Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Angst

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von TG18, 16 Februar 2009.

  1. TG18
    TG18 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen,

    ich bin zufällig auf diese Seite hier gestoßen...
    nunja...ich hoffe mir kann jemand einen tipp geben :cry:
    dann fange ich mal an;

    Ich bin glücklich vergeben seit 5 Monaten.
    Ich liebe ihn so sehr! Er ist meine große Liebe...


    Am Freitag den 13.Februar waren wir beide bei einer Arbeitskollegin und einem Areitskollegen von ihm auf einer Faschinsparty eingeladen.
    Alles war schön und gut bis ich mich mit meinem Freund gestritten habe.
    Es ging mir nicht mehr gut.
    Ich habe mich in das Bad der Arbeitskollegin zurück gezogen.
    Dann kam der Freund (der Arbeitskollege meines Freundes) der Arbeitskollegin und hatte mich getröstet.
    Dann meinte er, er will mich ablenken, hat mich geküsst und wollte das ich ihm ...

    Ich habe angst es meinem Freund zu erzählen. Ich habe angst wenn mich irgendjemand anders, ausser meinem Freund, umarmt oder so etwas, habe ich angst.

    Ich hoffe mir kann jemand schnellst möglich bitte irgendwie einen Tipp geben :cry:

    Vielen dank im vorraus :'-(
     
    #1
    TG18, 16 Februar 2009
  2. *PennyLane*
    0
    Also, zuerst mal, du hast das nicht gemacht, oder? Und hast du ihn zurück geküsst?
    Ich verstehe dass du vor seiner Reaktion Angst hast, aber warum hast du Angst wenn dich jemand anders umarmt? Gibt dir dein Freund das Gefühl, dass du bei sowas Angst haben musst dass er irgendwie ausrastet oder ähnliches?

    Die Situation ist natürlich schwierig, weil die beiden Arbeitskollegen sind. Aber es bleibt dir in deiner jetzigen Situation wohl nicht viel anderes übrig als in Ruhe mit deinem Freund zu reden. Scheinbar belastet dich das ja wirklich, und das wird auch nicht besser, solange sowas zwischen euch steht. Im Grunde hast du ja nichts falsch gemacht (wenn du nicht seiner Bitte nachgekommen bist...). Der Arbeitskollege deines Freundes wird sich dann vor ihm verantworten müssen - aber damit muss er meiner Meinung nach leben wenn er sowas macht :zwinker:.

    Solltest du selber auf den Kuss (und mehr) eingegangen sein, dann musst du dazu stehen was du falsch gemacht hast und mit den Konsequenzen leben. Es gar nicht erst zu erzählen wäre natürlich auch eine Möglichkeit, aber ich persönlich könnte damit nicht leben. Ich glaub ich könnte meinem Freund gar nicht mehr in die Augen gucken.
     
    #2
    *PennyLane*, 16 Februar 2009
  3. Chaotin1988
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Du solltest einfach mit ihm reden. Ich schließe mich da meinem Vorredner an.
    Wenn du dir keiner Schuld bewusst bist, kannst es auch erzählen.

    Ich hatte mal eine ähnliche Situation. Ich war sturzbetrunken und auf dem Weg nach Hause. Da treff ich 'nen Kumpel, der genau so voll war wie ich. Der hat sich so gefreut mich zu sehen, dass er mich erst mal küssen musste. Ich hab ihn aber nicht zurück geküsst. Hatte trotzdem ein elends schlechtes Gewissen und hab es meinem Freund gesagt.
    Der war zwar tierisch angepisst, aber hat sich alles wieder gegeben. Ich konnte schließlich nichts dafür.

    Sag es einfach. Ist doch eigentlich nichts bei, wenn du wirklich nichts gemacht hast.
     
    #3
    Chaotin1988, 16 Februar 2009
  4. TG18
    TG18 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    nein...
    aber er hat meine hand genommen und...

    nein mein freund gibt mir nicht das gefühl...

    ...aber seit da ist es so, das ich irgendwie nimanden wirklich so an mich ranlassen kann...bis auf meinen freund...

    ..es mag komisch klingen, aber so ist es... :-(


    ich habe zu dem arbeitskollegen gemeint, das er niemanden davon erzählen soll...

    ich weiß nur noch das ich danach richtig fertig war.
    und das wie ich es geschrieben habe :'-(
     
    #4
    TG18, 16 Februar 2009
  5. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Liebe TG,

    du sagst, du hast "Angst" und er hat deine Hand genommen "und..."
    Bitte entschuldige, wenn ich so direkt frage, aber es steht für mich irgendwie im Raum: War der Freund deiner Arbeitskollegin übergriffig? Hat er dich in irgendeiner Form sexuell belästigt? Hat er Dinge getan, bei denen du nun die ganze Zeit denkst, du hättest sie verhindern müssen?
    Liebe TG, mir scheint, du steckst voller Befürchtungen und traust dich nicht, diese zu äußern. Du bist hier vollkommen anonym - vielleicht willst du es hier wagen?

    Honigblume
     
    #5
    User 86199, 16 Februar 2009
  6. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Welche Vorstellung von einer Beziehung hast Du eigentlich wenn Du erst einen einem Arbeitskollegen Deines Freundes küsst und ihm dann einen von der Palme wedelst?

    Sorry, aber sowas kann ich nicht verstehen! Kannst Du dir nicht vorstellen, wie er sich fühlen wird wenn er es erfährt? Und erfahren wird er es.

    Das klingt nicht nach übergriffig. Wenn Frau nicht will, muß sie da unten nur ein bißchen fester greifen und ds Thema ist durch.
     
    #6
    kingofchaos, 16 Februar 2009
  7. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Wenn du meinst, dass es immer so einfach wäre...?!
    Ist ja gut möglich, dass ich mit meiner Frage komplett falsch liege. Die Antwort weiß aber nur die Ts.

    Gruß!
     
    #7
    User 86199, 16 Februar 2009
  8. TG18
    TG18 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ja, er hat meine hand genommen und eben an seinem glied gerieben bis zum abwinken ...

    ich weiß nicht, ich will ihn nicht dranhängen...
    er hat mir nach dem streit mit meinem freund mehr als zugehört und mit mir über meinen freund geredet etc.
    ich kann mit ihm reden ... so kann ich eigentlich mit niemanden reden habe ich dort festgestellt.

    dazu muss man wissen, mein freund hat psychische probleme.
    er tut mir gut und ich ihm. durch einen autounfall der vor 4 jahren passiert ist, ist er depressiv usw. deshalb habe ich auch angst, das er sich etwas antut oder so etwas.

    denn der arbeitskollege und er sind auch sehr gut befreundet... :-(

    ich weiß das das hier anonym ist.
    ich weiß nur nicht genau wie ich alles schreiben soll.
    ich habe es bis jetzt noch niemanden erzählt...








    ich weiß ja nicht wie du das hier gerade zu verstehen versuchst.
    ich war den ganzen abend 1. betrunken und 2. einfach nur fix und alle wegen dem streit von meinem freund und mir.
    ich war nu am weinen und so weiter.

    es ist nicht so einfach irgendwie auf eine art und weise, wenn man mit den nerven am ende ist so durchzugreifen. zumindest für mich nicht.

    das mit erzählen habe ich zu ihm gesagt: sonst wäre seine beziehung kaputt genauso wie meine. da mein freund psychische probleme hat und depressiv ist wird alles noch schwerer ihm das zu erzählen...
    Es soll keine entschuldigug sein das ich betrunken war oder die ganze nacht am heulen war. Aber ich meine, es hat mich einfach nur alle gemacht und ich habe keine ahnung was ich nun machen soll!!!
     
    #8
    TG18, 16 Februar 2009
  9. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Mir ist folgendes noch nicht klar:
    Hast du dich währenddessen gut gefüllt und jetzt nagt das schlechte Gewissen an dir oder hast du dich währenddessen geekelt/geängstigt und hast aber nicht gewusst, wie du es beenden sollst? Es wäre schon wichtig, das zu unterscheiden
     
    #9
    User 86199, 16 Februar 2009
  10. TG18
    TG18 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    es war einfach nur wiederlich...
    als er aufgestanden ist um die tür zu zuschließen...hab ich mich zwischen toilette und wand gedrückt und niemanden mehr an mich rangelassen...ich war froh das er weg war... :-(

    ...ich mein...ich liebe meinen freund über alles.er ist einfach alles für mich. ich hatte noch nie so was wie mit ihm. es wär mir nie in den sinn gekommen so etwas zu machen.
     
    #10
    TG18, 16 Februar 2009
  11. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Oh man, hey, das tut mir leid. Aus deiner Sicht war das eindeutig ein sexueller Missbrauch, deine Gefühle (Angst, Scham) und deine beschriebene Reaktion passen dazu.

    Gibt es jemanden wie zum Beispiel eine gute Freundin, dem du dich anvertrauen kannst? Eine Person mit der du überlegen kannst, wie du damit umgehen willst? Jemanden, mit dem du besprechen kannst, ob du es deinem Freund erzählen willst, wie du mit den negativen Gefühlen umgehen sollst, wie du dich dem Freund deiner Arbeitskollegin gegenüber verhälst?
     
    #11
    User 86199, 16 Februar 2009
  12. TG18
    TG18 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Kannst du mich jetzt verstehen? :cry:

    Seit Freitag nacht bin ich echt am Filter...Ich bin echt nich eine die irgendwie fremdgeht. :-(


    Ja habe ich...(hoffe ich)... ich treff mich am Donnerstag mit einer Freundin von meinem Freund mit der ich mich mehr als gut verstehe (als einzigste überhaupt in einem Umfeld)

    ...

    ich wollte mir die seele einfach bisschen freischreiben. auch wenn es nicht leichter wird.
    und mir auch meinungen von aussenstehenden einholen.

    Vielen Dank!!!
     
    #12
    TG18, 16 Februar 2009
  13. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Das machst du gut: sorg dafür, dass es Leute gibt, die dir zur Seite stehen und dich ein wenig unterstützen können. :knuddel_alt:
    Und noch was: Pass auf, dass du mit diesem Typen nicht mehr allein bist, sonst kann es wieder passieren.

    2 Dinge solltest du auf jeden Fall beherzigen: 1. Schäm dich nicht - du hast keinen Grund! 2. Finde heraus, was du tun kannst, damit dich ein anderer Mann nicht mehr so überrumpeln kann, sondern du dich traust, dich zur Wehr zu setzen.

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du deinen Weg findest damit umzugehen und es dir bald besser geht!

    Honigblume
     
    #13
    User 86199, 16 Februar 2009
  14. TG18
    TG18 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen lieben dank Honigblume :smile:
    Du hast mir echt sehr geholfen und auch wenigstens schon ein bisschen kraft gegeben!

    Ich werde deinen Rat befolgen und versuchen nicht
    mehr mit ihm allein zu sein.

    Ich danke dir echt richtig doll!! :smile:
     
    #14
    TG18, 16 Februar 2009
  15. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich hätte ihm so eins in die Batterie verpasst daß er in näherer Zukunft keine Frau mehr anfassen würde...

    Dann hast Du in deiner Beziehung ein Problem. Der partner sollte bei Problemen immer der erste Ansprechpartner sein.
    Daran müsst ihr arbeiten.

    Dann sorg dafür, daß so etwas nicht mehr vorkommt!


    Auf einen solchen Freund könnte ich als Mann verzichten..

    Alkohol ist keine Ausrede. Lass ihn lieber sein wenn Du ihn nicht verträgst.


    Wéssen Geschlechtsteile ich wann, wie, ob überhaupt und zu welchen Zweck ich berühre, ist meine Entscheidung. Wer das nicht respektiert, bekommts gezeigt!

    SEINE Beziehung ist sein Problem, darüber würde ich mir keine Gedanken machen.
    Dein Freund sollte Dir wichtiger sein.


    es geht mir zwar gegen den Strich, aber ich an deiner Stelle würde Deinem Freund nichts erzählen und dafür sorgen, daß der Kontakt zu diesem Arbeitskollegen einschläft.
    Sonst wird Eure Beziehung daran kaputtgehen. Wer sagt, daß der Kerl beim nächsten mal nicht wieder versucht und dann versucht, weiter zu gehen?
    Außerdem solltet ihr über Euren Alkoholkonsum nachdenken.
     
    #15
    kingofchaos, 16 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst
Love96
Kummerkasten Forum
6 November 2016
13 Antworten
Glaedr
Kummerkasten Forum
3 September 2016
4 Antworten
vanillagrace
Kummerkasten Forum
29 Juli 2016
16 Antworten