Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Miss Strawberry
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    Verliebt
    25 Februar 2010
    #1

    Anmache die ihr nicht ablehnen könnt?

    Gehe mit meinem Schwarm demnächst ins Kino. Nun meine Frage, besonders an die Männer unter euch :zwinker:

    Wie würdet ihr euch wünschen, dass eine Frau euch anmacht?

    Es soll weder zu aufdringlich sein, noch Interpretationen in die falsche Richtung zulassen (soll also eindeutig sein). Also, stellt euch vor, ihr wärt mit einer im Kino, welche Anmache könntet ihr nicht ablehnen?!??

    Lg
    Miss Strawberry
     
  • ülpentülp
    0
    25 Februar 2010
    #2
    bezugnehmend auf deinen letzten thread würde ich das mal nicht als "anmache" bezeichnen wollen - soll ja wohl eher eine starthilfe werden.
    kino ist doch super. verstehe da dein problem gar nicht :zwinker:. da ist doch ganz schnell mal zu nah rangelehnt oder die hand schleichend ergriffen ...

    mach was, sonst platzt du noch :jaa:

    :zwinker:
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    25 Februar 2010
    #3
    Off-Topic:
    Gebt mal ruhig viele Antworten. Würde mich auch interessieren. :grin:
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    25 Februar 2010
    #4
    Schau mal in deine Signatur.... Wie wärs damit? Einfach mal Machen und nicht soviel Denken...
     
  • ülpentülp
    0
    25 Februar 2010
    #5
    Off-Topic:
    eine spannerin :eek:
     
  • Miss Strawberry
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Verliebt
    25 Februar 2010
    #6
    :-D sonst keine Vorschläge? Bitte Leute, die Zeit rennt mir davon!
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    25 Februar 2010
    #7
    Naja wie soll man denn wissen, was dein Kerl toll findet? Wir sind schließlich nicht er und wenn ich dir jetzt sage was du bei mir machen müsstest, bist du immer noch nicht schlauer.
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    25 Februar 2010
    #8
    @ Miss Strawberry:
    Macht ihr denn noch was außer Kino? Ich persönlich hab mir ja vorgenommen, ihn danach (oder vielleicht auch davor) noch irgendwohin zu schleppen und da dann auf konventionelle Art mit ihm zu flirten. Im Kino isses irgendwie... naja, wir wollen ja den Film sehen. :zwinker: Ansonsten: Nur eine Tüte Popcorn für euch beide kaufen. Vielleicht treffen sich eure Hände "zufällig" in der Tüte. Aber von der Idee bin ich selbst nicht sonderlich überzeugt. Deshalb habe ich ja noch Plan B. :grin:

    Off-Topic:
    @ ülpentülp:
    Hey, es ist für ne gute Sache! Ich will immerhin einen ganz reizenden Mann glücklich machen. :zwinker: :grin:
     
  • ülpentülp
    0
    25 Februar 2010
    #9
    Off-Topic:
    oh! sorry.:ashamed: na dann.. :grin::zwinker:


    @TS
    dann schnapp dir halt nach dem kino seine hand, oder häng dich bei ihm ein oder verlange einfach mal endlich nen kuss!! (mit in die hüfte gestemmten armen :zwinker: ..)
     
  • Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #10
    naja zuerst zufällige berührungen herbeiführen, dann absichtlichen körper kontakt herbei führen.

    uuund was bist denn du für eine frau? ehr so oldscool?? oder traust dich auch den ersten schritt zu machen?
     
  • ffm_calling
    Benutzer gesperrt
    173
    0
    10
    nicht angegeben
    1 März 2010
    #11
    Ich finde es direkt sehr aufregend. Auch, weil es sich die wenigsten trauen.

    "Ich hätte richtig Lust, dich heute Abend noch >>auf einen Kaffee<< mitzunehmen!"

    oder

    "Worauf hast du nach dem Kino Lust? Hast du schon irgendwas vor? Wollen wir es uns noch gemütlich machen?"

    Das erscheint in der Theorie manchmal vielleicht etwas plump, aber in der Realität ist es das gar nicht, finde ich. Vielmehr finde ich es mutig und reizvoll, weil man selten so locker und offen ist.

    Bspw. wurde ich einmal nach einer durchzechten Nacht gefragt: "XX, willst du nicht heute bei mir im Bett schlafen?" Ihr könnt euch nicht vorstellen wie ich mich gefreut hatte! :grin:
     
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    1 März 2010
    #12
    kommt einfach auf den kerl an. wenn er nicht auf dich steht, kannst du dich auch nackt in sein bett legen und rufen: nimm mich. wird er trotzdem nicht machen.

    wenn er auf dich steht, dann reicht fast alles, was ihm zeigt, dass du interessiert bist

    und dann gibt es noch die tausend abstufungen dazwischen
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    1 März 2010
    #13
    Würde auch sagen das es sehr auf die Frau und weniger auf die Anmache ankommt. Wenn ich die Frau toll und sympathisch finde kann sie meinetwegen auch Primzahlen auf Swahili rezitieren um mich anzuflirten. :grin:

    Wenn er mit ins Kino geht dürfte das ja ein gutes Zeichen sein und danach noch was gemeinsam zu machen, wie Kuroi vorschlägt, würde mir wahrscheinlich am besten gefallen. Dezenter Körperkontakt im Kino ist sicherlich auch nicht verkehrt.

    Die Einladung zum Kaffee zuhause (aka F...) wäre mir zu viel.
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    1 März 2010
    #14
    Darüber denke ich (hab ja das gleiche "Problem" wie die TS :zwinker:) momentan auch nach... Ich hätte nämlich schon Lust, weiter zu gehen, falls es richtig gut läuft. Aber dann würde ich ihm das direkt sagen. Ich würde ihn küssen und ihm dann sagen, dass ich ihn "am liebsten noch mit nachhause nehmen" würde.
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    2 März 2010
    #15
    Keine Ahnung, was er für ein Typ ist, worauf er Lust hat und was er mit dir vorhat.

    Aber ich mag Ehrlichkeit, getarnt mit spielerischer Ironie/Zweideutigkeit und dazu ein Grinsen im Gesicht, welches mich echt überlegen lässt, ob sie das ernst meint, oder nicht.

    Ich hoffe, es hilft.

    Gruß,
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.341
    348
    2.220
    Single
    2 März 2010
    #16
    Ganz ehrlich: Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich jede Anmache ablehnen könnte, wenn sie von der falschen Frau kommt.
    Dafür wäre bei der richtigen Frau wohl sogar eine saublöde Anmache erfolgreich, sofern ich sie als eindeutige Anmache erkenne.

    Solltest du auf mich stehen (was natürlich nicht sein kann, da ich keine Kino-Verabredung mit einer Frau habe), dürftest du bei mir gerne ein wenig aufdringlich sein und dicht nicht nur auf subtile Andeutungen beschränken, da ich derartig subtile Andeutungen höchstens mal Tage nach dem Treffen, wenn es schon viel zu spät ist, wirklich realisiere.

    Insbesondere wenn, wie du es in deinem letzten Thread geschrieben hast, nichts eindeutiges von ihm kommt, könnte er ja evtl. etwas unsicher sein, weil er nicht genau weiß, wo er bei dir dran ist. (aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass manche Männer in dieser Hinsicht ziemlich schwer von Begriff sind)

    Allerdings ist der Handlungsspielraum in Kino natürlich nicht all zu groß. Mehr als Körperkontakt aufbauen (was bei euch ja laut dem letzten Thread schon des öfteren passiert ist), ist dort wohl nciht so viel möglich.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    2 März 2010
    #17
    Springt ihm nackig ins Gesicht :zwinker:
     
  • User 95143
    Meistens hier zu finden
    899
    148
    459
    vergeben und glücklich
    2 März 2010
    #18
    Einfach Hand nehmen und fest halten. Dadurch muss er was machen. Bei mir hat es funktioniert, auch wenn er erst zu schüchtern war, um was zu sagen. Beim nächsten Treffen sind wir dann zusammen gekommen.
    Oder am Ende lange umarmen und ein kleines Küsschen auf den Hals. Kann aber sein, dass er es nicht mitbekommt. :grin:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    2 März 2010
    #19
    Wenn er dich mag kannst du die blödeste Anmache bringen und er springt drauf an... will er nichts von dir richtet auch die beste Anmache nichts aus.:zwinker::tongue:

    Dazu kommt wohl noch die Frage ob du oder er eher schüchtern oder draufgängerisch seid...:ratlos:

    Naja jedenfalls sollte es eindeutig sein... das genügt:smile:

    Dazu zähl ich wenn du seine Hand nimmst, bzw. deinen Kopf an seine Schulter legst im Kino:zwinker: - immer vorausgesetzt das solche Handlungen nicht sowieso der Normalzustand bei euch sind...:ratlos:

    Willst du etwas forscher zur Sache dann kannst du ihn auch direkt küssen wenn dich das nicht überfordert bzw. ihn - je nach Film bietet sich da sicher eine "klischeehafte" Möglichkeit...:grin:
     
  • Loucy
    Loucy (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    33
    1
    Es ist kompliziert
    2 März 2010
    #20
    :grin::grin: So hab ich das bei meinem Ex-Freund gemacht und glaub mir Mann merkt das
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste