Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • aurorastef
    Gast
    0
    7 Oktober 2009
    #1

    Anzeichen Fremdgehen

    Kann man Distanziertheit gleich als Fremdgehen deuten? Oder wenn man mit dem anderen nicht schlafen will? Was gibt es für Anzeichen, für ein mögliches Fremdgehen????
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. fremdgehen?!
    2. Fremdgehen
    3. Fremdgehen
    4. Fremdgehen...
    5. Fremdgehen
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #2
    Kannst du bitte einfach dein Problem schildern anstatt jetzt zig Threads zu eröffnen? :zwinker:
     
  • Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #3
    hmm, also ich habe bisher immer raus bekommen, wenn einer meiner Freunde fremd gegangen ist. War bei 2 Freunden der Fall.
    Woran ich das gemerkt habe ? Keine Ahnung, Distanziertheit auf jeden Fall, ansonsten halt, dass er viel mehr alleine machen wollte, ständig raus gegangen ist zum telefonieren, immer häufig SMS bekommen hat, lange E-Maisl bekommen hat oder auch einfach sein Verhalten gegenüber einer anderen Frau total geändert hat. Daran hab ich das immer gemerkt, habe nach Beweisen gesucht und bin dann auch fündig geworden.
     
  • aurorastef
    Gast
    0
    7 Oktober 2009
    #4
    Naja das sollen eher generelle Umfragen sein, von Themen, die mich seid längerem beschäftigen:zwinker:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 09:48 -----------


    also meinst du, wenn ein Mann distanziert ist und immer mehr alleine sein möchte, geht er fremd???
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #5
    Wenn es dich seit längerem beschäftigt schätze ich mal dass das was mit deiner Beziehung zu tun hat? Ich beschäftige mich nämlich nicht ohne Grund damit :smile:
     
  • aurorastef
    Gast
    0
    7 Oktober 2009
    #6
    und wie meinst du das mit dem Verhalten gg einer anderen Frau? Wie hast du das mit den Mails rausbekommen-hast du ihn hinterher geschnüffelt???
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    7 Oktober 2009
    #7
    Nein , bestimmt nicht. Das wäre eher ein ein Anzeichen von Stress oder mangelnden Freiraum. Allenfalls im Falle vom Fremdverlieben kann es zu Distanzierung kommen, das wäre ja auch nur verständlich.
    Aber rein emotionsfreies sexuelles Fremdgehen, vertieft meist sogar die Nähe unter den Beziehungspartnern und mobilisiert zu mehr Sex, da man ja für das andere einen Ausgleich sucht.

    Grundsätzlich gibt es gar keine eindeutigen Anzeichen zum Fremdgehen.
     
  • Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #8
    nein, Distanz ist nicht der alleinige Hinweis auf Fremdgehen. Natürlich braucht jeder Mensch auch mal ne Zeit für sich, mal ne Auszeit wo er vielleicht nicht so fürs Kuscheln, Sex und soweiter zu haben ist. Habe ich auch absolut nichts gegen.

    Bei mir, wo ich es rausgefunden hatte, war es halt eine Mischung aus all den von mir genannten Punkten. Daraus konnte ich ersehen, dass da was nicht koscher ist. Und damit hat er mich misstrauisch gemacht.

    Und ja, ich habe, nachdem ich einen begründeten Verdacht hatte, angefangen zu schnüffeln ( Mails, SMS gelesen, getätigte Anrufe nachgesehen). Wenn ich ein mal misstrauisch bin und anfange zu suchen, dann finde ich auch was. Unbegründet würde ich niemals in die Privatsphäre meines Freundes eingreifen. Mache ich auch jetzt nicht, weil mein Freund mir dazu absolut keinen Anlass gibt.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #9
    Nein kann man nicht.

    Mögliches Anzeichen wäre viell. : länger arbeiten, sich wieder schick machen, neues Parfum, späteres Heimkommen oder gar kein heim kommen. Lügen.
     
  • aurorastef
    Gast
    0
    7 Oktober 2009
    #10
    Also irgendwie haben mir nur Frauen geantwortet:zwinker: Ich wuerde gerne mal die Maenner zu Wort kommen lassen;P
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    7 Oktober 2009
    #11
    die werden wohl kaum ihre tricks verraten.:grin:
    ich könnte aber schon welche verraten, die mir männer erzählt haben, die schon seit vielen jahren immer wieder fremdgehen und noch nie erwischt worden sind.:zwinker::tongue:
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #12
    ich bin zwar nicht, wie gewünscht , ein mann, der sich zu dem thema äußert, aber ich machs trotzdem.

    Wenn sich ein Partner, ob Frau ob Mann, distanziert verhält ist das meiner Meinung nach erstmal ein Hinweis darauf, dass generell ein Problem besteht.
    und ich würde sogar zuerst darauf schließen, dass die Gefühle bei dem Einen nachgelassen haben.
    Ja, wenn die Gefühle nachlassen könnte man die Kette natürlich weiterführen und Fremdgehen vermuten.
    Aber das wäre nicht mein erster Gedanke.

    fakt ist doch, es gibt nicht DIE anzeichen fürs fremdgehen. leider, muss man wahrschienlich sagen.
    Alles kann auch ne ganz andere Ursache haben.

    Anzeichen, die in meinen Augen jedoch, noch eher in die Richtung gingen, wären:
    Partner kommt später nach hause, ist vllt selbst sogar mehr eifersüchtig als sonst, lässt sein Handy nicht aus seinem Sichtbereich , erfindet seltsame Ausreden etc.
     
  • wiler
    Meistens hier zu finden
    901
    148
    253
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #13
    @TS
    Meinst du einmaliges Fremdgehen und/oder regelmässigem Fremdgehen?
     
  • nora18
    nora18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    15
    in einer Beziehung
    7 Oktober 2009
    #14
    Es muss auch nicht immer sehr distanziert werden. Habe das gerade hinter mir...mein Freund hatte sich fremdverliebt, hat dann wohl auch angefangen sich mit der Neuen hinter meinem Rücken zu treffen und unzählige SMS zu schreiben....hat sich mir gegenüber aber noch viel stärker auf "glücklich" verhalten, wir hatten in den 4 Wochen, die er mich hintergangen hat, mehr Sex als in den 4 Monaten davor zusammen! Angeblich, weil er nicht wollte, dass ich ihm was anmerke und er sich noch nicht sicher war...^^ Ehrlich gesagt wohl eher, weil er durch den kleinen Hormonschub besonders rattig war, aber dann doch zu feige war mir auch sexuell richtig fremd zu gehen...Tja...mir wärs lieber gewesen er hätte sich distanziert und die Neue einfach flachgelegt anstatt mich so zu belügen und zu benutzen...aber kann man ja sowieso nix dran ändern...:S
     
  • brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    7 Oktober 2009
    #15

    So, wie du dich im Moment deinem Freund gegenüber verhältst, würde mich das auch nicht wundern, wenn er das tun würde
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste