Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

anrufe in abwesenheit

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von *fechti*, 28 Dezember 2004.

  1. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    es gibt ja diese funktion, dass man (anstatt mailbox sozusagen) eine sms bekommt, in der steht, dass man angerufen wurde (während handy ausgeswitcht war oder kein empfang) und die nummer und uhrzeit usw.

    wie kann man das einstellen ? ich habe keine mailbox und kriege gar nicht mit, wenn ich angerufen wurde, während mein handy aus gewesen ist.
     
    #1
    *fechti*, 28 Dezember 2004
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Normal sagt die Mailbox das aber an ^^ ...

    und das man von Anrufen in Abwesenheit ne SMS bekommt, stimmt auch net ganz.. soweit ich weiss, kann man das machen - wenn man auf Festnetz angerufen wurde.... dann macht das auch sinn...

    aber net wenn man auf dem Handy den Anruf nicht angenommen hat - zudem, bei meinen Handy´s stand bis jetz immer Datum, Uhrzeit usw. immer dabei ^^

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 28 Dezember 2004
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Bei welchem Anbieter bist du ? Bei VF musst du dazu erst alle Rufumleitungen löschen und dann **62*+491723304391# eingeben und dann die Hörertaste drücken (hat zumindest die Hotline so erzählt). Ich selbst hab aber auch weder Mailbox noch SMS-Benachrichtigung. Kostet den Anrufer ja beides Geld und wenn es wichtig ist ruft er auch so nochmal an...
     
    #3
    Chabibi, 28 Dezember 2004
  4. -Coyote-
    Gast
    0
    ich wüsste jetzt nur von t-mobile, das man eine sms benachrichtigung einstellen kann, wenn die mailbox einen neuen anruf für dich hat. dann steht dann drin "1 neuer anruf, bitte fragen sie ihre mailbox ab". meinst du das?
     
    #4
    -Coyote-, 28 Dezember 2004
  5. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    ich hab soche SMS bei meinem alten orginal D1 Vertrag auch bekommen. Wenn man sein Handy anschaltet und es hat wer angerufen kommt eine SMS mit der nummer und der uhrzeit.

    Jetzt hab ich so nen reseller mobilcom scheiß und da gibts das nicht mehr - nicht mal sms übertragungsberichte :cry: aber dafür ist das handy und der Vertrag saubillig - man kann nicht alles haben :smile:
     
    #5
    User 12370, 28 Dezember 2004
  6. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei T-D1 ist es so, das du wenn du die Mailbox ausgeschaltet hast eine SMS bekommst, welche Nummer angerufen hat und wann und natürlich das das in Abwesenheit war.
    Das kommt da auf jedenfall wenn während das Anrufs das Handy aus.
    Und das kostet keinen CENT ist aber auch nicht einstellbar, ist halt ein Service von T-D1.
     
    #6
    D!883Z, 28 Dezember 2004
  7. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Also ich kenn es so das es den Anrufer Geld kostet. Das kriegst du ja gar nicht mit. AFAIR wurde da auch deswegen schonmal von einer Verbraucherzentrale ein Prozess geführt (keine Ahnung wie's ausging).
     
    #7
    Chabibi, 28 Dezember 2004
  8. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    T-Mobile bietet einen solchen Dienst an, dass man per SMS benachrichtigt wird, wenn ein Anruf eingegangen ist, während das Handy ausgeschaltet war und die Mobilbox nicht aktiviert war. Diese Benachrichtigung ist sogar kostenlos, und zwar für Empfänger und Anrufer (im Gegensatz zu manch anderen Betreibern, die wohl schon für die Ansage "Der Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar! Er wird über Ihren Anruf benachrichtigt!" Geld kassieren).

    Ich glaube, dass E-Plus und O2 solche Dienste nicht anbieten ...

    Grüße,
    matthes

    P.S. Wozu braucht man sowas? Wenn das Handy aus ist, wird es doch einen Grund haben, oder?
     
    #8
    matthes, 28 Dezember 2004
  9. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    das braucht man, um zurückrufen zu können, wenn man zeit hat, wieder wach ist, wieder netz hat, etc.
    ich habe VF. kostet das den anrufer denn sicher geld ?!
     
    #9
    *fechti*, 29 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - anrufe abwesenheit
Zaniah
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 Februar 2016
29 Antworten
Reliant
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
7 März 2011
3 Antworten