Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Anmache am Telefon von einem Callcenter-Los-Verkäufer aus der Türkei?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~Vienna~, 16 März 2006.

  1. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß irgendwie nicht, in welches Forum das passt...kann man ja verschieben im Fall der Fälle.

    Ich brauch unbedingt mal eure Meinung bitte.

    Und zwar hat hier gerade jemand von irgendeinem Callcenter aus Stuttgart angerufen, der eigentlich meine Mama sprechen wollte, weil er ihr SKL-Lose andrehen wollte und man eventuell sogar in die Sendung von Günter Jauch eingeladen werden würde. So, meine Mama war nicht da, also schwallte er mich voll (nachdem ich dummer Weise sagte, dass ich volljährig sei), bis ich ihn irgendwann unterbrach und meinte, ich hätte kein Geld und er solle doch später noch mal meine Mama anrufen (ja, ich wollte ihn auf sie abwälzen :grin: ). So, auf einmal kam dann: "Darf ich Sie was fragen? Haben Sie einen Partner?" und "Darf ich Ihnen was sagen? Sie haben eine seeeehr sympatische Stimme" und "Ich habe auch mal in deiner Stadt gewohnt und in welchem Stadtteil wohnst du?" (die Adresse kannte er schon, meine Mutter wurde per Zufallsgenerator ausgewählt)...Ja dann wollte der unbedingt meinen Vornamen wissen und er sagte mir, er heiße Markus. Tja, als ich ihm meinen dann sagte, meinte er, in echt würde er XYZ (irgendson türkischer Name) heißen und würde auch aus Istanbul anrufen, weil das Callcenter nicht in Stuttgart sondern in der Türkei wäre und er würde da auch wohnen. Und immer wieder sagte er, dass ich mich ja so nett anhören würde und dass er ja 21 sei und er mich unbedingt kennenlernen wolle und ob er mich wieder anrufen dürfte. Ich meinte natürlich nein, wieso denn? Er gab mir dann seine Email Adresse und meinte, wir könnten uns doch Sonntag schreiben und so und er müsste langsam wieder weiter arbeiten.

    So...also das ist natürlich alles sehr mysteriös.

    Fragen:

    1. Kann es sein, dass die SKL-Lotterie (oder was sonst?) ihr Callcenter in der Türkei hat? Und wenn ja, wieso sagt der dann erstmal, dass er aus Stuttgart anriefe? Und wenn nein...wieso sollte er das sagen?
    2. Ist es normal, dass einer vom Callcenter plötzlich aus seinem Werbe-Rede-Schwall (er hat das sehr professionell gemacht, hat sich angehört, wie son Werbespot im TV) zum Privaten übergeht und solche Fragen stellt?
    3. Könnte der irgendwas anderes von mir gewollt haben? Ich meine...Meine Adresse wusste er ja schon und meine Telefonnummer auch...Was also sonst?

    Ich hab ihn natürlich auch gefragt, ob er das öfter macht und was er überhaupt von mir will, wenn er in der Türkei wohnt und ob da ein Haken dran ist und ob mich dieses Gespräch irgendwas kostet (weil er echt nicht aufgehört hat, zu reden und die Zeit verging)...Ich war also schon misstrauisch und hab aufgepasst, was ich sage...

    Was haltet ihr davon? Ist euch das auch schon mal passiert?
     
    #1
    ~Vienna~, 16 März 2006
  2. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    oh.
    mein.
    gott.


    *augen.roll*
     
    #2
    schnittchen, 16 März 2006
  3. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Ja, das gut möglich. Im Ausland sind die Arbeitskräfte wesentlich günstiger. Allerdings will die Agentur dieses image nicht unbedingt haben, deshalb erzählen dir die call-center-leute entweder gar nicht oder falsche sachen über ihren standort.

    Die SKL-Leute kenn ich auch, bisher haben immer nur Frauen bei mir angerufen und ich hab auch immer geschaut, dass ich die so schnell wie möglich wieder losbring. Deshalb kann ich dir dazu leider nix sagen. Üblich ist es im sinne der firma nicht, so eine beschwerde würde ihn bestimmt seinen job kosten. Außer das wäre der sinn des anrufs gewesen, glaub ich aber nicht.

    Kontakt aufnehmen würd ich jedenfalls auf keinen fall.
     
    #3
    User 12370, 16 März 2006
  4. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    glaub das nicht, von wegen "aus der türkei anrufen!"

    Habe selber mal für kurze Zeit in nem Callcenter gearbeitet und dort SKL-Lose vertrieben (und versucht die LEute zu locken, dass man evtl. zu Günther Jauch in die Show kann,etc) und der war IN Berlin, daher SEHR unglaubwürdig, dass der in Istanbul stationiert ist. (Kenne mich da ein bisschen aus, glaub mir :zwinker: )

    Alles nur Abzocke...habe daher nach den ersten paar "probetagen" aufgehört.Also vorsicht!!!

    Würde sowas bzw so jmd. NICHT trauen und keinen Kontakt aufnehmen.(wie er meinte via Email.etc)
     
    #4
    Sunny2010, 16 März 2006
  5. rooppie
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich geb schnittchen mal einfach recht :grin:

    also jetzt ma ganz im ernst- watn mist is des!?
    würd die e-mail-addi innen müll werfen und fertig...gut hätt sie nicht mal aufgeschrieben :zwinker:
    des klingt doch alles bissl komisch:kopfschue
     
    #5
    rooppie, 16 März 2006
  6. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich
    also ich hatte dieses phänomen mit der skl-lotterie auch schon, nur mit dem unterschied das bei mir ein mädel angerufen hat, die mittlerweile eine meiner besten freundinnen is :tongue:

    sie hatte halt damals ihren standarttext runter gerattert und mir alle möglichen angebote vorgeseiert, bis ich sie irgendwann mal gefragt hab, ob sie noch alle beisammen hätte (kostet ja auch `n arsch voll geld der scheiß)!:schuechte

    lange rede kurzer sinn, wir haben angefangen uns schlapp zu lachen und dann noch ungefähr ne stunde gequatscht, nummern ausgetauscht etc.!

    ich weiß nicht ob die ein callcenter in der türkei haben, aber ich wage es sehr stark zu bezweifeln! meine freundin war in einem in berlin, aber ich kann sie gleich mal fragen ob sie näheres darüber weiß!

    wenn der typ dir unangenehm ist, dann block ihn ab! schreib keine e-mail zurück und wenn er noch mal anruft um dir ein ohr abzukauen, dann sag ihm das du das nicht möchtest und leg auf! gib ihm nicht mal im entferntesten auch nur ein bisschen das gefühl das du interesse hättest, sonst gibt der nie auf!!! :mad:
     
    #6
    Cariat, 16 März 2006
  7. pewin
    Gast
    0
    Hihi, habe ich mir auch gedacht.

    Das CallCenter im Ausland sind, ist nichts unbedingt ungewöhnliches. Dass CallCenter der Lufthansa liegt meines Wissens nach in Irland und die Axa will ihr CallCenter für die zentrale Schadenbearbeitung nach Indien verlegen.

    Aber, dass er dich angebaggert hat, ist dennoch mehr als ungewöhnlich. Na ja, du hast ihm ja nicht deine Mail-Adresse gegeben also, who cares? Stempel es als lustige Erfahrung ab und denk nicht mehr daran.

    Die haben bei mir letztens auch angerufen. Nach dem er dann anfaing fiel ich ihm mit "Stop mein Freund. Das kostet dich Zeit und mich Zeit und Nerven. Ich spiel eh kein Lotto..:" "Aber es ist auch eine Lotterie!" "...und auch keine Lotterie." "Aber..." "Nix aber." "Na gut. Schönen Tag noch" "Wünsche ich auch, tschüss".
     
    #7
    pewin, 16 März 2006
  8. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich
    also, ich hab vorhin mit meiner freundin gesprochen und die hat gemeint, das die knaben definitiv KEIN callcenter in der türkei haben!!!

    mal abgesehen davon, die leute die in so einem center arbeiten verdienen eh schon sau wenig geld, wozu dann das teil ins ausland verlegen, da is es dann auch nicht billiger!!!

    voll der mumpitz! :angryfire
     
    #8
    Cariat, 16 März 2006
  9. Sam152
    Sam152 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    *mal selber als CCA meld*
    Also devinitiv hat die SKL, mal abgesehen davon das die SKL selber keine Callcenter betreibt sondern sich mit Dienstleistern "rumschlägt", keine Callcenter in der Türkei da die verbindung von Türkei nach DE teuerer wäre als ein Betrieb in DE.. allein die verbindungspreise, denn bei mehreren 1000 calls am Tag kommt da ein kleines Sümmchen zusammen :zwinker:

    Und ja es kommt manchmal vor das man ausversehen mit nem Kunden in Privates abrutscht, passiert mir auch manchmal, immerhin nur anner Kd. Hotline eines Mobilfunkanbieters. (Werd ja nich für Verkäufe bezahlt) :zwinker:

    Naja sollte er was von dir gewollt haben, gutes oder schlechtes:
    Sollte er seinen Platz nutzen um an deine Daten zu kommen macht er und das Callcenter sich strafbar.
    In diesem Fall dann an den Verbraucherschutz und an die SKL wenden.
     
    #9
    Sam152, 16 März 2006
  10. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Die haben also kein Callcenter in der Türkei?? Ja, was kann er denn dann gewollt haben? Der kam mir eh voll komisch vor, deswegen hab ich mich da auch sehr zurückgenommen mit irgendwelchen Angaben.

    Aber es hörte sich im Hintergrund echt wie ein Callcenter an...Hm...sehr merkwürdig...Macht mir Angst, dass da so fremde Leute unsere Adresse haben :ratlos:
     
    #10
    ~Vienna~, 16 März 2006
  11. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Was wieso lohnt sich ein CC im Ausland plötzlich nicht mehr? Nix Verbindung da hin kostet viel Geld! Stelle man sich folgende Rechnung vor: Ein CC-Mitarbeiter in Deutschland verdient vielleicht 6 Euro die Stunde. Angenommen, dazu kommen rund 35% Kosten, die der Arbeitgeber an Lohnzusatzkosten hat. Sind wir bei 8.10 Euro pro Stunde. Verlagert er jetzt sein CC ins Ausland, wo die Arbeitnehmer ca 4 Euro/h verdienen und 20% Lohnzusatzkosten sind, sind wir bei 4.80 Euro/h.

    Die Ersparnis sind in diesem fiktiven Beispiel 3.30 Euro, geteilt durch 60 min ergibt das 5.5 Cent, die man pro Minute an _Mehr_aufwand haben könnte. Ein Telefonat aus der Türkei kostet mit Sicherheit nicht so viel!


    Ich würde persönlich, wenn der Typ dir sehr komisch erschien, auch keinen Kontakt zu ihm aufnehmen. Die Frage, was er wollte, kannst du dir ja beantworten: "Er ist ein Depp, der es nicht schafft, ordentlich Interesse bei einem netten Mädchen zu wecken!"

    Aber wie auch schon jemand geschrieben hat, kann es bei solchen Anrufen auch anders kommen. Es gibt ja auch nette Leute, die dort arbeiten. Und selbst wenn man sich nicht die Bohne für das Produkt interessiert, kann man ja mit den Mitarbeiterinnen des CC noch flirten, wenn die einem sympathisch erscheinen ;-)

    Grüße
    matthes
     
    #11
    matthes, 16 März 2006
  12. Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    Wer weiss wo der wirklich arbeitet!

    Fakt ist, sobald du mal irgendwo deine Addresse angegeben hast (bei ner Katalogbestellung, Gewinnspiel oder sonst irgendwass), kannste wissen, das die bald in jeder Firma landet.

    Kommt halt alles in nen Pool für "Marktforschung" (ich nenn es "Pandorras Büchse") dort können Firman adressen für Marktforschung usw beziehen. Also kommen da ziehmlich viel Firmen ran. Ich würd den einfach ignorieren (sofern du nichts weiter von dem willst) und gut ist. wenn er nicht aufhört gibts immer noch rechtsmittel als letzte Lösung

    ein Lustiges Beispiel ist, das meine Ma mal in nem Katalog was bestellt hat und die ihren Namen da falsch geschrieben haben. Komischerweise kamen seit dem bestimmt 20 Firmen mit genau dem sleben Fehler im Namen (ein fehler im vor und einer im Nachnamen) an udn wollen ihre "gülle" abladen.
     
    #12
    Flatsch, 16 März 2006
  13. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Meine Schwester wurde auch mal per Telefon von einem SKL-Typen angebaggert. Nimm das nicht zu ernst. Ich kann mir mittlerweile vorstellen,dass das ne Strategie ist, um Lose zu verkaufen...Wenn das überhaupt die SKL war...
     
    #13
    SexySellerie, 16 März 2006
  14. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kauf doch keine Lose. Nicht mal, wenn ich den Typen hinreißen fände.
    Er war einfach nur amüsant. :grin:
     
    #14
    ~Vienna~, 16 März 2006
  15. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich wollte dich ja nur warnen. Die Marketing- und Verbrauchsstrategien sind unergründlich und manchmal mehr als manipulierend :zwinker:
     
    #15
    SexySellerie, 16 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anmache Telefon Callcenter
Mark770
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2015
3 Antworten
afron
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Oktober 2014
17 Antworten