Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Antibiotika

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Danny8709, 8 November 2005.

  1. Danny8709
    Danny8709 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    Aus persönlichen Gründen gelöscht!
     
    #1
    Danny8709, 8 November 2005
  2. oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    xxxx
     
    #2
    oOShyEyesOo, 8 November 2005
  3. kLio
    Gast
    0
    AB (egal welches) hat Einfluss auf die Pille . die Wirkung kann dadurch vermindert werden - ist die Wirkung verringert besteht die Möglichkeit schwanger zu werden - man kann sich also nicht mehr auf die Pille verlassen, sodass es zusätzlich zu verhüten gilt. :ashamed:

    Zu bedneken:
    AB hat bis zu 10 Tage nachwirkzeit, vgl. den Sticky-Thread "Wechselwirkungen der Pille mit anderen Medikamenten" oder so ähnlich. *seufz*
     
    #3
    kLio, 8 November 2005
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    genau! AB´s wirken gegen Bakterien, also auch gegen die im Darm. daher können die Pillenhormone nicht richtig aufgenommen/verarbeitet werden und daher wird der Schutz beeinträchtigt.

    also verhüten.

    und (sie kLio und auch siehe meine Signatur):
    AB hat 10 Tage Nachwirkzeit, beachtet das bitte.

    wenn du magst, schreib doch bitte, seit wann und bis wann sie das AB nehmen muss und bei welcher Pille sie angefangen hat. dann rechnen wir die aus ab wann sie wieder geschützt is :smile:


    ach, und @oOShyEyesOo: klar, eigentlich sollte das die Ärztin wissen. aber ich hab vor allem hier im Forum gelernt, dass manche Ärzte viel Scheiß erzählen wenn der Tag lang is.
    also auch wenns die Ärztin sagt, sich lieber ncohmals informieren, z.B. hier im Forum oder im Internet (medizinseiten) und sich so doppelt absichern.
     
    #4
    f.MaTu, 9 November 2005
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Stimmen den anderen zu. Jedes AB kann Auswirkungen auf die Wirksamkeit der Pille haben. :zwinker: Da ist man lieber vorsichtig mit. :zwinker:

    Aber mal eine andere Frage. Kannst Du mal bitte den Wirkstoff hier aufschrieben? Kenne das AB gar nicht, kommst Du vielleicht aus Österreich oder der Schweiz?
     
    #5
    *lupus*, 9 November 2005
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich nehm zur Zeit auch AB und mein Arzt hat mir auch gesagt, das dieses den Pillenschutz NICHT beeinträchtigt.
    Ich glaub der Arzt wird schon wissen wovon er redet!!!!
    Als ich das letzte Mal AB genommen habe, hat er mir das auch gesagt und ohne Kondon mit meinem Freund geschlafen und nix ist passiert!
    Ich glaub, da kann man sich ruhig auf der Arzt verlassen!!!

    LG Klinchen
     
    #6
    Klinchen, 9 November 2005
  7. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Sorry, aber das stimmt einfach nicht!

    Da Antibiotika die Darmflora schädigen und dadurch den enterohepatischen Kreislauf der Hormone in der Pille unterbrechen, kann es zu einer Wirkungsabschwächung der Pille kommen.

    Nachzulesen im "Mutschler- Arzneimittelwirkungen", dort steht es noch mal genau erklärt.

    In der 8. Auflage steht es übrigens auf Seite 444
     
    #7
    *lupus*, 9 November 2005
  8. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaube mein Arzt kann das besser entscheiden!!!!
     
    #8
    Klinchen, 9 November 2005
  9. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Ihr sagt immer eure Ärzte wissen es besser.Was macht ihr wenn es doch zur Schwangerschaft kommt???
    Ich denke wenn euer Arzt sagt die Erde ist nicht Rund,sondern ne Scheibe,das würdet ihr auch noch glauben.
     
    #9
    Priya, 9 November 2005
  10. pimplegionaer
    0
    ....
     
    #10
    pimplegionaer, 9 November 2005
  11. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet

    Wen meinst du damit,und was vorallem :ratlos: ???
     
    #11
    Priya, 9 November 2005
  12. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    na, wenn du meinst...mir scheint du hast lupus nicht verstanden...hier nochmal die für alle begreifliche Version:

    AB´s wirken gegen Bakterien, also auch gegen die im Darm. dadurch können die Pillenhormone nicht mehr ausreichend aufgenommen/verarbeitet werden und daher ist der schutz bei AB-Einnahme beeinträchtigt.

    is doch logisch, oder?!
    und auch wenns der Arzt sagt, ich habs schonmal geschrieben, ich hab hier gelernt, dass Ärzte viel Mist erzählen wenn der Tag lang is. deshalb besser noch anderweitig informieren (hier im Forum oder auf irgendwelchen Medizinseiten)
    klar sollte man den Arzt vertrauen können, aber es stellt sich immerwieder heraus, dass dem nicht so ist.

    vor allem beim Thema "Verhütung" sollte man besser etwas zu vorsichtig als zu lasch sein...denn wenn hier nen Fehler passiert, hast du den das ganze Leben an der Backe...

    und was bringt dir das, wenn dein Arzt sagt, dass du nicht schwanger werden kannst, du es aber trotzdem wirst...was willst du dann tun???

    übrigens is lupus auch Medizinerin, und sie sagt eben dass jedes AB den Pillenschutz beeinträchtigt - na, wen glaubst du denn jetzt???
     
    #12
    f.MaTu, 9 November 2005
  13. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Mhh wen wird sie wohl glauben :ratlos: ?

    Aaah ich hab`s,na was denkt ihr :gluecklic ???
     
    #13
    Priya, 9 November 2005
  14. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    ihren tollen Arzt natürlich...
     
    #14
    f.MaTu, 9 November 2005
  15. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    tja, sie sollte aber vielleicht lieber *lupus* glauben, die ist nämlich auch ärztin.

    außerdem hat sie recht.

    ich hab in der roten liste nachgeschlagen, da steht kein caedax. welcher wirkstoff das ist, würd mich aber auch mal interessieren...
     
    #15
    pappydee, 9 November 2005
  16. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    klar sollte sie lieber lupus glauben.

    aber das Problem is ja, dass sie das schonmal so gemacht hat wie ihr Arzt gesagt hat und es ist nichts passiert. also hatte der Arzt recht (aus ihrer Sicht). dass sie da einfach nur Glück hatte, sieht sie nicht...
     
    #16
    f.MaTu, 9 November 2005
  17. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    :bier: 100 Punkte für den Kanidaten.

    Tja,naiv naiv naiv.....was soll man dazu noch sagen???
     
    #17
    Priya, 9 November 2005
  18. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    danke :schuechte
    war aber auch ganz schön schwer, das rauszufinden...da hab ich mir die 100Pkt wirklich verdient :grin:
     
    #18
    f.MaTu, 9 November 2005
  19. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Ja hast du,bekommst auch noch ein Lob von mir dazu :grin:
     
    #19
    Priya, 9 November 2005
  20. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Sicher kann Dein Arzt Recht habe.

    Aber ich bin, was dieses Thema betrifft, lieber ein wenig zu vorsichtig (eben weil ich mich mit Arzneimitteln, ihren Wirkungsweisen und möglichen Wechselwirkungen auskenne), als dann doch eventuell eine ungewollte Schwangerschaft zu riskieren, denn für die und ihre Folgen bin ich dann später verantwortlich.

    Ich denke also nicht, daß es falsch ist, wenn man ein wenig vorsichtig ist.
     
    #20
    *lupus*, 9 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Antibiotika
fluffypuffyunicorn
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Juni 2016
4 Antworten
JessiiMausii
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2016
34 Antworten
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Dezember 2015
5 Antworten