär, aber ich weiß nicht so recht wie ich mich anstellen sollte, mit der anderen zusammenzukommen (vorausgesetzt ich möchte dies wirklich).
     
    #1
    Diegoarmando, 20 November 2008
  2. Julschn
    Julschn (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    DU solltest am besten alles langsam angehen und dich nicht zu sehr in eine Situation reinsteigern..
    Außerdem solltest du mit dem Mädchen darüber reden wenn du dir im klaren darüber bist was du für sie empfindest und du nicht mehr an der Anderen hängst. Du solltest auch das Gespräch mit guten Freunden aufsuchen.. wenn man sich mal richtig ausredet wird meist so einiges leichter :zwinker:
    und mit der Erfahren.. die kommt auch noch, nur weil du denkst bei dir etwas später, ist das ja nicht schlimm oder? wenn du mit ihr drüber redest, dann wird das sicher von ganz allein :smile:
     
    #2
    Julschn, 21 November 2008
  3. Diegoarmando
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Zunächst mal Danke für deine Antwort. Wenn die Erfahrung bei mir eben etwas später kommt, habe ich da kein Problem mit, allerdings ist es in der jetzigen Phase nicht einfach, ganz ohne Erfahrung damit umzugehen.
    Hhmhh, ehrlich gesagt, nach den Erfahrungen der Vergangenheit verlasse ich mich ungern darauf, dass irgendwas "von ganz allein" klappt.

    Mich würde aber auch interessieren, was andere User mir in meiner jetzigen Situation als Verhalten anraten würden?
     
    #3
    Diegoarmando, 21 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst wegen Vergangenheit
detective94
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2016
19 Antworten
Räubertochter
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Juli 2013
4 Antworten