Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Antibiotika-Creme -> Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Qoo, 12 Juni 2006.

  1. Qoo
    Qoo (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wechselwirkt die Pille mit einer Antibiotika-Creme, die zum Auftragen auf die Haut geeignet ist oder ist da der Wirkstoffanteil zugering?

    Wars nicht so das Antibiotika was mit der Darmflora macht und deshalb die Pilel ncith aufgenommen wird?

    LG Qoo
     
    #1
    Qoo, 12 Juni 2006
  2. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Lokale Antibiotika machen aber nichts!
     
    #2
    Cinnamon, 12 Juni 2006
  3. Qoo
    Qoo (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was heißt das genau? Also nur schlucken ist böse?
     
    #3
    Qoo, 12 Juni 2006
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Schlucken und natürlich auch IV-verabreichte Antibiotika sind ein Problem, lokal angewendete Salben und Puder haben aber keine Wechselwirkung mit der Pille, weil die ins Plasma aufgenommene Antibiotikamenge einfach viel zu gering ist.
     
    #4
    bjoern, 12 Juni 2006
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Genau!

    Lokale AB's haben nicht genug Wirkstoff um die Darmflora zu beeinträchtigen, sodass die Pille nicht mehr wirkt, weil sie ja direkt vor Ort wirken.

    AB's die man schluckt, müssen ja relativ hoch dosiert sein, damit sie auch in einer genug hohen Konzentration den Ort erreichen, wo sie denn wirken sollen.
     
    #5
    Cinnamon, 12 Juni 2006
  6. Qoo
    Qoo (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und es beeinträchtigt die Wirkung kein bisschen?
    Oder ist es schon besser, wenn wir aufhören diese Creme gegen Pickel zuverwenden? Oder ist das im Prinzip total Wurst?
     
    #6
    Qoo, 13 Juni 2006
  7. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    ich würde mal sagen das du die auf jeden fall bedenkenlos weiternehmen kannst. und wie oben schon gesagt wurde macht das nix aus. wenn du dir aber immernoch unsicher bist dann lese einfach mal die packungsbeilage der creme...
     
    #7
    a-girl, 13 Juni 2006
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Nein, immer noch nicht. :tongue: Sie werden nicht systemisch aufgenommen (bzw in geringer Konzentration) und haben somit auch keinen Einfluß.

    Dazu gibt es schon einige Threads.
     
    #8
    *lupus*, 13 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Antibiotika Creme Pille
fluffypuffyunicorn
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Juni 2016
4 Antworten
JessiiMausii
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2016
34 Antworten