Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Anzeichen für Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von OutLook, 11 April 2008.

  1. OutLook
    OutLook (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo ihr,

    Sie hat ein starkes Ziehen im Unterleib (Ihre Tage sollte sie eigentlich erst in 1,5 Wochen kriegen) und gelblichen zähen Ausfluss,
    dazu kommt dann das ihr öfters nach dem Essen schlecht ist.

    Sie verhütet mit dem Verhütungspflaster, doch ich glaube das in der Woche (1. Woche) in der wir Sex hatten, hat sie das Pflaster einen Tag zu spät drauf gemacht. Wir verhüten immer doppelt, noch mit Kondom, aber grade bei dem einen Mal ist es etwas hochgerutscht (ca. 3-4cm).
    Wir haben nun Angst das etwas rausgelaufen sein könnte :frown: und sie dadurch schwanger ist. Nach dem "gefährlichen Monat" (also jetzt) hat sie die Verhütung aufgegeben wegen wechsel auf Pille, ist zur zeit also auf Hormonentzug.
    Ich sitze grad hier und zitter wie Espenlaub, ihr gehts da nicht anders :frown: Kann es wirklich sein, dass das Anzeichen sind? :flennen:

    mfg

    Outlook
     
    #1
    OutLook, 11 April 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also wie lang ist das ganze jetzt her? Letzten Monat? Dann holt euch einfach nen Test in der Drogerie/Apotheke, dann habt ihr Gewissheit!

    Anzeichen kann man sich viele einbilden.

    Aber wenn sie das Pflaster "falsch" verwendet hat und mit dem Kondom wirklich was schief gegangen ist, bestünde eine Möglichkeit!


    Also testen, statt bangen und raten!
     
    #2
    User 48246, 11 April 2008
  3. OutLook
    OutLook (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Ja das mit dem einbilden weiß ich, aber was ist dann der gelbe ausfluss? Ich denke ich werde nachher einen sst holen :frown:
     
    #3
    OutLook, 11 April 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Normaler Ausfluss verändert seine Farbe immer mal.

    Ausserdem könnte das (theoretisch) auf eine Infektion oder einen Pilz hindeuten, weniger auf eine Schwangerschaft.

    Macht einfach nen Test.
     
    #4
    User 48246, 11 April 2008
  5. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wie lange ist dass denn nun her??
    Der SST zeigt erst 19 Tage nach dem "gefährlichen" sex ein richtiges Erbebnis an. Und dann auch am Besten den Test morgens machen.
     
    #5
    2Moro, 11 April 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Eigentlich ganz einfach: Wenn man wissen will, ob man schwanger ist oder nicht, dann macht man einen Test.
    Den gibts in jeder Apotheke/Drogerie für ein paar Euro zu kaufen und er ist ruckzuck gemacht.
    Zuverlässig ist er 19 Tage nach dem fraglichen GV. So lange muss man warten, da gibts keine Alternative.
    Spekulieren und sich irgendwelche Symptome einbilden bringt auf jeden Fall nichts.
     
    #6
    krava, 11 April 2008
  7. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    irgendwie wird hier immer wieder nach "schwangerschaftsanzeichen" gefragt...es gibt (mal abgesehen von nem riesenbauch im 8. monat...) keine sicheren schwangerschaftsanzeichen außer einem positiven schwangerschaftstest - da hilft alles rätseln und zeichen deuten nicht. kauft euch lieber nen schwangerschaftstest, wenn ihr euch sorgen macht.

    nach der story oben ist der aber zu 99% negativ :smile:
     
    #7
    pappydee, 12 April 2008
  8. obivan
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    wie sicher sind die pflaster eigentlich?
     
    #8
    obivan, 17 April 2008
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Der PI beträgt 0,72 – 0,9.
    Zum Vergleich: Mikropillen haben einen PI von 0,1 – 0,9.
     
    #9
    User 52655, 17 April 2008
  10. obivan
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    der PI??
    ähm das sagt mir jetzt nicht recht viel, sorry ^^"
     
    #10
    obivan, 17 April 2008
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    PI = Pearl Index.
    Mit diesem gibt man die Vehütungssicherheit eines Verhütungsmittels an. Je niedriger der Wert, desto sicherer die Methode.

    von profamilia.de
     
    #11
    User 52655, 17 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Anzeichen Schwangerschaft
Nanaluna021
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2013
10 Antworten
Charly1111
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2009
5 Antworten
Bea208
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2009
21 Antworten
Test