Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Antibiotika ... Pille ... Sex?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von to4to, 2 März 2009.

  1. to4to
    to4to (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich hab jetzt mal ne Frage an euch ...
    ich nehme jetzt die Pille (monostep) seit dem 12.02.09 ... also noch nicht gerade sehr lange ... meine frauenärtztin hat mir gesagt das diese bereits ab der ersten einnahme wirken sollte ...
    nun hatte ich im zeitraum zwischen dem 17.02.09 - 25.02.09 eine nierenbeckenentzündung wo ich natürlich antibiotika einnehmen musste ...
    natürlich bin ich mir drüber im klaren, dass es ziemlich leichtsinnig ist in dieser zeit ohne weitere Verhütung sex zu haben ...
    allerdings dachte ich da mir meine frauenärztin ja gesagt hat das die monostep pille bereits bei der 1.einnahme verhütet das dies auch nach antibiotika der fall sein müsste ...
    sex mit meinem freund hatte ich samstag ... 2 mal unverhütet ... gestern hab ich aus zufall erfahren, dass man 7 tage die pille einnehmen sollte ...
    jetzt meine frage stimmt dies? ... weil wenn ja dann hätte ich sie theoretisch erst 2-3 mal eingenommen ...

    ich danke für eure antworten ...
     
    #1
    to4to, 2 März 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Erstens versteh ich nicht, warum du aus der Aussage deiner FÄ, dass die Pille ab der ersten Einnahme schützt auch schließt, dass es keine Wechselwirkungen mit Antibiotika gibt. :ratlos:

    Zweitens hoffe ich, dass du weißt bzw. dir deine Ärztin gesagt hat, dass die Pille nur dann aber der ersten Einnahme schützt, wenn sie am ersten Blutungstag das erset Mal eingenommen wird.

    Drittens ist sowohl der Beginn der Wirkung als auch die Wechselwirkungen in der Packungsbeilage nachzulesen!! Und auch wenn du die Monostep erst seit dem 12.2. nimmst, könnte man meinen, dass du inzwischen mal gelesen haben müsstest.

    Viertens: Wenn du während der Ab-Einnahme ungeschützten Sex hattest, dann kannst du schwanger sein. Übrigens auch wenn du 7 Tage nach Absetzen des ABs Sex hattest, denn 7 Pillen braucht es, um den Schutz wieder aufzubauen. Wenn du nur vor der AB-Einnahme Sex hattest, dann warst du geschützt, sofern du am ersten Blutungstag mit der Pille angefangen hast.

    Bist du jetzt in der PIllenpause?
    Müsstest du ja eigentlich. Dann sei dir bitte darüber im Klaren, dass du derzeit nicht geschützt bist!!!!

    Ach ja, mach 19 Tage nach dem letzten GV einen Schwangerschaftstest, falls eine SS-Möglichkeit besteht.
     
    #2
    krava, 2 März 2009
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    WENN du die Pille an deinem 1. Blutungstag eingenommen hast, dann wirkt sie ab der ersten Einnahme. Solltest du mit der Pille "irgendwann" begonnen haben, musst du die Pille mindestens 7 Tage einnehmen, bis der Schutz gewährleistet ist.

    Da du mit deiner AB-Einnahme (welches Präparat) in Pillenwoche 1 warst und ungeschützten GV hattest, solltest du, wenn dein letzter GV nicht 72 Stunden her ist, dir schleunigst die PD holen. AB kann den Schutz der Pille beeinträchtigen (wobei ich kein Risiko eingehen würde).

    LG
     
    #3
    Lysanne, 2 März 2009
  4. to4to
    to4to (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure schnell antwort ...

    aber die chance schwanger zu sein ist sicherlich NICHT so hoch, wie wenn man keine pille nimmt oder? ...
    wieso kann ich nicht einmal die packungsbeilage lesen? ich könnt mich grad umbringen dafür ...
     
    #4
    to4to, 2 März 2009
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Also russisch Roulett spielen sollte man dabei nicht. Natürlich ist die Chance gegeben, dass man schwanger werden kann. Dazu braucht es nur eine Samenzelle um ein vorhandenes Ei zu befruchten. :rolleyes:

    Man sollte nicht zögern die PD einzunehmen, wenn nur die geringste Chance einer Schwangerschaft besteht. Es sei denn, man möchte das Kind.

    Hast du die Pille am ersten Blutungstag genommen? Und hattest du zwischen dem 12. und 25.02. GV? Denn auch GV 7 Tage zurückliegend kann gefährlich sein, denn solange überleben Spermien im Körper einer Frau.

    LG
     
    #5
    Lysanne, 2 März 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei ungeschütztem Sex besteht immer eine SS-Möglichkeit, das ist Fakt.

    Ob du es jetzt drauf ankommen lassen willst oder nicht, das liegt bei dir.

    ABer was wolltest du jetzt eigentlich hören?
     
    #6
    krava, 2 März 2009
  7. to4to
    to4to (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich habe die pille seit dem 1.blutungstag genommen ...
    && geschlechtsverkehr in dieser zeit hatte ich nur mit Kondom .. es waren die ersten beide male ohne weiterer verhütungsmittel ...

    das einzigste problem bei der pd ist das ich in den nächsten 72 stunden sicherlich nicht die möglichkeit haben werde 40 km bis zu meiner frauenärtzin zu fahren. bin leider gottes erst 17 und verfüge über noch keinen führerschein ...
    komme aus einem sehr kleinen kaff und eine andere möglichkeit auser den 40 km bis in die stadt zu fahren habe ich leider nicht ...
    && wenn ich das ganze meinen eltern jetzt erzählen werde ... ne lieber nicht ... nicht bevor ich mir zu 100% sicher bin ...
     
    #7
    to4to, 2 März 2009
  8. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Dann fahr ins Krankenhaus. Dich wird doch irgendwer fahren können.

    Um so früher die Einnahme erfolgt, um so höher die Chance ein ES zu unterdrücken.

    Sind die 72 Stunden also noch im Rahmen?

    LG
     
    #8
    Lysanne, 2 März 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich verstehs immer noch nicht. :confused_alt:

    Mit Kondom? Ohne Kondom? Was denn jetzt? Und vor allem wann?

    Sex mit Kondom ist wohl kaum relevant. Wann genau hattest du Sex ohne?
     
    #9
    krava, 2 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test