Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Antibiotika - Regel

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von flyingranger, 13 April 2003.

  1. flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin musste bis vorgestern eineinhalb Wochen lang ein Antibiotikum nehmen, das die Pille ausserkraft setzt.

    Nun tritt die Regel bis jetzt nicht ein (zwei Tage verspätung)
    Sie macht sich deswegen Sorgen.
    Ich tippe darauf das es sich auf Grund des Antibiotikums verschiebt.

    Möglich oder nicht?

    Falls nein mach ich mir dann aber auch sorgen...
     
    #1
    flyingranger, 13 April 2003
  2. Vivian
    Gast
    0
    Da ich in den letzten Monaten total viele Antibiotika nehmen musste...bin ich da schon so ne kleine Expertin *g* :grin:
    Also bei mir ist das auch so...mal kommen sie eher...und mal später...es kann sich also etwas verschieben....
    wenn ihr in dieser Zeit zusätzlich verhütet habt, kann also nichts passiert sein...
    ich würd noch 1-2 Tage abwarten....und wenn sie dann noch nicht da sind, einfach mal beim FA vorbeischauen..
    Aber große Sorgen müsst ihr euch nicht machen...wartet noch ab....die kommen schon....sie können sich ja auch zB durch Stress verschieben...wenn man den ganzen Tag da sitzt und denkt "nun kommt doch...kooommmmt"...dann warten sie erst recht :grin:
     
    #2
    Vivian, 13 April 2003
  3. PinaColada83
    0

    Sie hat absolut recht!

    Das Antibiatika beeinflusst den Körper schon sehr stark und da kann es schon mal dazu kommen das sich die Regel verschiebt. Aber viel länger als eine Woche würde ich auch nciht warten und dann mal nachfragen.
     
    #3
    PinaColada83, 13 April 2003
  4. flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    so und wir hatten alle recht
    so war es auch
    :zwinker:
     
    #4
    flyingranger, 14 April 2003
  5. Chad
    Gast
    0
    Was bei bei längerem Antibiotikum Einsatz zu beachten ist gepaart mit der Regel

    Es kann, wohlgemerkt es kann, zu einem sehr aggressiven Scheidenpilz bei der Frau kommen. Daher bei den 1. Anzeigen...,jucken, Rötung, Schwellung sofort den Frauenarzt aufsuchen und am besten gleich noch den Freund mitbehandeln lassen.
     
    #5
    Chad, 14 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Antibiotika Regel
Maby
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Januar 2013
5 Antworten
dastyla
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Mai 2012
1 Antworten
slogo
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2011
15 Antworten
Test