Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Baumwollpflanze, 11 Dezember 2006.

  1. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi @ ihr da vorm Pc

    Ich hab mich gestern abend lange mit meinem Freund unterhalten....und wir haben darüber gesprochen, was Liebe ist...(ich weiß diese Diskusionen gibt es schon hundertmal)
    Ich konnte Liebe nicht definieren, ich kann kein Gefühl beschrieben und jetzt habe ich total Angst, dass überhaupt keins für ihn da ist....ich weiß natürlich selber, dass das totaler Quatsch ist...aber ich habe voll oft Angst, dass ich mir nur einreden würde, dass ich ihn liebe, also dass ich ihn nicht genug liebe. Diese Zweifel sind unerträglich...ist das am Anfang (wir sind 1 Monat und fast zwei Wochen zusammen) normal, dass man zum Beispiel Angst hat, dass das Verliebtsein nicht in Liebe überget oder man seinen Partner eventuell nicht genug liebt?? Und vll daran zweifelt???? :cry:
    Es war heute morgen so unerträglich, dass ich es mal irgendwo hinschreiben musste...:kopfschue

    Und woran kann man überhaupt erkennen, dass man jemanden liebt?? Dumme Frage ich weiß...

    Sorry
     
    #1
    Baumwollpflanze, 11 Dezember 2006
  2. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Nur du kannst wissen was du fühlst...
    Klingt echt schwierig, aber warum zweifelst du den daran?! Hast du dich das mal gefragt?
     
    #2
    Sahnerolle, 11 Dezember 2006
  3. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    Nnein, ich habe mich das noch nie gefragt....ich weiß es echt nicht, warum ich manchmal solche zweifel habe....denn schließlich ist er mir super wichtig und der tollste mensch auf der welt....aber ich hab trotzdem angst....:cry:
     
    #3
    Baumwollpflanze, 11 Dezember 2006
  4. Knut der Elch
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso hast du denn überhaupt Angst, dass du deinen Partner nicht richtig liebst? Ich mein, was wären denn die Konsequenzen? Dass ihr euch trennt? Wenn du davor Angst hast, dann würd ich mal sagen, ist er dir sehr wichtig, und wenn er dir wichtig ist, bist du doch auch automatisch n bisschen in ihn verliebt, ergo brauchst du keine Angst haben, ihn nicht richtig zu lieben :zwinker:
     
    #4
    Knut der Elch, 11 Dezember 2006
  5. ^^amy^^
    ^^amy^^ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    0
    vergeben und glücklich
    hi ...
    auch wenns dir vielleicht nicht hilft: ich weiß auch nicht, ob ich jemanden liebe. mein freund hat es mir einmal gesagt, es war echt ein krasser moment für mich, denn es hatte mir noch nie ein junge gesagt; aber dennoch konnte ich nicht erwidern: ich dich auch. es kam mir falsch vor. doch als wir kurz davor standen, uns zu trennen, brach eine welt um mich zusammen. diee vorstellung, er könnte mich nicht mehr lieben, hat mich voll unter schock gesetzt, und ich wusste: ihn zu verliern wäre ähnlich eines todes. und ich habe es ihm auch gesagt: tut mir leid, ich habe es zwar oft in den unmöglischsten situationen empfunden, aber ich konnte es dir nie sagen: ich liebe dich.
    du kannst ihm ja auch von deinen zweifeln schreiben, wenn du es dich noch nicht zu sagen traust. du kannst ihm ja aufzählen, wie du für deine freunde, familie & dann natürlich auch für ihn empfindest. er wird schon verstehn, dass liebe ne komsiche sache ist, und nur weil ihr beide nicht mir den heiligen drei worten um euch schmeisst, heißt das nicht, dass ihr euch nicht liebt oder euch bald trennt.
    hör einfach auf deine gefühle & lass sie zu & raus ^^
     
    #5
    ^^amy^^, 11 Dezember 2006
  6. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    In gewisser weise wird es schon normal sein. weil man eben nicht weiß wie es weiter geht^^ lass den kopf nicht hängen und warte ab... das is wohl das beste was du machen kannst
     
    #6
    Die_Kleene, 11 Dezember 2006
  7. MarSara
    MarSara (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    113
    68
    vergeben und glücklich
    also ich glaube, nach gut einem monat Beziehung ist das eh schwer, schon von liebe zu reden.
    mir gings zu anfang ähnlich wie dir, aber nach einer weile wurden die gefühle für ihn dann immer mehr, auch zu einem zeitpunkt wo ich dachte "mehr geht eigentlich gar nicht :zwinker: "
    ich würd mich nach so kurzer zeit noch nicht verrückt machen :cool1:
     
    #7
    MarSara, 11 Dezember 2006
  8. Resistor
    Resistor (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi erst ein mal... Ich schließe mich der Meinung der anderen gerne an.

    mfg Resi
     
    #8
    Resistor, 11 Dezember 2006
  9. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    danke, ihr habt mir alle irgendwie ein bisschen geholfen...
    ich kann ihn auch nicht verlassen....dafür bedeutet er mir zuviel...nur ich fühle mich so gefühlsleer! :cry:
     
    #9
    Baumwollpflanze, 12 Dezember 2006
  10. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich denk du erwartest einfach nur zu viel :zwinker:

    lass nochmal ein monat vergwehen und alles wird klarer, nach so kurzer zeit schonm über leibe nachzudenken kann einen ja nur verwirren!
     
    #10
    keenacat, 12 Dezember 2006
  11. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Erstmal ruhig bleiben.

    Das weiß ja eh keiner so genau, was Liebe ist. Wichtig ist, dass Du in dich hineinhorchst und fühlst, wie es sich anfühlt, wenn ihr zusammen seid, wie es sich anfühlt, wenn er Dich berührt und wie es sich anfühlt, wenn er mal nicht da ist etc. Wo genau spürst Du es?

    Wenn das alles sehr angenehme Gefühle sind, dann geniesse das alles. geniesse die Zeit mit ihm und frage dich nicht, was Morgen sein wird. Lebe im Jetzt. Freue dich über jeden Tag, den Du mit Deinem Freund verbringen kannst.

    Mag sein, dass es sich irgendwann einmal ändert, dass Du dich änderst, dass er sich ändert. Aber das ist völlig unerheblich für die Gegenward für das Jetzt.

    Lass den Gedanken los, dass Du ihn nicht lieben könntest. Denn eigentlich können wir doch unsere Gefühle nur mit unseren eigenen Gefühlen vergleichen. Wir können vergleichen wann das gefühl intensiver ist und wann nicht so intensiv. Nach bald 2 Monaten mag das alles noch nicht so intensiv und tief sein. Dann hast du da auch gar keine Vergleichsmöglichkeit in so jungen Jahren. Ihr müsst Euch noch besser kennenlernen Euch Zeit geben und sich alles entwickeln lassen.

    Wie eine Pflanze, die erst keimt und dann spriest und dann irgendwann größer wird und dann vielleicht ganz stark und robust und ab und zu bekommt sie möglicherweise Läuse und Du musst dich kümmern.

    Auf jeden Fall muss Du der Pflanze ja auch Zeit einräumen und kannst nicht erwarten, dass sie von jetzt auf gleich ganz groß und stark ist. Dann schaust Du am Anfang ganz begeistert, wie sie spriesst und dann tut sich vielleicht ein paar Wochen nichts deutliches. Aber irgendwann blüht sie vielleicht auch.

    Auf jeden Fall wünsche ich dir, dass Du die zeit geniessen kannst.
     
    #11
    Mausebär, 12 Dezember 2006
  12. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    danke, dass du dir soviel mühe gemacht hast, mausebär! ich glaube, ich hatte einfach zu hohe erwartungen...
     
    #12
    Baumwollpflanze, 13 Dezember 2006
  13. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben

    Gerne geschehen und noch viel Freude mit Deinem Freund :herz:

    Die hohen Erwartungen haben wohl alle Menschen an die Liebe, deshalb gibts auch so viele Trennungen. Aber in Deinem Alter ist das doch ganz normal, hohe Erwartungen zu haben, denn schließlich hast Du wenig Vergleichsmöglichkeiten.
     
    #13
    Mausebär, 13 Dezember 2006
  14. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    danke für deine hilfe, ich hoffe, es wird jetzt etwas besser :smile:
     
    #14
    Baumwollpflanze, 13 Dezember 2006
  15. ^^amy^^
    ^^amy^^ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    0
    vergeben und glücklich
    muss mal ein lob loswerden :schuechte
    der vergleich von einer Beziehung mit dem wachstum einer pflanze ist einfach genial !!!!!
     
    #15
    ^^amy^^, 22 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst
Ordnung_der_Dinge
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 September 2016
3 Antworten
Aerombiose
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
7 Antworten
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
7 Antworten
Test