Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Anzeichen einer Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von das_känguruh, 16 Juli 2004.

  1. das_känguruh
    0
    Hallo Leutchen!

    Folgende Situation:

    ich habe beim Petting vor ca. 2 Wochen Sperma auf die Hand bekommen, hab's mit einem Tuch abgewischt (die Hand war trocken), bin ein paar Minuten später auf Toilette gegangen und hab mir die Hände davor nicht gewaschen (also hatte ich meine Hand mit evtl. noch Sperma dran (lebend?) auf der einen Seite des Toilettenpapiers, auf der anderen Seite war dann eben die Vagina).

    Nun hätte ich am Mittwoch meine Periode kriegen müssen - nix da. Seitdem mache ich mir voll die Sorgen. In den letzten Tagen bin ich total gereizt, musste heute mehrmals heulen (Anzeichen für Schwangerschaft oder nur, weil ich eben so viel Angst davor habe?) und das scheinbar ohne Grund, hab' zur Zeit eine starke Verstopfung (ok, sowas hatte ich vor längerer Zeit schon mal und meine Verdauung ist ganz sicher nicht perfekt, aber trotzdem...) und hatte heute beim Klogang einen zähen, gelblichen Ausfluss (sowas hatte ich bis jetzt noch nie).

    Was meint ihr? Was davon spricht für eine Schwangerschaft (insbesondere interessiert mich der Ausfluss)? Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit?

    Ach ja, noch eine Frage: MUSS ich diese Apotheken-Schwangerschaftstest mit dem Morgenurin durchführen oder klappt das auch zu anderer Tageszeit?

    Danke schon mal für die Antworten,
    das_känguruh, das langsam, aber sicher verzweifelt
     
    #1
    das_känguruh, 16 Juli 2004
  2. tretre
    Gast
    0
    Kein angst, passiert garnichts
    aber wegen sicherheit müssen Sie ein Ärzt zu besuchen.
     
    #2
    tretre, 16 Juli 2004
  3. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Den "Apotheker-Test" wie du ihn so schön nennst, kannst du theoretisch zu jeder Tageszeit machen, aber wenn du den Morgenurin nimmst, ist das Ergebnis am Eindeutigsten, da im Morgenurin die Konzentration des getesteten Hormons größer ist.

    Dass da etwas passiert ist, kann ich mir kaum vorstellen. Selbst wenn, als du auf dem Klo warst, noch Sperma an deiner Hand war, dürfte das schon längst abgestorben gewesen sein, Sperma überlebt an der Luft nämlich nicht lange.

    Sonst kommen die restlichen Beschwerden wahrscheinlich davon, dass du dir so Sorgen machst und dich so unter Stress setzt. Das lässt die Periode gerne mal etwas zögern oder sogar ganz ausbleiben.
    Kauf dir einfach mal einen Test in der Apo, mach den und wenn der negativ ist, bist du auch nicht schwanger :smile:
    Wenn du trotz allem keine Periode bekommst, solltest du unbedingt einen Arzt aufsuchen, denn dann könnte irgendwas anderes faul sein.

    Bea
     
    #3
    Bea, 16 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anzeichen Schwangerschaft
Nanaluna021
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2013
10 Antworten
Charly1111
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2009
5 Antworten
Bea208
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2009
21 Antworten
Test