Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Anleitung für Frauen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von PlanetMorpheus, 2 Mai 2007.

  1. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi,
    da meine Freundin noch nie Sexualkunde hatte und auch noch nicht sehr erfahren in sachen sexualleben ist (sie wusste nicht einmal was die klit ist) wollte ich ihr ein Internet tutorial oder sowas schicken indem alles mögliche beschrieben ist.
    Also kein Lexikon, sondern eher ein Langen Text in dem alles mögliche vorkommt und auch umschreiben bzw. beschrieben wird rund um sex.
    Wie frau sich verhalten sollte, was einem Mann gefällt, wie man es am besten anstellt und sowas.

    Hat jemand ein gutes Tutorial auf lager?
    Wäre echt super.

    Danke
     
    #1
    PlanetMorpheus, 2 Mai 2007
  2. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    wie alt ist denn deine freundin?

    ok ich hatte auch noch nie sexualkunde und werds auch nicht mehr haben. muss mir da alles selber beibringen :smile: oder hab ich mir selber beigebracht :zwinker:
    interessierts denn deine freundin garnicht was wie heisst und im frauenkörper abspielt?

    auf planetliebe ist keine erklärung zu sowas? also ich weiss es grad nicht... aber viiieleicht... :smile:
     
    #2
    Sheilyn, 2 Mai 2007
  3. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Das klingt aber nicht wirklich nach Aufklärungsarbeit für Deine Freundin, sondern eher nach : Wie befriedige ich meinen Freund!

    Allein der Satz "Wie Frau sich verhalten sollte".....sorry, aber das geht ja gar nicht :zwinker:
     
    #3
    User 67627, 2 Mai 2007
  4. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Natürlich interessiert sie das.
    Aber vor 2Monaten hatte sie ihr erstes Mal mit mir und vorher hatte sie nie etwas mit sachen sex zutun und hatte es (eigentlich) auch nicht vor. Bis ich kam ^^

    Sie ist 16. Sehr reif für Ihr Alter. Vom Körper her schätze ich sie nach der Reife zu urteilen auf ca. 18 - 19Jahre.

    Nur "jetzt" interessiert sie das halt.
    Aber sie ist sehr schüchtern nach allem zu frgaen etc. weil es für eine Frau unangenehm bzw. peinlich ist nichts über sich selbst zu wissen bzw. wenig!

    Darum wollte ich so ein Tutorial was ihr vieles erklärt
     
    #4
    PlanetMorpheus, 2 Mai 2007
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Lou Paget - die perfekte Liebhaberin vieleicht
     
    #5
    Stonic, 2 Mai 2007
  6. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Natürlich.
    Da hast du auch vollkommen recht.
    Hast wohl den Sinn des Threads nicht direkt erkannt :zwinker:
    Ich will eine Anleitung in der zufinden ist wie man mit seinem Partner umgeht und mit sich selbst.
    Indem sie lernt mit sich selbst umzugehen und kennen zu lernen und wie sie am besten ihren Partner (mich) befriedigt.

    Denn sie fragt jede 2min ob sie etwas falsch macht und wenn ich es ihr sage, das alles bestens ist, dann hört sie trotzdem auf weil sie denkt sie macht was falsch.

    Daher eine Meinung 3ter dazuziehen (also das Tutorial)
     
    #6
    PlanetMorpheus, 2 Mai 2007
  7. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich finde nicht das sie aus dem internet sachen lesen soll die MANN gefallen. sondern das DU ihr ganz genau zeigst und sagst was DU magst!
    und ihr das vieleicht mehrmals zeigen und bestätigen!
    sehr wichtig wenn sie was macht und es dir gefällt, dann sag das auch. vorallem am anfang wenn sie noch unsicher ist. das haben viele frauen. auch bei mir wars so. und mein jetziger freund hat mir seehr dabei geholfen. in dem er mir viel gezeigt hat was ER am liebsten mag. klar hab ich allerlei shcon im i-net gelesen. aber das ist nicht das selbe. und lass ihr dennoch zeit :zwinker: die unsicherheit wird so shcon verschwinden. mach ihr einfach mut, was daas angeht wie sie DICH befriedigen soll.
     
    #7
    Sheilyn, 2 Mai 2007
  8. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich habe das gefühl das meine Kommentare "überlesen" oder "ignoriert" werden.
    Also nochmal :tongue:

    Ich sage Ihr was mir gefällt.
    Ich sage Ihr was sie machen kann was ich gut finde.
    Ich sage Ihr auch was sie evtl. besser machen könnte.

    Trotz allem hat sie immer Angst etwas falsch zu machen.
    Ich gehe davon aus das sie denkt, das wenn ich sage "Du machst es gut so" das sie denkt das ich es nur sagen um nicht sagen zu müssen das sie es falsch oder schlecht macht.
    Sie hat halt immer Zweifel.

    Daher die 3te Meinung aus dem Internet.
    Ein gut geschriebener Text mit großen potenziellem Inhalt gibt einem zumindest das "Gefühl" das man es richtig macht.
    Wenn ich ihr "dann" sage sie kann es noch so und so varriieren dann ist es ihr nicht mehr so peinlich.

    War bei mir auch so an meinem Anfängen.
    Ich brauche also keine Versuche mir das auszureden sondern eine Gute Anleitung oder Buch. :smile:
     
    #8
    PlanetMorpheus, 2 Mai 2007
  9. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Doch...das hab ich schon verstanden :zwinker:

    Du solltest das ganze in 2 Kapitel aufteilen.
    Sie sollte erstmal ihren eigenen Körper kennenlernen und daraus ihr Selbstvertrauen schöpfen, bevor es an die anderen Lektionen geht. Schreib ihr doch eine Anleitung wie schön es ist, den eigenen Körper zu erforschen. Und den Part mit dem Partner kannst Du dann ja später als Fortsetzung folgen lassen. Ich bin sicher, dass wenn sie genug Selbstvertrauen hat, wird auch die Angst davor etwas falsch zu machen verschwinden.

    Ich find die Idee an sich ganz witzig, aber ich glaube nicht, dass es was bringt :zwinker:

    Edit: zudem was Du oben eben beschrieben hast. Es ist bei ihr wirklich nur eine Frage des mangelnden Selbstbewusstseins. Das gilt es aufzubauen.
     
    #9
    User 67627, 2 Mai 2007
  10. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    falls sie internet hat, schlage ihr doch vor, sich bei planet-liebe anzumelden, da kann sie ganz in ruhe und in anonymität schmökern, fragen stellen, erfahrungen austauschen und sich inspirieren lassen. interaktiv (also frage/antwort) ist immer intensiver als nur gedrucktes lesen.
     
    #10
    Lou, 2 Mai 2007
  11. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Eine Anleitung selber schreiben wie schön es ist sich selbst zu erforschen?
    Keine so schlechte Idee.
    Aber was soll da drin stehen?
    "Sich selbst erforschen ist wunderschön"
    und dann?
    Bin ja leider auch keine Frau sonst würde ich ihr vieles über sich erklären können.
    Aber ich glaube ich versuch es einfach mal.
    Danke für die Gute Idee.
    Mal sehen ob Ihr das was bringt wenn sie weiß das "ich" es geschrieben habe und sie dann selbstvertrauen schöpft.

    Danke :tongue:
     
    #11
    PlanetMorpheus, 2 Mai 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.918
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hatte auch nie Sexualkundeunterricht und hatte mit 16 noch nicht mal einen Mann geküsst.
    Mir hat auch nie jemand eine "Anleitung" in die Hand gedrückt. Ängste und Unsicherheit kenn ich natürlich auch, ist ja ganz normal. Allerdings hab ichs auch geschafft, das einfach alles selbst rauszufinden und mit genügend Liebe und Einfühlungsvermögen von beiden Seiten sollte das in jeder Beziehung klappen.
    Wichtig ist, dass ihr offen reden könnt und wenn du ihr sowieso schon sagst, was dir gefällt, warum braucht sie dann noch eine andere Anleitung? :ratlos:
    Dann ist es doch viel besser, das aus deinem Mund zu erfahren.

    "Die perfekte Liebhaberin" hab ich übrigens auch, allerdings hab ich mir das erst mit 24, nach fast 5 Jahren Beziehung zugelegt. Ich find das Buch gut, wir haben einige Anregungen draus nehmen können, allerdings steht auch vieles drin, was meiner Meinung nach ziemlich "realitätsfremd" ist. Man sollte nicht alles 100%ig ernst nehmen, was drin steht und wenn ich mir vorstelle, ich wäre sexuell noch ziemlich unerfahren und dann drückt mir jemand dieses Buch in die Hand... Ich wäre absolut nicht begeistert und es würde mich nur noch mehr verunsichern, weil ich eben diese ganzen Techniken, die drin stehen noch nicht beherrsche.
    Aber mit 16 muss das deine Freundin doch auch noch nicht und ihr habt doch alle Zeit der Welt.
     
    #12
    krava, 2 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anleitung Frauen
WomanInTheMirror
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Januar 2013
11 Antworten
Löwenkarotte
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 August 2012
17 Antworten
NetterKerl :)
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2007
9 Antworten