Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Arbeiten? Studieren? Familie?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von MiniMe, 16 August 2009.

  1. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Einen wunderschönen Sonntagabend wünsch ich!

    Heute ist mein letzter Ferientag und ich hatte ganze 4 Wochen viel Zeit zum Nachdenken über meine Zukunft.

    Ich weiß einfach nicht, was ich nach meiner Ausbildung tun soll.
    Habe jetzt zwar erst fast mein 1. Jahr hinter mir, aber besser früher Gedanken machen als zu spät.

    Ich habe also noch 2 Jahre vor mir und wäre dann Labor-MTA. Die Arbeit gefällt mir super (also was ich bis jetzt in den ganzen Praktika gelernt habe), doch die immer weniger werdenden Arbeitsplätze als MTA und das Gehalt lassen mich doch ein wenig zweifeln...

    Ein Studium in die Richtung Bio/Medizin würde mir danach super gefallen, aber nochmal (mindestens) 5 Jahre studieren?

    Ich will so langsam mal mein eigenes Geld vedienen und jünger werde ich auch nicht... Wäre 30/31 wenn ich das Studium durchziehen würde.
    Eigentlich wollte ich immer mit 30 mit der Familienplanung anfangen, aber da werde ich noch lange nicht mal gearbeitet haben :ratlos:

    Und dann habe ich die Befürchtung, dass die ganze Situation es mir sehr schwer machen wird, einen Arbeitsplatz zu bekommen: weiblich, im besten Alter fürs Kinderkiegen und 0 Arbeitserfahrung.
    Das würd ich mir als Arbeitgeber auch dreimal überlegen...


    Ach ich weiß einfach nicht... das sind meine gesammelten Gedanken zu allem, aber ich weiß nicht, was ich daraus machen soll.

    Vielleicht habt ihr ja Ratschläge und Denkanstöße und danke fürs Lesen!

    lg
     
    #1
    MiniMe, 16 August 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    ich kann dich durchaus verstehen wie du dir über deine Zukunft Gedanken macht - aber etwas weniger konkrete Planung ist manchmal nicht schlecht.

    Es kommen immer Wendungen im Leben sowohl pos. als auch neg. mit denen man nicht rechnet.

    Ich denk mal MTA ist durchaus ein respektabler Beruf und von "miesen Zunkunftsvisionen" würd ich mich nicht beeinflussen lassen!

    Mein Tipp wäre dich erstmal auf die Ausbildung zu konzentrieren die noch zwei Jahre andauert und dich währenddessen bzw. gegen Ende der Ausbildung mit den Chancen die sich dir bieten vertraut zu machen.
     
    #2
    brainforce, 16 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du könntest 3 Jahre Bachelor dranhängen. Dann bist du zwischen 'nur Ausbildung' und Master, aber 28/29 und kannst noch 2, 3 Jährchen arbeiten, bevor du mit der Familienplanung beginnst.
     
    #3
    xoxo, 16 August 2009
  4. Sternschwalbe
    0
    Ich würde dir auch raten, das zu machen was dein Herz dir sagt.
    Wenn dir der Beruf der MTA gefällt, dann bleib dabei. Wenn du mit Leidenschaft diesen Beruf ausübst, wirst du auch gut sein und bestimmt einen Job finden.

    Wie mein Vorredner schon sagte, würde ich nicht alles so genau planen. Es kann immer etwas dazwischen kommen...und wer weiß wie du in zwei Jahren denkst?
    Bewerben kannst du dich für's Studium ja eh noch nicht.
     
    #4
    Sternschwalbe, 16 August 2009
  5. MiniMe
    MiniMe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank für die Antworten!

    Das ist wahr.


    Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass im Moment die Zeit super schnell verfliegt... mir kommt es vor, als ob der Ausbildungsbeginn erst gestern war, aber nu steh ich auf einmal schon vor der Zwischenprüfung (oder Kenntnisstandsüberprüfung wie es bei den Lehrern "freundlicher" heißt).

    "Nur" Bachelor klingt immer nach nix Ganzem :ashamed:
    Und beim Medizinstudium wirds da schwer.
    Aber ein kleiner "Aufstieg" wäre das ja doch schon.
     
    #5
    MiniMe, 17 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Arbeiten Studieren Familie
John_Sheppard
Kummerkasten Forum
23 November 2016
24 Antworten
Demetra
Kummerkasten Forum
28 April 2016
29 Antworten
estella1711
Kummerkasten Forum
20 Januar 2006
20 Antworten