Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst zu versagen.....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kuschelteddy, 2 Dezember 2003.

  1. Kuschelteddy
    0
    Ich (22) habe vor kurzer Zeit ein total liebes Mädchen (21) kennengelernt. Seit gestern sind wir nun ein Paar. Wir sind beide total kribbelig und schweben auf Wolke 7. Natürlich wird irgendwann das Thema Sex aufkommen und ich möchte auch wahnsinnig gerne mit ihr schlafen, aber ich habe Angst, ihre Erwartungen nicht erfüllen zu können. Wir kommen beide aus einer 3-jährigen Beziehung. Ich weiss nicht wie es bei ihr war, aber bei mir lief es in Sachen Sex nicht berauschend. Für meine Ex war Sex nie so wichtig. Ich war immer derjenige, der den Anstoss für Sex gegeben hat, es kam nie von ihr aus. Auch war mein Problem, dass ich immer viel zu früh gekommen bin. Wir habens dann jeweils so gemacht, dass sie mich zuerst mit der Hand befriedigt hat, damit ich danach etwas länger kann. Aber auch beim 2. Mal kam es mir dann meist schon nach 3-4 Minuten. Ich weiss auch nicht, ich bin immer so total scharf und finde den Sex so dermassen geil, dass ich einfach nicht lange kann. Hat dies vielleicht auch damit zu tun, dass ich mich aufgrund des nicht gerade grossen Sex-Interesses meiner Ex oft selbstbefriedigt habe? Habe mir auch oft Pornos angeschaut. Könnte das einen Einfluss darauf gehabt haben, dass ich so schnell komme? Ich möchte so gerne mit meiner neuen Freundin schönen Sex haben, aber was wird sie von mir denken, wenn ich, kaum in sie eingedrungen und ein paar mal raus und rein, bereits komme......wird für sie auch nicht gerade so prickelnd sein......ich kann mich daher auch nicht richtig konzentrieren, es für sie schön zu machen, weil ich ständig damit beschäftigt bin, dass es mir noch nicht kommt. Gibt es Männer unter euch denen es ähnlich geht/ging? Gibt es Frauen, die das erlebt haben mit Männern, die zu schnell gekommen sind? Wie habt ihr da reagiert und habt ihr ein Mittel gefunden, dass es besser geworden ist?

    Ich habe gehört, dass man dies trainieren kann, sprich sich selbstbefriedigen, und immer dann wenns kurz vor dem Höhepunkt ist aufhören......einen moment warten.....und dann nochmals und nochmals....hilft das?

    Morgen Abend kommt sie zu mir und wir wollen uns einen schönen Abend machen. Ich habe Angst, dass sie vielleicht schon mit mir schlafen möchte. Ich persönlich bin aber so verliebt im Moment dass mir Sex noch gar nicht sooo wichtig ist (und das von mir, der sonst total Sex-besessen ist :smile: ). Angenommen sie spricht mich darauf an, dass sie mit mir schlafen möchte. Ich würde ich sagen, dass ich damit noch warten möchte, weil sie mir etwas ganz spezielles sei. Ich möchte auch zuerst einfach streicheln und Petting machen, damit wir uns etwas kennenlernen. Findet ihr das kindisch? Wir sind ja bereits 22 und 21 Jahre alt. Ist in diesem Alter Petting noch angebracht? Oder sollte man da direkt zum Sex überschreiten?

    Ihr seht ich habe ein wenig Angst....obwohl ich eigentlich total gücklich bin.....


    Ich würde mich total freuen, wenn ihr mir Tips, Ratschläge, Aufmunterungen geben könnted.......


    Vielen Dank euch allen!

    Euer Kuschelteddy
     
    #1
    Kuschelteddy, 2 Dezember 2003
  2. DanielD
    DanielD (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Hi du!
    Also erstmal würde ich sagen, das es KEIN Alter gibt, in dem man zu Alt für Petting wäre!
    Einfach nur Kuscheln und Küssen und so kann viel schöner sein, als der Sex!

    Nun mal zu deinem Problem! Tja...mir gehts ehrlich gesagt genauso wie dir... Ich komme auch jedesmal VIEL zu früh.. da kann ich mich konzentrieren,anstrengen,fallenlassen ...egal was...ich schaff es auch nicht!
    Bei mir liegts daran, weil meine Freundin extrem wenig mit mir schlafen will, warum weiß ich net(hab auch grad in dem Kummerforum da nen Thread darüber geschrieben...)!
    Ich , und ich denke mal auch du haben das gleiche Problem, weil wir halt einfach keine Routine haben!
    Pornos schauen oder SB ändert da nun wirklich nichts dran!

    Von dieser Technik bei der SB hab ich auch schon gehört...wollte es schon immer mal "durchziehen"... aber wenn ich dabei bin zu kommen... oder kurz davor, will ich halt einfach kommen :zwinker: ich will dann immer garnicht aufhören...aber im nachhinein ärgere ich mich! :eckig:

    Ich kann dir deshalb leider nicht die Angst nehmen..so gerne ich es auch würde!
    Das beste was du machen kannst, ist mit ihr darüber reden!
    Meinst du sie macht gleich wieder Schluss? Niemals!
    Und wenn doch,...dann hat sie dich nicht geliebt...aber da du ja sagst, das ihr beide auf Wolke 7 schwebt, brauchst du dir da wohl keine Sorgen machen :smile:

    Viel Glück :smile:
     
    #2
    DanielD, 2 Dezember 2003
  3. Kuschelteddy
    0
    Hi Daniel!

    Vielen Dank für deine prompte Hilfe. Habe mir auch schon überlegt, dass es daran liegen könnte, dass meine Ex nicht so oft und gern Sex gehabt hat, dadurch war man irgendwie immer verkrampft, weil man dachte, jetzt ist schon mal Sex angesagt, also muss auch was gutes daraus werden. Und wenn ich dann gut bin im Bett, dann hat sie ev. auch mehr bock auf Sex. Dadurch setzt man sich unter Druck.....und dann geht eh nichts mehr......

    Reden ist das Beste, da hast du absolut recht.....ich hoffe natürlich auch für dich, dass du dieses "problem" in den griff bekommst und dass deine nächste Freundin mehr Lust auf Sex hat.
     
    #3
    Kuschelteddy, 2 Dezember 2003
  4. DanielD
    DanielD (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ja...da haben wir wohl beide das gleiche Problem!
    Willkommen im "Club der frustrierten" :zwinker:

    Lass es einfach auf dich zukommen und mache dir keine Sorgen!
    Sie wird dich ja auch nicht umbringen,falls du zu früh kommen solltest...oder halt darüber reden...aber das hab ich ja schon vorhin geschrieben :smile:

    Machs gut!
     
    #4
    DanielD, 2 Dezember 2003
  5. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Man, sie ist verliebt in dich, ohne vorher zu schauen, ob ihr Sex kompatibel seid.
    Also wird es auch für sie nicht an erster Stelle stehen.

    Ich denke, sie sucht die Nähe und Zärtlichkeit von dir.
    Auf was könntest du alles verzichten, wenn du dafür nur in ihrer Gesellschaft sein dürftest ?
    Einfach da sein ...
    Einfach genießen ...
    Mit ihr auch über deine Angst sprechen, solltest du weiterhin zweifel haben.
    Grade das man über alles miteinander sprechen kann, macht doch einen großteil der Beziehung aus ...
     
    #5
    emotion, 3 Dezember 2003
  6. Kuschelteddy
    0
    Vielen Dank für die bisherigen Antworten.

    Mich würde es aber extrem freuen, wenn wir hier auch über das physische Problem des "Zu schnell kommens" reden könnten. Ueber eure Erfahrungen (auch aus der Sicht der Frauen), was ihr dagegen gemacht habt, oder was ihr allgemein macht, um länger zu können. Gibt es bestimmte Stellungen, bei denen es länger geht als bei andern?

    Ich denke viele Beziehungen haben das Problem des beim Sex zu schnell kommens.......

    Wäre schön, wenn ihr euch dazu äussern könnt.

    Wäre genial!

    danke
     
    #6
    Kuschelteddy, 3 Dezember 2003
  7. DanielD
    DanielD (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Hmmm...also ich kenne nur wirklich 4 Sachen, um den Höhepunkt hinaus zögern zu können...
    1) Machs's dir selbst, und kurz vorm Höhepunkt aufhören...so kommst du damit besser klar...(geht aber net von Heute auf Morgen....es sei denn, du machst es dir seeeehr oft an einem Tag *g*)
    2) Wenn du merkst , das du kommst, drücke mit Daumen und Zeigefinger deinen Schaft "zu" (klappt bei mir zum beispiel net)
    3)denke an was ganz furchtbares ...wie z.b Angela Merkel *ggg* (aber eigentlich sollte man beim Sex an nix schlimmes denken :smile: ) (Das klappt ausserdem auch net immer...habs mal versucht...bin dann trotzdem gekommen und hab mir vorwürfe gemacht, weil ich beim Gedanken an Angela Merkel gekommen bin *ggg*)
    4) Lasse dir von deiner Freundin, kurz bevor du kommst, einfach mal in die Eichel zwicken...das wirkt so gut, da kann nix schief gehen....zur Not kannst du es auch selbst machen...!(aber wieso sollte man das mit solchen Mitteln versuchen....?!)

    Mein eigentlicher Rat ist jedoch...lerne mit ihr...! Übung macht den Meister ! Glaub mir!

    Viel spaß dann :smile:

    Daniel
     
    #7
    DanielD, 3 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst versagen
Ano1604user
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2013
15 Antworten
xoxo
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Januar 2009
27 Antworten
Viktoria
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2006
34 Antworten
Test