Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst wegzugehen :( weiß nich mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Polyanna, 12 Februar 2005.

  1. Polyanna
    Polyanna (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi ihr,
    ich hab ein total großes Problem :frown: Vorin bin ich nach Nürnberg gefahren ( halbe std von mir) um auf ein Konzert von nem Kumpel zu gehen... da keine Freundin zeit hatte und ich ihm versprochen hatte zu kommen, bin ich alleine gefahren.
    Als ich vor dem Jugendzentrum stand und die ganzen Leute drinnen gesehen hab, hab ich mich nicht reingetraut. Ich bin nach 15 Minuten wieder zum Bahnhof hab mich in Zug gesetzt und heimgefahren :what: ....
    Hab meinem Kumpel geschrieben das die Bahn verspätung hat etc und ich nicht rechtzeitig kommen werde...
    Naja ich weiß einfach net wie leute darauf reagieren wenn ich das sag, ob sie mich auslachen oder so :geknickt:

    Aufjedenfall ist dass nicht das erste mal, sondern auch wenn ich hier in meinem "Kaff" weggeh, trau ich mich nirgends rein, deswegen sitz ich eigentlich nur daheim rum.

    Meine beiden Freundinen sind da leider nicht anders total die weggehmuffel. Ich würd schon ab und zu gern weggehen, aber dann hält mich immer irgendeine Angst davon ab, ich weiß nicht genau warum.
    Kennt das jemand? Oder weiß jemand was man da machen kann :frown:
    Gibts für sowas eine Therapie ?!
    solly
     
    #1
    Polyanna, 12 Februar 2005
  2. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Warum sollte dich irgendwer auslachen ? Nur weil du alleine irgendwo hingehst ? Glaub ich kaum. Es wird wahrscheinlich garnichts passieren, im schlimmsten Fall wird dich jemand (männlich) doof anmachen, aber das hat andere Gründe, wenn du verstehst. Leute die da hingehen, sind da um zu feiern, und da machst du wohl keinen Unterschied dran. (nicht bös gemeint)
     
    #2
    Lenny85, 12 Februar 2005
  3. Polyanna
    Polyanna (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    das mit dem auslachen mein ich wenn jemand das mitbekommt, warum ich nicht gerne weggeh.... ich habs bisher noch niemandem erzählt :/ weil ich net weiß wie die leute drauf reagieren.

    :schuechte
     
    #3
    Polyanna, 12 Februar 2005
  4. Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    101
    0
    Single
    wovor genau hast du den da angst ?

    also ich hab auch so Hemmungen , vor den komischsten Sachen

    ich hab dann einfach immer solange mit meinem inneren Schweinehund gekämpft und dann hats geklappt.
    Sag dir einfach " Warum sollte ich da jetzt nicht reingehen ? Warum nicht ? Die tun mir nicht weh , die lachen mich nicht aus , gar nix " Tief durchatmen , nicht überlegen , und reingehen :smile:
     
    #4
    Seggl, 12 Februar 2005
  5. boer
    boer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiss was du meinst, würde mir aber nicht so viele Gedanken drum machen.
    Mir ging es früher ähnlich, das ich mich z.B. bei sowas nicht rein getraut hätte, versuche öfters ins kalte Wasser zu springen. Auch wenn es eine große Überwindung kostet, du wirst sehen mit der Zeit wächst dein Selbstvertrauen bei solchen Situationen und du fühlst dich auch nicht mehr so unwohl!
     
    #5
    boer, 13 Februar 2005
  6. rotlicht
    Gast
    0
    Hi,
    ich kann mich gut in deine Lage versetzen, denn ich habe /hatte ähnliche Hemmungen: mich kostet es immer enorme Überwindung fremde Leute anzurufen, ich drück mich sogar oft davor mir einen Friseurtermin auszumachen *G*. Und auch so bsp auf irgendwelche Ämter gehn oder so.
    Früher hat mir das nie was ausgemacht, doch dann plötzlich konnt ich das gar nimmer, weil ich mir immer gedanken drüber gemacht hab, was in diversen situationen passieren könnte und was ich dann zu tun /sagen hätte usw.

    Aber mittlerweile gehts wieder, bzw ich kann mich besser zu so sachen zwingen. Du musst dir "einfach" einreden, dass du da jetzt rein MUSST, weil es kein anderer für dich macht und du ne verabredung hast und dann läufst du einfach weiter! nich anhalten! auch wenn du dann plötzlich wieder umkehren willst und dich total beschissen fühlst, einfach weiterlaufen und schwups, schon biste drin :smile:. Einfach nich zögern, einfach tun und danach ganz toll fühlen, dass du das geschafft hast. Übrigens kenn ich viele Leute die so sachen nich mögen, bsp viele meiner freunde rufen auch nich gern irgendwo an, bsp in firmen oder so, weil sie halt (wie ich) denken dass sie was peinliches / falsches sagen können.

    Aber ich denke beim weggehn is das ja eigtl nich so ein stress, weil du nich persönlich 1vs1 mit jemand reden musst. Ich würde vllt mal einfach mit deinen FReundinnen ein paar Tage im voraus etwas FEST ausmachen und vllt noch jemand externes einladen, damit ihrs nimmer absagen könnt und dann zwingt ihr euch quasi gegenseitig. War bei mir so, als ich das erstemal in discos, Tanzkurs, bars usw. gegangen bin, alleine wär ich da nie hin, aber ich musste mit sonst hätt ich mich ja lächerlich gemacht :smile:

    hoffe ich konnte irgendwie helfen.. :bier:
     
    #6
    rotlicht, 13 Februar 2005
  7. Krümelkeks
    0
    ich weiß irgendwie genau was du meinst. man hat dann immer das gefühl das alle leute genau dich beobachten und sich denken"die is vielleicht blöd" oder sowas. das hat ich auch mal. das hat was mit mangelndem selbstbewusstsein zu tun, denk ich. man sollte sich einfach nicht zu wichtig nehmen. ich mein das jetz nich so, dass du egoistisch bist oder so, sondern dass du dir bewusst machen musst, dass nich alle leute ausgerechnet auf dich starren und blöde bemerkungen machen. wenn du dich selbst wohl in deiner haut fühlst strahlt das auch auf die anderen aus. da kommst du gelcih viel besser an. denk nich so viel drüber nach, was andre schlechtes über dich denken könnten. das tun sie nämlich gar nicht. genieß dien leben, mach was dir gefällt und mach dich nich mit solchen gedanken kaputt!
     
    #7
    Krümelkeks, 13 Februar 2005
  8. Polyanna
    Polyanna (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure antworten ...

    Bei Freundinen ises halt auch immer so dass ich das Gefühl hab das die auf mich zählen, da keine meiner beiden Freundinen ohne mich weggeht :eek:
    Ne Zeit lang hab ich dann immer gesagt geh einfach weg etc. hab ich auch meistens gemacht und dann mal wieder nicht und seitdem trau ich mich dann wieder net in irgendwelche Kneipen rein *grml*
    Auf Musik ( konzerte von coverbands) geh ich eigentlich recht gern und da kostet es micht nicht ganz so die Überwindung, sondern geh ich öfters hin... warum weiß ich da auch nicht genau, obwohl ich manchma da ganz schön blöd rumsteh...
    Naja ich schau mal nächstes WE was sich machen lässt.

    Danke nochmal
    solly
     
    #8
    Polyanna, 13 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst wegzugehen weiß
Love96
Kummerkasten Forum
6 November 2016
13 Antworten
Glaedr
Kummerkasten Forum
3 September 2016
4 Antworten
vanillagrace
Kummerkasten Forum
29 Juli 2016
16 Antworten
Test