Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ansprechen oder lieber nicht?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von caro84, 10 August 2006.

  1. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich bin leider immer sehr schüchtern, wenn es darum geht, Jungs anzusprechen. Da ich selber höchst selten von einem angesprochen werde, muß ich das wohl doch selber in die Hand nehmen. In letzter Zeit sehe ich nämlich morgens auf dem Bhf. immer einen netten Typen in meinem Alter. Wir warten dann quasi immer beide auf unseren Zug, er fährt allerdings mit nem anderen als ich. Wir hatten schon des öfteren Blickkontakt und er lächelt mich auch immer an, wenn wir uns sehen. Hatte immer gehofft, dass er mich mal anspricht, aber er scheint auch recht schüchtern zu sein. Er sagt zwar immer Hallo, aber mehr leider nicht. Neulich kam er erst so direkt auf mich zu und ich hab mich schon innerlich gefreut: "Juhuuu :herz: jetzt spricht er mich gleich an". Aber irgendwie kam dann doch nix. Wie gesagt, ich trau mich sowas halt auch nicht, und ich weiß ja auch gar nicht, ob er überhaupt Interesse hätte, sich mit mir zu unterhalten. Und vor allem:wie spreche ich ihn denn am besten an???:ratlos:
     
    #1
    caro84, 10 August 2006
  2. Christian81
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich hätte an seiner Stelle auch Angst dich anzusprechen. Du siehst nun mal fantastisch aus. Das kann viele Männer verunsichern. Ihm wird es da nicht anders gehen. Vielleicht ist er auch mit einem Lächeln von dir zufrieden und würde sich niemal s mehr erhoffen.

    Eigentlich ist es völlig egal, was du sagst. Ich wette er ist froh, wenn du das Gespräch eröffnest. Da ihr euch ja immer seht und mit der Bahn reist, wird es nicht schwierig sein da ins Gespräch zu kommen.

    Fang doch mit irgendetwas über die Deutsche Bahn an. Tarife, Verspätungen oder sowas. Oder: "Hi. Du fährst auch jeden Tag, oder?". "Stöhrt es dich, dass du immer pendeln musst." "Was machst du so?"

    Das klingt jetzt alles nicht wirklich originell. Aber ich glaube nicht, dass er das Gespräch beenden wird.

    Wünsch dir viel Erfolg dabei :smile:
     
    #2
    Christian81, 10 August 2006
  3. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Naja ich weiß nicht. Hab eigentlich gedacht, dass ich ihn bisher ausreichend dazu animiert hab, mich anzusprechen. Kommunikation ist leider nicht so meine Stärke, ich brauch immer ne Weile um aufzutauen. Das macht es immer so schwer. Was mach ich denn, wenn mir zwischendurch der Gesprächsstoff ausgeht? Das passiert mir leider recht häufig...:geknickt:
     
    #3
    caro84, 11 August 2006
  4. Christian81
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja das kenne ich. Da ist dann immer so ein peinliches Schweigen. :kopfschue

    Letztens dachte ich auch, dass mir der Gepsrächsstoff ausgeht, aber da habe ich einfach etwas von mir erzählt. Das mache ich sonst nie. Aber es hat funktioniert. Und wenn du erstmal aufgetaut bist, läuft das Gespräch auch viel besser. Da kann man sich doch über alles mögliche unterhalten. Frag ihn doch ein paar Sachen, die du gerne über ihn wissen möchtest (aber ohne es zum Verhör ausarte zu lassen :grin: ).

    Wieviel Zeit hast du denn morgens am Bahnfof?
     
    #4
    Christian81, 11 August 2006
  5. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Das sind immer so 10 Minuten ungefähr. Da stehen halt immer so viele andere Leute rum, da werd ich dann noch unsicherer! Und ín letzter Zeit war er auch immer in (männlicher) Begleitung. Da ist es dann vielleicht auch nicht so dolle, wenn ich dazwischenkomme.
    Naja, irgendwie muß ich wohl doch ran...
     
    #5
    caro84, 11 August 2006
  6. mazi
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Frag ihn doch einfach, ob er nicht mal in deine Richtung fahren möchte. Dann zum Kaffee treffen/einladen, etc..
    Egal was Du sagst, ich wette er würde sich freuen, dass Du ihn ansprichst...also los trau Dich :zwinker:
     
    #6
    mazi, 11 August 2006
  7. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    hmm...

    wenn du dich nicht traust, ihn anzuquatschen, kannst ihm ja nenn zettel schreiben (ohhh gott, ich schreibe das taaatsächlich), ihm geben, wenn er den liest, steht da:"Sprich mich an. Warte schon!"

    Das doofe ist nur, dass du ihm dann halt die Wahl gibst, das zu tun oder nicht.

    Er könnte dich auslachen oder dich ansprechen.
    Er könnte nix tun, oder dich ansprechen.
    sooo geht das hin und her.
    Oder sag du mal als erstes hallo.. und frag ihn dann mal, wo er eigentlich hin fährt.

    Nicht so schüchtern. Dadurch vermiest du dir wirklich vieeele Situationen.
     
    #7
    LiebesPessimist, 11 August 2006
  8. polymorph
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    Das klingt ganz toll, denn wenn er nicht interessiert wäre, würde er das alles nicht tun. :smile: Ich wette darauf, der freut sich riesig, wenn Du den ersten Schritt machst. Ich war früher auch sehr schüchtern, hatte ähnliche Situationen und hätte mich riesig über den ersten Schritt weiblicherseits gefreut!!! :jaa: :jaa: :jaa:
     
    #8
    polymorph, 11 August 2006
  9. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich werd`s wohl mal probieren müssen. Hoffentlich gerate ich nicht allzu sehr ins Stottern, sonst lacht er mich wirklich noch aus.
     
    #9
    caro84, 11 August 2006
  10. m_st_123
    Gast
    0
    Sei dir Gewiss, wenn du zu lange wartest fährt er "plötzlich" aus irgendeinem Grund nicht mehr mit dem Zug, die Chance ist vertan und du wirst dich nachher ärgern dass du ihn nicht angesprochen hast.

    Ein Vorteil ist (finde ich), dass du "nur" 10 Minuten Zeit hast, du brauchst also nur Gesprächsstoff für 10 Minuten. Frag ihn wo er hinfährt; Daraus ergibt sich ggf was er dort macht. Ob ihn das Pendeln stört usw.
    Wichtig ist immer, damit einem der Gesprächsstoff nicht ausgeht auf die Dinge, die der andere Antwortet eingehen und weitere Fragen stellen. Versuche niemals Fragen zu stellen, auf die dein Gegenüber mit "ja" oder "nein" antwort kann. Denn auf diese Antwort läßt sich immer schlecht aufbauen.

    Viel Erfolg wünsche ich dir.
    Nimm dein Glück selbst in die Hand. Und bedenke, eine gewisse Sympathie besteht ja schon.
     
    #10
    m_st_123, 11 August 2006
  11. LadyX
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    genau!! das ist doch schonmal nicht schlecht. ich glaube kaum dass euch da die gesprächsthemen ausgehen werden!! sag ihm einfach mit einem süßen grinsen hallo und frag wie's ihm denn so geht. dann kannst du wie schon gesagt worden ist fragen wohin er fährt, wo er wohnt usw. das gespräch läuft dann meistens eh fast "automatisch"

    wenn er dann wirklich interesse an dir hat, wird er dich das nächste mal höchstwahrscheinlich von sich aus ansprechen....:smile:
    und vergiss nicht ihn evtl. (irgendwann mal :zwinker: ) nach seiner nummer fragen :herz:

    VIEL GLÜCK!
     
    #11
    LadyX, 11 August 2006
  12. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Och menno, heute war er wieder in Begleitung, diesmal war auch irgend so ein Mädel dabei. Aber sie war zum Glück nicht seine Freundin.:smile: Naja, vielleicht wirds ja am Montag was.
     
    #12
    caro84, 11 August 2006
  13. fiestagirl
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Single
    Ist doch super, wenn er dir jedesmal ein Lächeln schenkt und ihr Blickkontakt hattet...Er ist wahrscheinlich genauso schüchtern, wie du und weiß wahrscheinlich nicht so richrig was er sagen soll...

    Wenn er dich das nächste mal mit "Hallo" begrüßt, frag ihn doch am anfang der woche wie z.B sein wochenende war oder am ende der woche, wie seine Arbeitswoche so war...dann kommt ihr schon ins Gespräch...frag ihn wohin er jd. tag mit dem zug fährt?

    usw.

    LG
     
    #13
    fiestagirl, 12 August 2006
  14. Draze
    Draze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Ui, klingt eigentlich schon fast wie ein moderner Liebes Roman..

    Nur fehlt irgendwie .... der Sprung über die Schwelle ^^
    Ich mein, ihr guckt euch an, ihr redet miteinander (auch wenn es net viel ist), ihr lächelt euch an. Gib dir ein Ruck ^^, denn mehr als schief gehen kanns ja nicht :zwinker:

    Wenn du zu schüchtern bist, dann schreib deine Handy Nummer auf, und gib den zettel einfach seinen Kumpel, und sag ihm, er sole den zettel weiter reichen ^^

    naja, du machst schon ^^
     
    #14
    Draze, 12 August 2006
  15. mazi
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Und?

    Hast Du Dich inzwischen getraut ihn anzusprechen? :smile:
     
    #15
    mazi, 21 August 2006
  16. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Getraut hätte ich mich ja vielleicht doch, aber seit dem 14. August hab ich ihn nicht mehr gesehen :flennen:
    Och menno, hätte ich ihn bloß mal angesprochen :angryfire
    Das ich aber auch immer so`n Schisser sein muss...
     
    #16
    caro84, 25 August 2006
  17. Mithridates80
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Vielleicht hat er ja gerade Urlaub ...


    Ansonsten kann ich Dir sehr gut nachfühlen. Ich bin in solchen Sachen leider auch ein ziemlicher Schisshase und habe mir dadurch schon einiges versaut.
    Aber helfen tut da nur eines: Solange weiterkämpfen, bis der innere Schweinehund endlich besiegt ist.

    Wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück!
     
    #17
    Mithridates80, 26 August 2006
  18. D4rkN3Ss
    D4rkN3Ss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Das kann ich nur bestätigen! :smile:
    Je besser jemand aussieht, desto schwerer wird es diese/n anzusprechen :schuechte

    Ja das kenne ich nur zugut, selbst wenn man angesprochen wird! Aber "Learnin' by doin'" Sag ich da nur. Ich merke, je öfter ich mit fremden Leute in Kontakt komme, wird man lockerer. Vllt wird man ja bei guter Übung so vorbildlich wie unser Pessimist :zwinker:

    Gruß & Viel Glück!
     
    #18
    D4rkN3Ss, 26 August 2006
  19. caro84
    caro84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Naja, vllt. hat er ja wirklich Urlaub...mal sehen :smile:
    Learning by doing, da müßte ich dann ja erstmal mit anfangen, hab mich bisher noch nie getraut, einen anzusprechen.
    @darkness
    Vor mir braucht eigentlich niemand Angst zu haben, denn ich beiße nicht!:tongue:
     
    #19
    caro84, 27 August 2006
  20. P!nkD!mens!on
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmmm, wahrscheinlich denkt er "So ein hübsches Mädchen will bestimmt nichts von mir wissen". Vielleicht grinst er dich an, weil du es auch machst und will dich eigentlich am liebsten ansprechen, aber wie gesagt traut er sich nicht, weil du ja ziemlich gut aussiehst.

    Frag ihn: Und wo gehts heute hin, oder wo fährst du denn hin, wo arbeitest du (ich denk mal er fährt zu Arbeit).
    Sei doch einfach locker natürlich drauf und denk dir nicht den super Spruch aus! Sei einfach so, wie du bist! Du willst doch schließlich was von ihm wissen und wenn er dich schon anlächelt scheint er ja Interesse an dir zu haben, also wird er sich wohl kaum umdrehen und gehen, wenn du ihn nach seinem Namen fragst!
     
    #20
    P!nkD!mens!on, 27 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ansprechen lieber
daniel1194
Flirt & Dating Forum
18 April 2016
3 Antworten
FollowLove
Flirt & Dating Forum
24 März 2016
20 Antworten
Reignman17
Flirt & Dating Forum
17 Juni 2006
80 Antworten
Test