Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Antibiotika und Nuvaring

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mausi 17, 27 Oktober 2009.

Stichworte:
  1. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:

    Ich war heute beim Arzt und habe ein Antibiotikum verschrieben bekommen.
    Ich muss es ab heute eine Woche lang nehmen. Diesen Donnerstag könnte ich, wenn ich wöllte den Ring entfernen (da sind drei Wochen rum, ich kann ja den Ring aber auch vier wochen drin lassen, wenn ich will.)
    Am Sonnabend hatte ich GV mit meinem Freund (zwar mit Kondom aber naja). Kann da noch "nachträglich" was passieren?
    Wie soll ich mich jetzt bezüglich des Ringes verhalten das nichts passiert?
    Ab wann kann ich wieder ohne Kondom Sex haben?

    Übrigens: Mein Arzt meinte, ich müsste mir wegen der Verhütung keine Sorgen machen, den der Ring verträgt sich mit dem Antibiotika.
    Der Apotheker wiederrum war sich da nicht so sicher.
    Was soll ich glauben?

    Danke !!!!!

    Liebe Grüße
     
    #1
    Mausi 17, 27 Oktober 2009
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Die Wirkstoffe des Nuvaring werden NICHT über den Magen-Darm-Trakt resorbiert ... demnach haben Antibiotika keine Auswirkungen auf die Wirkung des Rings :zwinker:
     
    #2
    User 1539, 27 Oktober 2009
  3. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Das stimmt so nicht. In meiner PB stehen zumindest nur 2 Wirkstoffe, die sich vertragen, und laut PB sollte man bei allen andren noch dazu verhüten (weil es noch nicht genug Studien dazu gibt).

    Aber du kannst einfach die AB-Woche als Pause-Woche nehmen, musst dann aber gleich den neuen Nuvaring einsetzen, ohne Pause, dann ist das kein Problem. Du könntest Schmierblutungen bekommen, muss aber nicht sein.
     
    #3
    squibs, 27 Oktober 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Was steht denn in der PB des ABs?
    Wie heißt es genau?

    Nachträglich kann übrigens in keinem Fall mehr was passieren.
     
    #4
    krava, 27 Oktober 2009
  5. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Es heißt :
    RoxiHEXAL 300mg

    Zum ring steht nix weiter, nur zur Pille.....
     
    #5
    Mausi 17, 27 Oktober 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Onmeda: Medizin & Gesundheit

    Diese Formulierung beschränkt sich nicht auf orale Kontrazeptiva.
    Ich würde wohl sicherheitshalber von einer Wechselwirkung ausgehen.
    Du kannst verfrüht deine Ringpause machen und das AB dann während der Pause nehmen. Dann gibts keine Probleme. Oder du lässt den Ring noch bis Donnerstag drin. Macht den Unterschied, dass du deine Blutung später kriegst. Dann verhüte aber die ersten 7 Ringtage nach der Pause noch zusätzlich.
     
    #6
    krava, 27 Oktober 2009
  7. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Du meinst mit Blutung eher bekommen, das ich sie wahrscheinlich schon diesen Freitag bekomme, als Sonntag?

    Also, kann ich den Ring in ner stunde rausnehmen und die erste AB nehmen?
    Das AB muss ich bis nächsten Dienstag nehmen.
    An dem Tag wäre wieder der Ring "fällig" zum einlegen.
    So passiert nichts, richtig?
    Also, muss ich die 7 tagen nach einsetzen kein kondom zusätzlich nehmen?
     
    #7
    Mausi 17, 27 Oktober 2009
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich meine, dass du sie dann wohl erst am WE kriegst, wenn du den Ring bis Do. noch drin lässt.
    Ja. Du kannst ihn auch jetzt gleich rausnehmen oder in 2 Stunden, das ist völlig egal. Wenn du den Ring bereits mind. 14 Tage lang getragen hast, dann kannst du jederzeit in die Pause gehen.
    Nein.
     
    #8
    krava, 27 Oktober 2009
  9. Mausi 17
    Mausi 17 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    393
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Danke :smile2:

    Dann werde ich den Ring gleich rausnehmen únd nächsten Dienstag einsetzen.
    Da kann nichts schief gehen :smile2:

    DANKE :smile2:
     
    #9
    Mausi 17, 27 Oktober 2009
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Halte ich für die beste Lösung.:smile:
     
    #10
    krava, 27 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Antibiotika Nuvaring
Flitzi
Aufklärung & Verhütung Forum
22 September 2011
17 Antworten
Mausi 17
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2011
4 Antworten
squibs
Aufklärung & Verhütung Forum
20 März 2009
7 Antworten