Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst, wieder verletzt zu werden ...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von janine9123, 16 Mai 2010.

  1. janine9123
    janine9123 (20)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Verliebt
    Guten Abend erstmal :winkwink:
    Ich hab mich verliebt, in einen Jungen der nebenan bei mir auf der Schule ist, deshalb seh ich ihn in den Pausen manchmal. Er ist zwei Jahre älter als ich und kommt im Sommer auch auf meine Schule.
    Wir haben anfangs nur per SchülerVZ geschrieben und er hat sich auch nicht getraut mich anzusprechen, und ich erst recht nicht. Irgendwann hat er mich dann mal gefragt ob ich Lust hätte in der Pause mal ein bisschen zu quatschen. Aber irgendwie sind wir dann doch aneinander vorbeigerannt, weil wir uns nicht gesehen haben.

    Er meinte auch irgendwann mal als ich aus Spaß geschrieben hatte: Hast du mich nicht lieb? Dann meinte er: Doch klar hab ich dich lieb aber es gibt noch andere interessante Mädchen, weißt du? Aber mit der Wahl lass ich mir eh lange Zeit.
    (Das hat er allerdings gesagt bevor wir uns getroffen haben)

    Ja ... ich bin auf einer Musikschule und er wohnt halt da weil seinem Vater die Musikschule gehört. Er meinte dann aus Spaß ich sollte ihm mal ein auf Querflöte vorflöten wenn ich wieder da bin. Hab ich dann aber nicht gemacht weil ich ihn nicht gesehen hab, hab mich auch nicht getraut. Den Tag meinte er dann im SchülerVZ zu mir: "Komm rüber dann kannst du gucken wie ich Querflöte spiele :grin:"
    Ich: Jetzt? Er: Ja jetzt.
    Okay, dann bin ich mit meiner Freundin dahin gefahren und ja. Die ersten 20 Minuten haben wir nicht geredet, kein Bisschen. Danach kamen wir immer mehr ins Gespräch und er hat mich irgendwie dauernd mit seinem T-Shirt beworfen :grin:. Wir haben uns dauernd angelächelt und er hat (so unerfahren wie er ist, er hatte auch noch nie eine Freundin) dann immer gesagt: Was denn? :grin: Irgendwann wars dann schon 9 Uhr und wir mussten auch weg. Ich hab mich dann noch schnell auf die Treppe gesetzt und meine Schnürsenkel zumgemacht, dann hat er mich in die Seite gepiekst, ich hab mich umgedreht, er stand halt da und wir haben uns nochmal total angelächelt. Nachts haben wir dann auch noch geschrieben und er sagte dauernd: "Komm her ich will dich wieder mit dem TShirt bewerfen :grin:"

    Er hat mir dann vor ein paar Tagen auch erzählt, dass ich heute zu einem Parkplatz kommen soll, wo er halt mit seiner Musikjugend spielt, weil bei uns in der Stadt ist Stadtfest. Da war ich dann heute auch und hab ihm 2 Stunden zugeguckt. Er hat mich zwischendurch immer total schüchtern angelächelt und dann wieder weggeguckt. Sein Vater hat mich auch erstmal begrüßt (den kenn ich ja aus der Musikschule, ist der Leiter davon ...) und ja, am Ende als es vorbei war ist er halt auch nochmal zu mir gekommen, wir haben ein bisschen gequatscht und ja, war alles total super eigentlich :smile: Eben schrieb er dann zu mir "Nett ist ja was anderes was du da eben warst :frown:" Hab ihm dann aber erklärt das es nicht wegen ihm ist und dass ich einfach nur total schüchtern bin und etwas schlechte Laune hatte. Er meinte dann: Du brauchst bei mir nicht schüchtern zu sein =D Und wie sah ich aus?

    Ja jetzt schreiben wir grad wieder .. Sein Vater weiß übrigens auch von mir weil er aus irgendeinem Grund über mich geredet hat :grin:

    Was denkt ihr so? Ich habe irgendwie das Gefühl er versteht mich manchmal total falsch. Auch gestern, habe ich ausversehn kurz ein Herz hinter eine Nachricht gemacht und er meinte dann: Das Herz kannste weglassen. :grin::grin: Ich: Wieso? Er: Weil wir nicht zusammen sind? :grin::grin::grin::grin: Ich: Ja kann man ändern :smile: Er: Nein???? :grin::grin::grin::grin:

    Ich hab dann erstmal eine Weile nicht geantwortet und er meinte dann sofort "War doch nur n Spaß, jetzt nicht sauer sein :grin::grin::grin::grin:"

    Sowas finde ich dann mal überhaupt nicht witzig .. irgendwie versteht er mich total falsch und ich habe auch einfach irgendwie Angst wieder verletzt zu werden :frown:

    Könnt ihr mir helfen?

    PS: Ich bin 14 und er 16
     
    #1
    janine9123, 16 Mai 2010
  2. saskia17
    saskia17 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    263
    43
    13
    vergeben und glücklich
    Ihr neckt euch und seid in der Kennenlernphase :zwinker:
    Warte ab und treff dich weiter mit ihm :smile:
    Und dass du Angst hast verletzt zu werden ist doch natürlich, wenn man sic hauf jemanden einlässt, ist immer die Gefahr da, verletzt zu werden, aber er scheint ja schon Interesse zu haben :zwinker:
    Also weiter treffen und dann abwarten wie er wird :zwinker:
    Und wenn er mal lieb wird oder ein Herz macht einfach mal genauso reagieren ^^
    VIel Glück wünsche ich dir :smile:
     
    #2
    saskia17, 16 Mai 2010
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    nach allem was du schreibst schaut es sehr danach aus als wäre der Kerl auch in dich verliebt... gewissermaßen hat er sogar den Anfang gemacht...:zwinker:

    Das ist quasi wie ein Elfmeter der nur noch verwandelt werden muss!:zwinker:
     
    #3
    brainforce, 16 Mai 2010
  4. Musi
    Musi (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    33
    4
    vergeben und glücklich
    also ich denke auch, das er in dich verliebt ist...Vielleicht versteht er dich falsch...aber das kann auch daran liegen, das er(wie du gesagt hast) ebenfalls sehr unerfahren ist...Jungs sind so...Lass dich davon nicht abschrecken:smile:
    Ich würde auch sagen...triff dich weiterhin mit ihm...vielleicht wird ja wirklich was draus, was ich dir wünschen würde...Wünsche dir viel Glück:smile:
     
    #4
    Musi, 16 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst verletzt
seatleon
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2014
3 Antworten