Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ansprechen im Alltag..(sry ich schon wieder..)

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von azad33, 5 Februar 2010.

  1. azad33
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Hallo mal wieder,

    (ich hatte vor Kurzem hier schonmal einen Thread, aber der ist irgendwie verschwunden. Die Software ist mit dem Löschen ziemlich schnell:zwinker:)

    Also ich hatte natürlich meine Probleme mit dem Ansprechen von Frauen. User "von der Tanke" hat mir Tipps gegeben, die ich versucht habe umzusetzen.
    Ich bin raus und hab einfach mit Mädels geredet, Small Talk halt:zwinker:
    Ich war ziemlich pessimistisch, aber die Reaktionen waren schonmal besser als ich gedacht habe.
    Das macht mir Mut nun endlich die Mädels anzusprechen, die ich hammer finde und es natürlich mehr als Small Talk werden soll.

    Und da habe ich wieder ein Problem:
    Ich seh sie immer nur einen kurzen Moment, nie lange.
    Das heißt ich muss sie einfach anlabern und vor allem gleich aufs Ganze gehen.

    So könnt ihr mir vielleicht nen Tipp geben wie ich ein Mädel anspreche, mit dem ich nicht lange reden kann?
    Im Prinzip muss ich ja gleich mit der Sprache rausrücken, dass ich irgendwie Interesse hab..

    Danke nochmal:zwinker:
     
    #1
    azad33, 5 Februar 2010
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Meinst du Plötzliche Unsicherheit bei guten Mädels?? Hier wird nix von der Software gelöscht - höchstens von den Mods, dann aber mit gutem Grund :zwinker:
     
    #2
    User 48246, 5 Februar 2010
  3. azad33
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    Single
    Off-Topic:
    KK vielleicht haben sie angenommen das Thema wäre erledigt. Ist ja kein Problem..


    Bräuchte halt nur wirklich Tipps von den Profis hier.
     
    #3
    azad33, 5 Februar 2010
  4. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Ach was? Lass mich raten: Keines der Mädels hat Dir den Kopf abgerissen?? :zwinker: Das wundert mich aber.

    Ich freue mich sehr, dass Du mal jemand bist, der nicht nur Tipps, die gepostet werden, konsumiert, sondern sich aufrafft und ausprobiert. Klasse!
    Dann kannst Du diese Übung ja noch etwas weitermachen in nächster Zeit und wirst spüren, wie sehr sich diese Ansprechangst und andere Unsicherheiten immer weiter geben werden.


    Ja und nein.

    Richtig ist, gleich ranzugehen! Denk doch einfach an die 3-Sekunden-Regel: Wenn Du ein Mädel siehst, das Dir optisch gefällt, hast Du drei Sekunden Zeit, hinzugehen und zu reden. Vorteil? Du kannst nicht groß nachdenken, pro und contra abwägen, Zweifel bekommen, sondern Du springst immer wieder aufs Neue ins kalte Wasser. Sehr erfrischend und angenehm. :smile:
    Und diesen Mut strahlst Du auch aus. Wenn Du erst noch ewig in der Ecke stehst und überlegst, wird "Dein Ziel" das merken.

    Aber was verstehst Du unter "gleich aufs Ganze gehen"?


    Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Mädel anzusprechen: mit der direkten und der indirekten Methode.

    Direkt = "Hey, Du bist mir grad aufgefallen. Du machst einen sympathischen Eindruck, ich will Dich gern kennenlernen!"

    Indirekt = "Hey! Ich bin nicht von hier und suche eine Bar, wo es richtig leckere Cocktails gibt. Was kannst Du mir da empfehlen?"

    Oder so etwas in der Art ... Wenn Ihr nicht lange reden könnt, Du aber gern weiter mit ihr sprechen willst, solltest Du darauf hinarbeiten, ihre Telefonnummer zu bekommen. Aber besser nicht so "Gibst Du mir vielleicht möglicherweise eventuell Deine Telefonnummer?", sondern eher "Ich unterhalte mich gern mit Dir, muss jetzt aber weiter, habe noch einen Termin. Was hältst Du davon, wenn wir heute Abend weiterreden in Deiner Lieblings-Cocktail-Bar? Dann kannst Du mir gleich mal den leckersten Drink zeigen." - "Ja, warum nicht!" - "Okay! Wie kann ich Dich erreichen, wenn bei mir doch noch was dazwischen kommt, was ich natürlich nicht hoffe?" (kannst dabei das Handy rausnehmen).

    Eine von vielen Möglichkeiten! Es gibt tausende Varianten.


    Viel Spaß!! :zwinker:


    P.S.: Und berichte uns doch bitte von Deinen Erlebnissen. Würde mich sehr interessieren!
     
    #4
    Von der Tanke, 6 Februar 2010
  5. azad33
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    Single
    Erstmal danke:zwinker:

    Ja klar, ich war schließlich mit dem was ich nach aussen dargestellt unzufrieden. Viel zu zurückhaltend und schüchtern und dadurch sind mir viele Gelegenheiten durch die Lappen gegangen.
    Wenn mal Party war und das Mädel, das ich im Moment halt klasse gefunden hab alleine war, müsst ihr nicht meinen dass ich hingegangen wäre..
    Naja und genau das soll sich jetzt ändern.

    Es wird wohl ne Zeit lang dauern, aber kommt Zeit kommt Rat:zwinker:

    Im Prinzip das was du mit deiner direkten Methode beschrieben hast.
    Wenn ich sie sehe einfach hingehen und ihr vermitteln dass ich sie irgendwie gut finde und gerne kennen lernen möchte.

    Es kommt momentan noch hinzu, in 2 Wochen beginnen die Semesterferien und da ist es gut möglich, dass ich sie erstmal 2 Monate nicht sehe und mich dann wieder ärgere..
    Also werd ich noch genau 3 mal die Gelegenheit haben sie anzusprechen..^^
    Seh sie nicht jeden Tag.

    Und aus diesem Grund habe ich versucht mit anderen Mädels auch zu reden um mir diese Unsicherheit zu nehmen.
    Es waren jetzt keine weltbewegende Dinge, die ich da vollbracht habe, sondern eher alltägliche Gespräche, aber mir war erstmal wichtig überhaupt was zu tun.

    Und nun soll der nächste Schritt kommen, nämlich irgendwie die Möglichkeit zu haben sie wieder zu erreichen.
    Wie du beispielweise mit der Handynummer vorgeschlagen hast.

    Sprechen wir aber mal über deine direkte Methode.
    Wenn wir beide auf den Zug warten (eine sehr häufige Situation) wie würdest du das konkret angehen?

    Klar ich werde versuchen hier zu schreiben.
    Vorausgesetzt der Thread verschwindet nicht wieder :tongue:
     
    #5
    azad33, 6 Februar 2010
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Der Thread ist doch gar nicht gelöscht und noch nicht einmal als "erledigt" markiert.
    Dein Thema ist derzeit schlicht auf der zweiten Seite im Forum Flirtsprüche und Baggertipps.

    Du kannst Dir Deine eigenen Threads auch anzeigen lassen - Profil anklicken, Statistiken, Themen anzeigen.
     
    #6
    User 20976, 6 Februar 2010
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich hab deinen anderen Thread doch verlinkt?! Der ist nicht verschwunden - du hast ihn nur nicht wieder gefunden :zwinker: Du musst nur auf die nächsten Seiten schauen oder deine eigenen Threads in deinem Profil aufrufen.


    EDIT: Oh Mosquito war schneller...
     
    #7
    User 48246, 6 Februar 2010
  8. azad33
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    Single
    Off-Topic:
    Oh man bin ich bescheuert..
    Ich hab gerade die Funktion entdeckt, nach der mir nur die Beiträge der letzten 7 Tage angezeigt wurden.
    Hab die Zahl mal hochgesetzt und ihn wieder gesehen..Man einmalige Blödheit^^
    Sorry:zwinker:
    In Zukunft werde ich dran denken:zwinker:
     
    #8
    azad33, 6 Februar 2010
  9. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Eben, das ist der springende Punkt: Überhaupt etwas zu tun! Die erste Übung ist -rückblickend betrachtet- immer vergleichsweise einfach, und dagegen spricht auch nichts. Den ersten Schritt bist Du gegangen.


    Genau. :zwinker:


    Naja, sagen wir mal so: Was ist an der direkten Methode so unverständlich, dass Du es jetzt konkreter wissen willst? :zwinker:

    Du hast doch eigentlich nur diese eine Möglichkeit, hinzugehen und die Karten auf den Tisch zu hauen: "Hey, Du bist mir schon öfter hier aufgefallen. Ich würde Dich gern kennenlernen! Wie heißt Du?" (dabei lääächeln, nicht böse schauen :zwinker:).

    Den "Opener" kannst Du ja auch noch anpassen, wie Du magst ... "Hey! Wir warten hier fast jeden Morgen auf unseren Zug. Ich glaube, dieses Schicksal verbindet uns ... Ich will Dich gern kennenlernen!" Dabei musst Du natürlich ein noch breiteres Grinsen aufsetzen. :zwinker:

    Das sind zwei Möglichkeiten ...
     
    #9
    Von der Tanke, 7 Februar 2010
  10. azad33
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    Single
    Hey:zwinker:

    ich hab wieder mal versucht es etwas umzusetzen was du mir gesagt hast..
    Habe heute wieder eine angesprochen..^^

    Naja es war eine ungute Situation. Sie war mit mir im Zug, ich dachte sie steigt aus wo ich aussteige (war schonmal so..)
    Allerdings blieb sie plötzlich sitzen..
    Ich dachte mir jetzt oder nie und hab sie schnell angesprochen^^

    Na ja sie war sehr überrumpelt.
    Kann ihre Reaktion nur schlecht einschätzen. Entweder war sie überrascht, oder entsetzt..
    Naja hab ihr schnell meine Nummer zugeschickt.
    Ich glaube ich hab mich dumm angestellt.
    War viel zu nervös..Naja ich schätze die meldet sich nicht.

    ABER ich hab immerhin wieder etwas gemacht:zwinker:

    Ich bleib weiter dran. Allerdings ohne jetzt ziellos irgendwelche Mädels anzusprechen..Sie müssen mir schon gefallen:tongue:
     
    #10
    azad33, 10 Februar 2010
  11. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Erzähl mal wie du es genau gemacht hast. :smile:

    Warst du die ganze Fahrt mit ihr im gleichen Zug und beim Aussteigen (gefühlte Zeit: 30 Sekunden!?) sprichst du sie dann an und gibst ihr noch deine Nummer? Klingt wirklich etwas übereilt.
     
    #11
    Subway, 10 Februar 2010
  12. azad33
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    Single
    Ja wir saßen also so da aber in dem Zug sind diese 4-er Sitze, wisst ihr?
    Und sie saß in einem mit einem älteren Herr und seiner Frau..
    Ich dachte nee das machste jetzt besser nicht...^^

    Und die sind ewig nicht ausgestiegen.
    Dann sind die an der gleichen Station wie ich raus.
    Ich dachte ja das Mädel käme auch mit und dann red ich am Bahnsteig mit ihr..Frag sie woher sie kommt und bla.

    Aber der Zug stand schon und sie blieb plötzlich sitzen.
    Da dachte ich mir..Gehen und sich ärgern, oder 3 Sekunden-Regel?
    Ich hatte keine Ahnung was ich sagen sollte und hab einfach mal hi gesagt damit ich mich nicht mehr drücken konnte..:grin:
    Dann der spannende Moment...Pause..
    Hab sie dann gefragt ob sie noch weiterfährt und dass ich auf keinen Fall aussteigen kann ohne sie angesprochen zu haben.
    Da hab ich ihr meine Nummer gegeben und ihr gesagt dass ich mich freuen würde wenn sie sich meldet.

    Ja gefühlte Zeit 30 Sekunden, eher weniger...
    Ich nervös, im Stress weil ich nicht den Ausstieg verpassen wollte.

    Das war die Geschichte.
    Deswegen rechne ich nicht wirklich damit dass sie sich meldet.
     
    #12
    azad33, 10 Februar 2010
  13. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich auch nicht, das ging voll in die Hose. *g* 3-Sekunden-Regel ist auch ziemlich für den Arsch, wenn du vorher xx Minuten mit ihr im Zug warst. :zwinker: Das nächste mal einfach dazu setzen und schon im Zug ansprechen.
     
    #13
    Subway, 10 Februar 2010
  14. azad33
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    Single
    Ich weiß ja^^
    Letztendlich wollte ich halt nur noch dass ich nicht schon wieder nichts mache.

    Ist natürlich schade drum, aber immerhin konnte ich erhobenem Hauptes nach Hause gehen^^
     
    #14
    azad33, 10 Februar 2010
  15. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    Hach ihr gebt wirklich keine schlechten tipps.
    Bin auch total schüchtern und so, hab aber dieses WE folgendes gemacht:

    Also ich habe Silvester wie jedes Jahr in der feuerwehr mit bekannten gefeiert. da waren dann auch Jungs mitbei, die ich noch nicht kannte und dann so ein bisschen mit denen gequatscht und so und die dann auch gleich zum Abschied umarmt und gedrückt (find beide voll sympatisch) und dann mit dem einen noch bisschen gemailt.
    so dann hab ich sie jetzt dieses WE beim Volleyballturnier der rettungseinheiten wieder getroffen und auch wieder gedrückt und geknuddelt.
    Der eine hat mich auch immer angegrinst, wenn er an mir vorbei gelaufen ist und irgendwann hab ich ihn einfach mal abgefangen und mit ihm erzählt.
    Hilft dir bis hierhin vllt auch.

    So nun mein Problem (hab keine Lust einen neuen Thread mit fast dem gleichen Thema anzufangen):
    Mag beide voll gern und würde am WE auch gern mal was mit denen machen, aber die sind so Discogänger und ich eben absolut nicht, ist mir zu niveaulos. Zudem hat die Disco bei uns im Ort neulich erst neu Eröffnet nachdem die umgebaut wurde und macht nun erst um 22.00 auf.
    Da ich aber die ganze Woche um 5.45 aufstehe und am WE oft auch schon vormittags was vorhabe, weiß ich auch irgendwie nicht, wie ich das zeitlich anstellen soll. Ich bin totaler frühaufsteher und mag nicht bis Nachmittags im Bett liegen, da hat man einfach mal nichts mehr vom Tag.

    Vllt könnt ihr mir auch einen tipp geben?
     
    #15
    Susi-Maus, 15 Februar 2010
  16. the_matrix
    the_matrix (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    113
    36
    vergeben und glücklich
    @ azad33: Dass das mit dem Mädel im Zug jetzt nicht so ganz optimal lief, weißt du ja schon und ich finde, das ist auch nicht weiter schlimm. Das wichtige ist, dass du etwas gemacht hast. Und glaub mir, je öfter du einfach mal eine Frau ansprichst, die dir gefällt, desto lockerer wirst du dabei.
    Aber wirklich meinen Respekt, dass du dich das getraut hast. Damit unterscheidest du dich schonmal von ziemlich vielen Männern, vorallem hier. :zwinker:

    Und jetzt nicht faul werden!

    @Susi-Maus: Also einen direkten Zusammenhang zwischen deinem Beitrag und dem Thread hier erkenne ich jetzt nicht wirklich. Eröffne doch einfach einen neuen Thread, dann werden wahrscheinlich auch mehr auf dein Problem eingehen.
     
    #16
    the_matrix, 15 Februar 2010
  17. Little_Romeo
    Sorgt für Gesprächsstoff
    142
    43
    3
    nicht angegeben
    Frag sie/ihn doch einfach mal ob sie was mit dir am Tag wie Schlittschuhlufen, Cafe gehen oder sonst was man so machen kann unternehmen wollen. Wenn sie dich mögen werden sie das bestimmt und dann kannst du ihnen dein Problem mit dem Frühaufstehen erklären und ihr werdet sicherlich eine Lösung finden :grin:
    Ins Kino gehen wäre da auch ne Möglichkeit. Ich glaube auch nicht, dass die beiden jedes Wochenende nur in die Disco wollen.
    Lg und viel Erfolg bei den beiden :grin:
    Sebastian
     
    #17
    Little_Romeo, 15 Februar 2010
  18. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    Thx

    Naja ich hab mich gestern mit ner Freundin getroffen, die eig neuerdings (durch ihren freund) immer in einem anderen Ort zur Disco geht, aber meinte, wenn ich will, geht sie mit mir ma aus, wenn ihr freund keine Zeit hat.
    Dann werde ich j hoffentlich meine Typen auch sehen und außerdem habe ich noch mit jemanden eine Rechnung offen, die dringenst beglichen werden muss. *fg*

    Huch hab was vergessen:
    Da ich ausbildungsbedingt wo anders wohne, kann ich die beiden auch nur sehen, wenn ich am WE bzw in den Ferien meine Eltern in meinem Hauptwohnsitz besuche.
     
    #18
    Susi-Maus, 16 Februar 2010
  19. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    als tip?
    überwind dich einfach mal und geh in die disco, und schau dir das treiben dort einfach mal an. bin auch kein discogänger, bin ehr auf konzerten zu finden. aber ab und zu kommt man halt um disco nicht herum, und ein beinbruch ists auch nicht. musst dich ja nicht besaufen oder sonst was "niveau loses" machen... jeder hat da, so seine eigene art wie und ob er dort feiert.
     
    #19
    Jugend.Forscht, 16 Februar 2010
  20. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    Besaufen oder überhaupt saufen? Läuft bei mir eig aufs gleiche hinaus, da ich nur selten was trinke. Ich sag nur Silvester: 1 Glas Sekt und 1 Glas Bowle vom gleichen Tag und ich war nicht mehr in der Lage Karten zu spielen. Sah halt alles gleich aus...

    Aber wenn ne Freundin mit mir hingehen würde, hätte ich ja nicht unbedingt ein Problem mit Disse, nur allein ist halt blöd. Will ja auch mehr oder weniger zum rumknutschen hingehen. Könnte ich, glaub ich, mal wieder gebrauchen^^
     
    #20
    Susi-Maus, 16 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ansprechen Alltag sry
ThinkFirst
Flirt & Dating Forum
27 Oktober 2016
10 Antworten
Barney246
Flirt & Dating Forum
11 September 2010
12 Antworten
Der_Chris
Flirt & Dating Forum
29 März 2007
17 Antworten