Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Antibiotikum über nen längeren zeitraum

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sunny-89, 27 Dezember 2005.

  1. Sunny-89
    Sunny-89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich musste jetzte bis mittwoch antibiotikum nehmen, und heute jetzt schon wieder, bin jetzt am 4. Pillentag, und muss ab heute 10 tage lang das nehmen.
    ist der schutz jetzt ab der nächsten Pillenpackung wirklich wieder da? auch wenn die 10 tage nachwirkzeit noch bis in die nächste pillenpause dauern?
    Und verändert das, dass ich dann ja 20 tage antibiotikum hatte irgendwas an der nachwirkzeit?
    bin da echt vorsichtig :schuechte
    danke
    lg crazy
     
    #1
    Sunny-89, 27 Dezember 2005
  2. kLio
    Gast
    0
    Wechselwirkungen von Medikamenten mit der Pille - aktualisiert

    Nehmt ihr eines dieser Medikamente, gilt die Pille als vergessen, d.h. der Schutz für den KOMPLETTEN PILLENMONAT ist weg.
    Zusätzlich aufpassen bei Antibiotika: Erst bis zu 10 Tage nach der Einnahme kann die Pille wieder komplett verstoffwechselt werden - und erst zu Beginn der neuen Pillenpackung NACH diesen 10 Tagen ist der Schutz wieder vollständig gegeben.
     
    #2
    kLio, 27 Dezember 2005
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, da du heute beim 4. Zyklustag bist (4. Pille=4. Zyklustag)...+ 10 Tage AB, also bis 14. ZT, + 10 Tage Nachwirkzeit, also bis 24. ZT.
    der 24. ZT is der 3. Tag der Pause. dort endet die Nachwirkzeit. da die Nachwirkzeit in der Pause endet, bist du ab dem neuen Streifen wieder geschützt. würde sie bis in den neuen streifen reichen, wärst du auch im neuen Streifen nicht geschützt.

    tut sie aber nich.

    bist ab dem neuen Streifen geschützt :smile:
     
    #3
    f.MaTu, 27 Dezember 2005
  4. Sunny-89
    Sunny-89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke f.MaTu, weiß es ja auch eigentlich selbst,aber so ganz drauf vertrauen konnt ich dann doch nicht, da wollt ich mir lieber noch eine meinung einholen ist ja schließlich auch nicht unwichtig das thema.

    und dass ich dann solange, also ja insgesamt 2 wochen antibiotikum genommen hab, das ändert nichts an der nachwirkzeit?

    ich weiß ich bin da nen bisschen sehr vorsichtig, aber will ja schließlich auch nicht in neun monaten überrascht werden.

    danke
     
    #4
    Sunny-89, 27 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Antibiotikum nen längeren
helloitsme
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Februar 2016
5 Antworten
Hörnchen
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Januar 2016
24 Antworten
WomanInTheMirror
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2016
3 Antworten
Test