Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • TheRing
    TheRing (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #1

    Apfel in Po

    Hallo ihr!
    Ich habe seit gestern echt ein eigenartiges Problem! Ich stecke mir schon lange dicke Plugs in den Po, und gestern einen Apfel. Beim Rausdrücken hat es einen Stich gegeben und seit dem quillt, wenn ich "drücke" sowas wie ein Stück Darm heraus. Was ist das? Ist echt beängstigend, aber tut auch nicht weh. Wenn das jemand kennt wäre schön wenn ihr mal eure "Erfahrung" mit sowas schreibt. Oder ist das doch was ernthafteres und ich muss zum Arzt?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wie gehts dem "Apfel im po" ???
  • lolla1285
    Gast
    0
    26 April 2006
    #2
    Bitte du hast was getan????? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #3
    Ich würd dir raten, geh zum Arzt, wenn du nicht weißt, was da los ist! :kopfschue Ich meine, man kann ja auf die Größe von Plugs dehnen, aber ein Apfel ist ja schon recht breit, das kann ja nicht gesund sein...
     
  • TheRing
    TheRing (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #4
    Naja, der Apfel was 8cm im durchmesser und es hat schon ganz schön gespannt. Bevor ich das aber meinem Arzt zeige muss ich schon sicher sein, dass es wirklich gefährlich ist, ist ja schon bissl peinlich.
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    26 April 2006
    #5

    apfelmus gibt es doch ganz billig zu kaufen mensch.:drool:

    sollte das kein scherz sein, ab zum arzt.
     
  • knutschtblume
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #6
    Oh mein Gott *erstmaldurchatmet*... bitte geh zum Arzt. Das hört sich ja schrecklich an. Wie kann man sich denn einen Apfel in den Po stecken? Geht das anatomisch??? Naja, muss ja...:flennen:
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #7
    Nur für den Fall, dass du KEIN Fake bist... SOFORT AB ZUM ARZT!!
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    26 April 2006
    #8
    DA wurd mir ganz anders, als ich des gelesen hab. Also ab zum arzt...
     
  • TheRing
    TheRing (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #9
    Vielleicht habe ich es ja auch etwas zu dramatisch geschildert. Es tut weder weh, noch kommt jetzt mein ganzer Dickdarm raus. Es stülpt sich aber beim drücken vielleicht 2cm weit das innere nach außen aber das geht auch wieder rein, wenn ich aufhöre zu drücken. Kann das echt so schlimm sein? Macht doch mal nicht nur Angst!!!
     
  • thomHH68
    thomHH68 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #10
    *auch an Fake oder Verarsche denkend*

    Andererseits: was so'n Proktologe (oder Unfallarzt) vllt. schon so alles gesehen haben muss... :kopfschue
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #11
    Du hast gefragt, wir haben geantwortet. Wenn du die Antwort nicht willst, frag' nicht.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    26 April 2006
    #12
    Off-Topic:
    Hehe, da musste ich auch dran denken, ein kumepl von meiner mama erzählt da immer, die haben da im kkh extra ne vitrine für dinge, die sich leute in ihre öffnungen gesteckt haben und die rausoperieren mussten. GEhört zwar nicht zum thema, aber egal :smile:
     
  • TheRing
    TheRing (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #13
    Hm, also ertmal bin ich kein Fake...
    Angenommen ich würde jetzt zum Arzt gehen (Uruloge nehm ich mal an?) dann ist das doch mega peinlich!! Aber wenn ihr alle meint, dass nicht wieder weg geht... muss wohl mal gehen......
     
  • kleine*
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #14
    oh gott, leute gibts :eek:
    aber nee, geh echt mal zum arzt..
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #15
    öhm...ich würde schnell zum arzt...wenn erstma nur ein Stück vom Darm rauskommt, kommt der Rest gleich auch noch mit!!!
    und wenn das passiert hängt dir bald dein ganzer Darm ausm Hintern!!!

    aber, sag mal ..wie zum Teufel kommt man auf die Idee, sich nen APFEL in den Arsch zu stecken???
    was kommt als nächstes? ne Melone??? :eek:

    is der apfel eigentlich wieder draußen??? oder geistert der noch in deinen Innereien rum?
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #16
    Sag mal, was erwartest du denn, wenn du solche Sachen machst? Dir sollte doch klar sein, dass der Körper nicht alles aushält und sich diverse Körperöffnungen nicht bis ins Unendliche aufdehnen lassen. Ja, womöglich ist es peinlich, aber daran bist du ja selbst Schuld, und diese paar Minuten, wo du fast im Boden versinkst, würde ich sehr viel lieber hinnehmen als irgendwelche noch unangenehmeren körperlichen Folgen. Denn auch wenn es momentan nicht weh tut, du kennst dich damit ja nicht aus und von daher kann dir niemand außer ein Arzt sagen, was du jetzt machen sollst und was passieren kann!
     
  • Perrin
    Perrin (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #17
    Ich krieg mich nicht mehr ein zu lachen....
    aber den Spott hast du verdient.

    Vielleicht ist irgendwas gerissen und kommt jetzt ein Stück mit raus.
    Also sofort zum Arzt.

    Off-Topic:

    Was hast du mit dem Apfel eigentlich hinterher gemacht?
    Zurück in die Obstschale gelegt ? :wuerg:
     
  • kleine*
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #18
    ich frag mich echt wie man ne apfel in sein po bekommt?
     
  • TheRing
    TheRing (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #19
    Ne der Apfel ist wieder draußen, hatte ihn einer Tüte eingeführt, damit ich ihn wieder raus krieg. Aber ich hab jetzt die ganze Zeit nen Plug drin, damit alles schön drin bleibt. Ich bin gerade beim googlen darauf gestoßen, dass ich wohl einen "Mastdarmvorfall" habe. Netdoktor meint auch ich solle zum Arzt und dann ab zur OP. Oh man.
     
  • nAetyS
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #20
    hmm.... das frag ich mich auch @kleine*

    ich hab ja schon viel gehört... aber nen Apfel??? :kopfschue
    egal, interessiert ja keinen, wies dazu kam... würde auch SOFORT zum arzt gehen, auch wenns peinlich ist... glaub son arzt kannste fast gar nich mehr schocken *nich arzt sein will* :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste