Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • pca
    pca (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2010
    #1

    Antibotikum & Pille = never ending story

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin mal wieder komplett überfordert:
    Ich hab mich jetzt doch durchgerungen und mir aufgrund meiner Blasenentzündung ein Antibiotika verschreiben lassen. (cotrim 960)
    Ich hatte allerdings vorgestern noch ungeschützen Sex & habe mal gelesen, dass die Spermien theorhetisch 5 tage überleben können? Stimmt das? und wenn das so wäre, bin ich dann geschützt?
    habe vorhin meine 10. Pille in dem Blister genommen d.h. das ist ja die 2 Einnahmewoche, eigentlich müsste ich ja geschützt sein, oder?

    bitte hilft mir, ich verwirr mich gerade selbst :-/
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille und Antibotikum
    2. Sex Never Again!!
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    17 Juli 2010
    #2
    Zweite Einnahmewoche ist kein Problem, auch wenn du vor 3 TAgen Sex hattest.
    Rückwirkend kann nur was passieren, wenn du in Woche 1 mit einem Antibiotikum anfängst.
     
  • pca
    pca (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2010
    #3
    puuuuuh, danke! :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste